Audi Q8 Preis

Audi-Q8 Preis

Informieren Sie sich über neue Audi Q8 Modelle, inklusive Fahrberichte, umfangreiche Tests, Concept Cars, Facelifts, Rückrufaktionen und mehr. Der Preis steht noch nicht fest. Wozu einen Audi q8 in die Schweiz importieren? wird 2018 zu einem geschätzten Preis von rund 65.000 Euro auf den Markt kommen.

Mit der Studie Audi Q8 sport concept werden die Visionen der Audi Entwickler und Designer für das dynamische und effiziente SUV von morgen aufgezeigt.

Audi-Q8 (2018): Angaben, Bilder und Markteinführung des SUV-Coupés

Längst zögert Audi, das SUV-Coupé-Segment zu belegen und betritt nun das obere Ende: Audi bringt mit dem neuen Fahrzeug auch eine neue Formensprache für die SUVs der Marken auf den Markt. Die Audian A8 und die Audian A3 haben das Bedienungskonzept angenommen und bieten neben Touchglasflächen mit taktilen und fühlbaren Schaltflächen eine qualifizierte Sprachsteuerung und Individualisierung für bis zu 400 Tasten.

Mit dem Luxus-SUV von Audi können wir in der Wüste der Atacama in Chile unterwegs sein, wo uns in bis zu 4.500 Metern Seehöhe mehrere hundert Kilometern einsame Strassen und Passstraßen erwartet. Das Interieur wird noch leiser, wenn der TDI komplett ausschaltet und in den Segelbetrieb geht, was er überraschend oft im Geschwindigkeitsbereich zwischen 55 und 160 km/h ausführt.

Mit der optionalen Vollradlenkung, die die Fahrstabilität des Audi bei niedrigen Geschwindigkeiten steigert und der Spurtreue bei hohen Geschwindigkeiten zugute kommt, paßt der leistungsstarke Antrieb hervorragend. Bei seinen 22-Zollern läuft er jedoch nicht ganz so bequem und abgekoppelt wie andere Luftfederwagen. Der Q8 kann mit Mildhybridtechnik und 48 -Volt-Bordnetz den Antrieb beim Ausfahren ab 22 km/h stoppen.

Solange der Autofahrer nicht beschleunigt, kann der Wagen auch zwischen 55 und 160 km/h anhalten. Der Riemenstarter-Generator startet den Dieselmotor mit der korrekten Geschwindigkeit bei Blitzgeschwindigkeit und das Schaltgetriebe schaltet mit seiner Elektropumpe den korrekten Zahnrad ein. Auch der cW-Wert, den Audi mit 0,34 anführt, soll zur Kraftstoffeinsparung beizutragen.

In 6,3 sec. bringt der Dreiliter-Dieselmotor das SUV-Coupé von null auf 100 km/h und weiter auf 232 km/h - das sind 10 km/h mehr als der gelungene Urw. Die beiden Dieselmotoren sind vom A6 und A8 bekannt, verfügen über ein SCR-System für die Abgasnachbehandlung und entsprechen der Abgasstufe 6d Temp. Ein V6-Turbomotor mit 340PS ist auch zu Beginn des Jahres 2019 erhältlich.

Die Audi Q8 übernimmt den Dieselmotor des Q7 für Europa. Auch der Audi V8 wird am Steuer in das Q7-Regal gelangen, d.h. der 435-PS starke und 900 Newtonmeter schwere V8-Turbodiesel aus dem Q7 wird - jedenfalls wenn es um die europäische Vermarktung geht - auch in den Q8 übergehen. Audi setzt für die USA und China voraussichtlich auf einen leistungsstarken Benzin-Hybridantrieb.

Die 449 Pferdestärken und 700 Nm Kombi aus einem Dreiliter-V6 und einem Elektro-Motor aus dem neuen Audi A8 E-Tron kommen dann zum Tragen. Der Preis für den neuen Single Q8 soll bei über hunderttausend Euros liegen. Das Q8 50 TDI steht ab 76.300 EUR auf der Liste, das Q8 45 TDI wird voraussichtlich weniger als 70.000 EUR kosten. 2.

Zugleich suchen die Kunden nach neuen Impulsen, die Audi mit dem Q8 gibt. Die Preise sollten etwas höher sein als beim Quarterback 7, aber etwas unter denen der Mitbewerber BMW X6 und Mercedes GLE Coupé. Die hochwertige Verarbeitung des Innenraums lässt viel Raum.

Mehr zum Thema