Airport Linz

Flughafen Linz

Mit dem blauen Donau-Flughafen Linz bietet sich ein besonderer Rahmen mit internationalem Flair für das Dinner & Crime im Raum Linz. Sowohl stationäre Stationen als auch ein mobiler Messanhänger wurden vom blauen Donau-Flughafen Linz erworben. Die ATPL-Schulung am Flughafen Linz, Österreich mit optimalem Verkehrsaufkommen. Nah- und Mittelstreckenziele werden vom Blue Danube Airport Linz aus bedient. Unterkünfte in Linz in der Nähe des Flughafens Linz.

Flugplatz Linz (LNZ) Billigflugpreise im Vergleich

Das 1955 eröffnete Flughafengelände liegt in der Nähe der Stadt Hörsching, ca. 12 km süd-westlich des Stadtkerns von Linz. Am besten erreicht man sie über die A1 an den Abfahrten " Traun" und " Ansfelden " oder über die Hauptstraßen 133 und 139. 60-minütige Flughafen-Shuttle-Busse verkehren an Werktagen regelmässig zwischen Bahnhof und Flugplatz; die aktuelle Abfahrtszeit finden Sie entweder auf der Website des Flughafens oder auf der Website.

In Linz begann die Zivilfliegerei sehr frühzeitig. Ein Zeppelin ging am 3. Oktober 1909 auf dem Marktplatz des Südbahnhofes Linz in die Luft. Aber noch 16 Jahre mussten die Linzaner auf den ersten kommerziellen Flug von Linz nach Wien gewartet werden. Nach der Rückerlangung der vollständigen Hoheit und dem Rückzug der Bündnispartner 1955 wurde die Firma Linz Airport Operationsgesellschaft m.b.H. mit dem Ziel der Wiederaufnahme der Zivilflüge von Linz aus ins Leben gerufen.

Seither ist der Flugplatz im ununterbrochenen Flugbetrieb. In den vergangenen 50 Jahren hat der Airport eine sehr bewegte Historie erlebt, die von vielen Renovierungen und Erweiterungen geprägt war. In Linz wurde nach einem jährlichen Anstieg der Fahrgastzahlen bereits wenige Jahre später mit der Planungen begonnen und zwischen 1998 und 2003 mit dem Bau und der Erweiterung des vorhandenen Ankunftsgebäudes begonnen.

Nach einem Jahr wurde ein neues Instrumentenlandesystem auf der Piste 9 installiert und der Flughafen in "Blue Donau Airport Linz" umbenannt.

blaue donau airport linz - Linzer Flugplatz

Komfortabel am Linz Airport einund aussteigen! Das Stadtzentrum von Linz ist mit dem Bus Nr. 601 in wenigen Minuten zu erreichen. Außerdem gibt es Zug- und Shuttledienste, Taxen, Mietwagen und ausreichend Parkmöglichkeiten. Linz-Hörsching Airport (auch Blue Donau Airport) wurde 1955 eingeweiht, existiert aber seit 1939 am Hörsching.

Es gibt 16 Parkpositionen für Mittelstrecken-Flugzeuge. Abfahrtshalle und Stellplätze sind bereits ca. 2 1/2 Std. vor der ersten Abfahrt zu haben. Die blaue Donau-Airport Linz befindet sich in zentraler Lage im Ballungsraum der oö. Bundeshauptstadt und ist aus allen Himmelsrichtungen gut ansprechbar. Anreisende aus dem westlichen Teil des Bundesgebietes und aus Deutschland nehmen die A8 und dann die Abfahrt Marchtrenk und weiter auf der B1.

Flughafentransfer vom Linz/Hörsching Airport für Passagiere von Ryanair.com oder Airberlin.com zu Ihrem Beherbergungsbetrieb in der Ferienregion Pyhrn-Priel. Komfortabel am Linz Airport einund aussteigen! Das Stadtzentrum von Linz ist mit dem Bus Nr. 601 in wenigen Minuten zu erreichen. Außerdem gibt es Zug- und Shuttledienste, Taxen, Mietwagen und ausreichend Parkmöglichkeiten.

Mehr zum Thema