Binzer

Binser

Der Nachname Binzer ist der Name der folgenden Personen: Der Elektrotechnische Service Binzer, Ludwigshafen am Rhein. Sie fragen sich vielleicht, warum da Jesper Binzer steht und nicht D-A-D. Event-Koordinatorin Veranstaltungsabteilung Bianca Binzer. Wohnung Binzer Sterne Typ C,Rügen:

Strandpromenade von Binz

In Anlehnung an die damals bedeutendsten Badeorte Europas wurde 1895 auch in Binz eine Uferpromenade mit Ausblick auf den Badestrand und die Ostsee errichtet. Der Strandbereich wurde zum Zentrum des gesellschaftlichen Lebens. 1880 baute Wilhelm Klünder das erste Haus am Binzer Strang, das "Strandhotel", am jetzigen Ort des Großen Hotels Binz. An der Uferpromenade wurden auf diese Art und Weise die für Binz charakteristischen weissen Strandhäuser im Stile der Kurarchitektur errichtet.

Der zentrale Anlaufpunkt an der Uferpromenade ist heute wie damals der Badeplatz mit seinen gläsernen Promenaden und einem Pavillon. Er wurde 1937 nach Entwürfen des Münchner Baumeisters Alwin Seifert errichtet. Im Jahre 1993 wurde die Promenade in Binz umgebaut und um 700 Höhenmeter in Fahrtrichtung Prora auf 3,2 km erweitert. 2016 wurde die Uferpromenade um fast 1.000 m erweitert (Abschnitt zwischen den Strandausgängen 52 und 66).

So ist der Stadtteil Prora (Block I) über die Uferpromenade mit Binz verknüpft. Der Spaziergang hat eine Gesamtlänge von ca. 4,2 km. Beim Wiederaufbau 1993 wurden die von Ungeziefer heimgesuchten ehemaligen Urmühlen entlang der Uferpromenade durch Linden abgelöst und auch der Badeplatz neu gestaltet. Während dieser Zeit ist die Uferpromenade auch mit diversen Kunsthandwerksständen umsäumt.

An weiß-blau bemalten Messeständen zwischen Badeplatz und Herberge zeigen die beiden ihre Werke im Stile der Kurarchitektur. Hier ein Überblick über das Angebot der Jahreszeit 2014: Beim Spaziergang entlang der Strandpromenade treffen die Wanderer aber auch auf ungewöhnliche Gegenstände wie den UFO-ähnlichen Turm des Binzer Baumeisters Ulrich Müther am Ausgang 6 des Strandes oder mehrere überdimensionale, aus Kalksandstein geschnitzte Menschenfiguren, die aus den Sanddünen auf das Wasser hinausblicken.

Mit einem Kick vom Fleischer Binzer aus Kirchgöns zur Idee

Unsere Fleischerei wird seit drei Generationsstufen von ausgebildeten Fleischermeistern geführt. Wir legen Wert auf Hochwertigkeit und Aktualität - unsere freundlichen Vertriebsmitarbeiter beantworten Ihre Fragen gern. Wir nehmen die Qualitätssicherung sehr ernst - so können wir Ihnen ein Höchstmaß an Sicherheit und Aktualität gewährleisten. Der Kauf von Fleisch ist eine Frage des Vertrauens - deshalb kommen unsere Erzeugnisse nahezu ausschließlich aus eigener Produktion und Zucht.

Lasst Euch von unserer großen Vielfalt an qualitativ hochstehenden Gerichten und Nebengerichten anregen.

Mehr zum Thema