Ausflugstipps Miami

Exkursionstipps Miami

7Wege2Reisen ] Sommerferien im Sommer - MIAMI BEACH In Miami Beach ist es 28° tagsüber, das Wasser ist so heiß wie im Sommer in Kroatien, die Badestrände sind immer absolut trocken und rein. Die AUA reist ab Wien also gleich dort hin, also: ab nach Florida, dort gibt´s die Sommerferien auch im Jahr. Urlaubstipps für Miami Beach. Floridas Lage um die Ecke von Österreich ist nicht genau, aber ein solcher direkter Flug von Wien nach Miami ohne störende Zwischenstopps hat auch seine Vorzüge.

Früh am Nachmittag flog ich nach Wien und kam am Nachmittag in Miami an. Ich als erfahrener Purser Braut weiß: So erschöpft ich auch sein mag, ich werde jetzt einfach nicht aufgeben und nach einer kleinen Duschpause im Haus ohne Nap-Attack direkt auf die Strassen von Miami. Der Miami Beach ist der kläglich lange Sandstrand vor der City, der über 4 unterschiedliche Bruchsysteme aus der Innenstadt erreichbar ist.

Miami Beach ist für uns Urlauber oder Kurzzeitgäste leicht zu erkennen und zu pflegen. Der Weg führt durch die palmenbestandenen Bereiche - Velofahrer, Schlittschuhläufer, Läufer, Hund und Wanderer dürfen den Weg gleichermaßen nutzen und niemand kreischte hier wie in Wien auf der Museumsinsel herum, wenn sie vorbeikommen wollen. Von Miami aus fahren die meisten Urlauber sowieso weiter an die Gulf Coast oder an die Küste von Miami mit ihren Vergnügungsparks - aber auch in Miami kann man einige Tage lang einen Sommer-Kurzurlaub machen, hier herrschen das ganze Jahr über trockene bis milde Außentemperaturen.

Fünf Tips für einen Miami Beach Vacation: Für eine Sommerpause zwischendurch. Meiner Meinung nach lässt sich Miami Beach am besten mit dem Rad erkunden, wenn man nicht im Schwimmbad der Gewindehotels oder am entsprechenden Sandstrand (mit Service) übernachten will. Ein Tagesausflug über Miami Beach in die Innenstadt, in den neuen angesagten Stadtteil mit den Wynwood Kunstmauern, in die Bayside und zurück.

Empfehlenswert, da der eine oder andere der Umwege einen Ausblick auf Miami ermöglicht, den man mit dem Hopp On Hopp Off Bus nie erleben würde. Unser Weg: Entlang Miami Beach und über den Mc Arthur Causeway mit Aussicht auf die Häuser der Reiche und Schöne in die Stadt. Dann zum Sonnenuntergang bis hinunter zum Yachthafen in South Miami Beach.

Verpassen Sie nicht in Miami - meine ganz individuelle "Auswahl": Wynwood Kunstwände - absolut planmäßig. In Miami gibt es eine der grössten Judengemeinden (nach NYC und L.A.) in den USA, das Holocaust Memorial (überall geschrieben) ist für mich selbst so beeindruckend wie Yad Vashem in Jerusalem. Ich kenne das Miami SeeAquarium von früher, aber dieses Mal habe ich Geld mitgenommen.

Beim ersten Besuch in Miami und mit Kindern ein MUSS. Einen Tag am Strand: Club-Sandwiches und Pommes frites am Sandstrand auftischen. Erst nach Key Largo (HERE GO TO OUR VIDEO) werden die Schlüssel beeindruckend, bevor man ein wenig mit den Miami City Highways und dem Mautstraßennetz zu kämpfen hat (buchen Sie NAVI oder konsultieren Sie sehr sehr gute Roadmaps und seien Sie nicht irritiert von den vielen EXITs).

Sie ist 170 Seemeilen, 270 Kilometern von Miami South Strand nach Key West und das bei 45mph zulässiger Geschwindik. (= ehrlich 70 km/h, aber mit 30 km/h). Für eine kleine Rast auf dem Weg zum Ziel empfiehlt sich der Strand von Islamorada. Wir hatten auch die unvermeidbare Happy Hour - in Morenos Cuba an der 20th Street und in Monty's Sunset Bar in Miami South Beach. In der Sunset Bar.

Einige sehr persönliche Impressionen und Empfindungen habe ich in dem Beitrag "Wiedersehen mit Miami - ich bin alt geworden" aufgeschrieben. Auf zu den PARKS nach Orlando. Weitere Tipps für einen erfolgreichen "Sommerurlaub im WINTER" von[7Ways2Travel]:

Mehr zum Thema