Almabtrieb Zillertal

Der Almabtrieb Zillertal

Die Almabtriebe und das Ferienhotel Der Neuwirt in Schwendau im Zillertal in der Ferienregion Mayrhofen/Hippach. Die Almabtriebe in den Alpen sind zweifellos eines der ganz besonderen Erlebnisse. In einem rustikalen Frühschoppen, begleitet von einer bekannten Zillertaler Musikgruppe, sind Sie schon in Stimmung für den Almabtrieb. Anfahrt über die Autobahn ins Zillertal. Mit dem Bus ins Zillertal zum Almabtrieb nach Mayrhofen.

Der Almabtrieb Mairhofen 2018

Am Ende des Sommers werden die Tiere von den Hochweiden ins Dorf geleitet und gehen dort in die Stallungen zurück. Im Zillertal wird dies in der Mayrhofener Innenstadt mit einem großen Volksfest begangen. Die dekorierten Rinder aus den Regionen des Zillergrundes, Stilluptals, Tuxertals und Ginzlings kommen gegen Mittag in die Stadt.

Ab 9.30 Uhr erwarten die Gäste ein festliches Programm mit Köstlichkeiten, Live-Musik und Messeständen mit lokalen Waren. Die traditionelle Prozession ab 9.30 Uhr vom Grosshandel-Rieser ist ein Muss. Die Prozession und das "Almabtriebsfest" im Haus Neue Post sind kostenlos. Adrenalin pur und entspannt genießen: In der Marktstadt von Mayrhofen, ganz im Hinterland des Zillertals, sind alle Stärken und Charakteristika, die das Zillertal prägen, konzentriert.

Der Schafschuh in Gerlos

In diesem Jahr werden junge Tiere, Rinder und Lämmer ins Zillertal gefahren und ihren Eigentümern bei rund 20 Almfahrten im Zillertal ausgehändigt. Spezielle Highlights sind die Schafschoade in Gerlos, der große Almabtrieb in Hintertux mit Wiesn und die Almwirtschaft in den grössten Ortschaften des Zillertales, des Fügens und Mayrhofens. Etwa 250 Schafen aus Tirol, die den ganzen Tag über das üppigste Grüne der Gerlosalm genießen konnten, werden am Samstag, den 9. Oktober, wieder im Ort sein.

Um 10 Uhr kommen die Schafherden ins Dorf und dann kommt der so genannte "Schafschock", die Teilung der Tiere an ihre Besitzer. Denn für das körperliche Wohlbefinden ist auf die beste Weise gesorgt: Köstlichkeiten aus der Gegend wie z. B. Bergkäse, Donuts und vieles mehr werden serviert. In Hintertux ist es am Samstag, den 27. und Sonntag, den 27. August 2018.

Die Rinder sind mit von Hand gebundenen Büschen und Glöckchen verziert, die von den Almen heruntergetrieben werden und von ihren Eigentümern und vielen Zuschauern mit einem großen Gruß begrüsst werden. Das Fest beginnt am kommenden Wochenende, dem kommenden Wochenende, mit der Eröffnungsfeier des Oktoberfestes in Hintertux um 19.30 Uhr. Danach gibt es Live-Musik mit Musikkapelle und DJ im Zelt.

Samstags um 10 Uhr geht der Wochenmarkt auf dem Festivalgelände los, ab 12 Uhr werden die Rinder auf der Bichlalm "getuftet" und im Zelt wird Live-Musik gespielt. Um 14 Uhr tritt die Schuhplattler-Gruppe "Höllnstoana" auf und die Kuh wird auf dem Festivalgelände begrüßt. Abends wird der vielseitige Tag im Zelt mit Live-Musik von "Die Grafen" abgeschlossen und bewässert.

Mehr zum Thema