Briefkasten aus Karton Basteln

Karton-Briefkasten-Handwerk

In diesem einfachen Tutorial können Sie Ihre eigene Mailbox erstellen. Noch nie hat das Recycling von Cornflakes-Kartons so viel Spaß gemacht! Schneiden Sie sie in Kartons - für Packungsgröße. yellow box und bei der Deutschen Post zwei Bastelvorlagen zum kostenlosen Download. Von Schuhkartons bis zu Briefkästen mit Decopatch-Papier.

Sie benötigen

Dieses einfache Lernprogramm ermöglicht es Ihnen, Ihre eigene Mailbox zu erstellen. Neben dem schönen Briefkasten lockt er auch dazu, häufiger Buchstaben zu verfassen oder sich selbst zu bepinseln! Auf welche Weise wird eine Müslipackung recycelt? Wickeln Sie die Cornflakes-Box ein: markieren, schneiden und kleben Sie die Außenseite der Box auf ein Blatt aus.

Damit aus einem Müslikasten ein Briefkasten wird, muss man nicht alles verändern, aber das Aussehen sollte nicht gleich sein. In der Anleitung ist die Box mit Textil überzogen, aber Sie können ganz leicht das verwenden, was Sie zur Verfügung haben (Farbe, Aluminiumpapier, weißes oder Klopapier....). Zeichnen Sie ein Viereck oben auf der Front des Kastens als Buchstabenklappe.

Zeichnen Sie 3 Linien eines Quadrates darunter, das als Türe des Postfachs dient. Schneiden Sie mit einem Cutter das Viereck sorgfältig aus (behalten Sie es) und zeichnen Sie die drei Linien damit. Falten Sie ein anderes farbiges Stück in zwei. Schneiden Sie ein dreieckiges Bild aus und kleben Sie es auf das vorher geschnittene aus.

Stanzen Sie mit der Stanze zwei Bohrungen auf gleicher Ebene (so dass Sie den Toröffner am feststehenden Teil des Brieffaches schließen können) und ein Bohrloch im Ausschnittrechteck (auf der gegenüberliegenden Fläche des geklebten Dreiecks). Nun werden zwei Bänder ausgeschnitten (eines für den Briefkasten, das andere für die Tür).

Nun stecken Sie das Klebeband durch die Kreuzchen (so dass beide Seiten aus dem Karton kommen).... dann weiter durch das Rechteckloch und schließlich durch einen Button. Binden Sie das Farbband. Auf diese Weise erhalten Sie einen Brief-Alarm. Befestigen Sie die Türe auch mit einem Knoten. Jetzt können Sie Ihre Mailbox nach Ihren Wünschen einrichten.

Es ist noch leichter, wenn man einen kleinen Schuhkarton mitnimmt, einen Spalt schneidet und dann den Karton streicht oder klebt.

Es ist noch leichter, wenn man einen kleinen Schuhkarton mitnimmt, einen Spalt schneidet und dann den Karton streicht oder einklebt. Die Mailbox kann dann an Zimmertür hängen gesendet werden. Das Tonkartonblatt wird entsprechend dem Skizzenblatt gefalzt und geschnitten. Kleben Sie dann die Seitenklappe mit Klebeband. Dann werden die Unterlappen zusammengeklebt.

Klappen Sie die Heckklappen oben in die Box ein. Der oberste Reiter ist weiterhin offen. An der oberen Klappe ist eine Stückchen Schaumstoffplatte aufgeklebt. Nun wurde hier eine weitere Stückchen Schaumstoffplatte mit Klebeband als Briefkastendeckel verklebt. Jetzt ist die Mailbox bereit. Natürlich Jeder kann seine Lieblingsmotive auf seinen Briefkasten kleben. Wenn Sie möchten, können Sie sich einen weiteren Nachalarm machen.

Mit einem handgefertigten Pfeifenreiniger haben wir eine Sicke aufgesetzt. Die Perlen haben wir dann noch ein weiteres Mal auf das Bild gemalt.

Mehr zum Thema