Alltours Fuerteventura

Alle Touren Fuerteventura

Fuerteventura Touren von Alltours online buchen. Die Fuerteventura Reiseangebote von Alltours auf einen Blick. Sie finden hier unsere qualitätsgeprüften Angebote von Alltours. Das erste Mal Fuerteventura, nie wieder Alltours! Halbmarathon auf Fuerteventura gesponsert von alltours Na?

Reservieren Sie Ihren Aufenthalt auf Fuerteventura online: Und das zum besten Tarif!

Der so genannte Oasenpark im südlichen Fuerteventura umfasst eine gigantische Grundfläche von fast 800.000 m². Auf einer Tour durch den großen Nationalpark werden Sie eine unglaublich große Auswahl an Tier- und Pflanzenarten vorfinden. Dies ist der einzigste Pflanzengarten der ganzen Stadt. In einem natürlich angelegten Gebiet im Oasenpark leben 250 unterschiedliche Arten von Lebewesen, darunter Kriechtiere, Möwen und Seelöwen.

Hast du von den Piratenhöhle von Ájuy gehort? In dem Naturschutzgebiet Monumento National de Arjuy können Sie die Piratenhöhle über dunkle Lavasande und fossile Felsen erreichen. Es handelt sich um Zeugnisse einer vergangenen Zeit, in der Fuerteventura noch von Seeräubern angegriffen wurde. In den Grotten am Ufer von Ájuy versteckten sich die gefangenen Schätze.

Zu den Naturreservaten von Fuerteventura zählt die Islote de la Sobos. So ist es nicht verwunderlich, dass sich sehr wenige Tier- und Pflanzenarten auf der unbesiedelten Halbinsel besonders wohl fühlen. Früher wohnten die so genannten Seehunde auf dem Lobo, weshalb die Inseln auch "Insel der Seehunde" genannt werden. Das Highlight Ihrer Tour ist der Montana de la Caldera, wenn Sie das Panorama von Los Angeles und Fuerteventura geniessen.

Im Parque Natural de Jandía, dem grössten Naturschutzpark Fuerteventuras, findet man seinen ganz eigenen Frieden. Höchster Gipfel im Parque Natural de Jandía ist der 807 Höhenmeter große Pico de la Zarza.

Furteventura Spanien

Für die vielen Besucher gibt es nicht genügend Betten. Da die Räume groß genug waren, fehlt unglücklicherweise etwas Platz im Kleiderschrank, so dass man aus dem Gepäck ausweichen muß. Der Raum war ziemlich sauber, die Putzerin vergaß ein oder zwei Haare im Bad und die Tücher waren dreckig.

Die meisten Besucher waren aus Deutschland, aber es waren auch einige Briten, Niederländer, Russen and Franzosen da. Erreichbar ist der Sandstrand über wenige Schritte hinter dem Wasser. In der eigenen Badeanstalt gibt es keine Liegestühle. Sie sind etwas weiter unten auf der rechten Seite am Meer gelegen und betragen 4? pro Regenschirm und 4? pro Couch.

Dort können Sie 12 pro Tag für 2 Liegestühle und einen Regenschirm loswerden! Der Raum ist groß genug, der Kleiderschrank einfach zu eng. Ein Raum ist schlaffer als der andere. Unglücklicherweise mussten wir uns zwei Mal beklagen. Wir haben das reservierte Hotelzimmer einmal nicht erhalten und mussten 3 Tage auf den Umzug warten! 3 Tage!

Die Klimaanlage hat im neuen Raum nicht funktioniert, aber sie wurde umgehend wiederhergestellt. Die Gaststätte ist groß genug für die Zahl der Personen und verfügt über eine große Auswahlmöglichkeit. Unglücklicherweise muss man sich oft am Büfett anstellen, hier wäre eine andere Gliederung erwünscht. Es gab Animationen, die von Zeit zu Zeit am Becken vorbei liefen, aber nicht mehr auffällig waren.

Die Strände sind toll. Auf Fuerteventura gibt es aber immer einen starken Fahrtwind, der nach ein paar Stufen am Meer von oben nach unten bebaut wird! Es gibt offensichtlich zu wenig Solarien am Schwimmbad! Einige der Betten sind zwar noch nicht alle vorhanden, aber nicht alle!

Wenn Sie aus Deutschland anrufen, zahlen Sie nur 13 Cent pro Min. Allerdings werden wir NIE wieder durch alltours buchbar! Hatte zusätzliche Räume mit Meeresblick reserviert und bekam ein weiteres direkt im Erdgeschoss mit Aussicht auf eine Buschhecke. Wir mussten uns nach mehreren Beschwerden auf eine Mailingliste setzen und konnten erst nach 3 Tagen das Zelt umziehen.

Am Abend saßen wir mit mindestens 20 anderen Personen und Beschwerden bei der alltours - Lady im Hotell. Nicht zum ersten Mal haben wir unser Hotelzimmer nicht über alltours gebucht! Alle Touren dutzendfach ausgebucht! Auf Fuerteventura gibt es keinen Zoll.

Mehr zum Thema