Cliff Hotel Rügen Bewertungen

Klippenhotel Rügen Bewertungen

Das Cliff Hotel Rügen bietet Konferenzen, bei denen andere Urlaub machen, einen echten Erfolg. Vielen Dank für Ihren Besuch im Cliff Hotel Rügen und für die Zeit, die Sie sich genommen haben, um Ihren Aufenthalt zu bewerten. Eines der bekanntesten und renommiertesten Hotels an der Ostseeküste ist das Cliff Hotel Rügen. Sie haben Fragen zu Privathotels Dr. Lohbeck GmbH & Co.

Privathotels Dr. Lohbeck / Cliff-Hotel Rügen.

Deutschland Vorpommern

Bei der Anreise werden Sie von den Seemöwen empfangen und der Feiertag am Strand angekündigt. Der " Zauber " der DDR herrscht nach wie vor, trotz des Namens "Privathotel" ist das Hotel bewohnt und korrespondiert in keiner Hinsicht mit einem gewöhnlichen 4-Sterne-Hotel. 65 plus Stammpublikum.

Großartiges Hotel in wunderschöner Umgebung mit ausgezeichnetem Wellness-Bereich. Freundliche Mitarbeiter und ein großartiges Frühstücks-Angebot. Nicht möglich ist die Parkgebühr von 10 pro Tag, wenn Sie nicht über das Hotel, sondern über eine Vermittlung buchbar sind. Großes Hotel mit großem Komplex und direkter Zufahrt (mit dem Lift) zum Badestrand. Vor nur drei Monaten waren wir im Cliffhotel, trotz etwa 1000 Kilometern Rundfahrt, denke ich, das sagt alles.

Siebenzehn authentische Bewertungen für Cliff Hotel Rügen

Um die Auswertungsergebnisse und den inhaltlichen Rahmen der Auswertungen für Ihre bevorstehenden Fahrten so zeitnah wie möglich zu gestalten, werden Auswertungen archiviert, die über 24 Monaten alt sind! und in der entsprechenden Wohnung übernachten, können eine Wertung aussprechen. So wissen wir, dass unsere Bewertungen von wirklichen Besuchern wie Ihnen stammen.

Und wer sonst kann über das freie Fruehstueck, das nette Personal oder die ruhige Stube sprechen? Außerdem können wir Ihnen auf transparente Weise den Stand Ihrer gesendeten Auswertung anzeigen. Ratings sind am kostbarsten, wenn sie originell und eigenständig sind. Die com sollte niemals Bewertungen im Auftrag von Gästen abgeben oder Incentives als Ausgleich für eine Überprüfung anbieten.

Der Versuch, das Rating eines Teilnehmers durch eine Negativbewertung zu verschlimmern, wird nicht duldet. Für die Bewertungen und Rückmeldungen übernehmen wir keine Gewähr. Die Ratings werden nach Ratingdatum und weiteren Merkmalen geordnet, um die wichtigsten Ratings anzeigen zu können, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Deine Sprach-, Textrezensionen und nicht-anonyme Rezensionen.

"Grosses Hotel mit guter Location im DDR-Look mit überwiegend älterer Öffentlichkeit" ?Das Das Hotel hat sich nach der DDR-Zeit offenbar nicht viel geändert. Der Standort am Meer ist einzigartig. Das Servicepersonal ist in Sachen Servicefreundlichkeit und Service hervorragend ausgebildet. Immer noch sehr nett! Schönes Schlafzimmer, komfortable Schlafgelegenheiten. Es gab ein sehr abwechslungsreiches Fruehstueck, viele unterschiedliche Aufschnitte, eine gute Wahl an Getraenken (warm und kalt).

Das Freigelände mit Terrassen und Bars ist sehr groß, man erreicht es und den Badestrand mit dem Aufzug. "Ein gutes Hotel, seit Jahren auf dem Vormarsch! "Großartiges Hotel am Ostseeufer mit 70-er Jahren Charm " "Kein zweites Mal für uns! Die Schichtleiterin dachte, er kenne die Räume und kümmerte sich nicht um das Thema (sehr unfreundlich).

Sie war sehr nett, hat uns ein sauberes und hochwertig eingerichtetes Raum Nr. 2217 angeboten.

"Der ganze Hotelkomplex ist sehr attraktiv. "?Die Die Platzierung des Raumes war nicht ideal. Zugleich war es der Eingang zum Meer. Ein ausgiebiges und leckeres Fruehstueck. Die Mitarbeiter waren immer nett und zuvorkommend. Bei einer direkten Buchung über das Hotel wäre diese Vergütung erübrigt. "Die Mitarbeiter sind sehr zuvorkommend und zuvorkommend.

"?Das Das Bad war sehr schmal. Aus der ruhigen Situation keine Spuren von den vielen Kindern und auch die Schlafmöglichkeiten waren nicht so gut wie in den Doppelzimmern, die wir vor einigen Jahren hatten. Bislang war das Fruehstueck in Ordnung, aber ich haette auch gern ein Stueck Torte gehabt, aber ich haette vor 9 Uhr fruehstuecken muessen.

"Die Frühstückszeit war sehr reich. "?Das Das ganze Hotel hat Renovierungsbedarf. Das Hotel oberhalb des Strands ist einmalig auf Rügen. "Top Hotel für ein verlängertes Familien-Wochenende mit sportlichen Aktivitäten, Beach und guter Küche! "Das Hotel mit guter Strandlage" ?Die Die unschlagbare Position des Hauses zum Stand. Die Mitarbeiter sind nett und zuvorkommend.

Ein hoteleigener Stellplatz ist für 10 ? pro Tag kostenpflichtig. Im Gegensatz zum Entgaser, der sofort nach dem Zuschalten des Lichts unangenehme Störgeräusche machte (Raum 1618). Aber das konnte den völlig zufriedenstellenden Hotelaufenthalt nicht in Zweifel ziehen. "Die Seite war sehr eng, Matratzen durchgelegt, Räume zu kostspielig, Teppiche und Einrichtung abwohnt.

In dem ganzen Hotel nur 1 sehr teueres Lokal, kein Alter einheimisch zum Dinner. Da das Hotel abgeschieden ist, sind andere Gaststätten nicht rasch erreichbar. Großes Doppelzimmer, aber für den Übernachtungspreis (200,00 pro Nacht) haben wir mehr davon erhofft. Wir sind an solche Häuser nicht gewohnt.

Das Hotel war toll gelegen. Leider muss man die Liegestühle in einem so teueren Hotel nachzahlen. Was ist das mit dem Kode für den Sandstrand, was ist der richtige Weg zum Badeort? Es war ein tolles Fruehstueck. Ein reichhaltiges und leckeres Fruehstueck, besondere Wuensche wurden schnell und zu unserer vollen Befriedigung erfuellt!

von der Com. Wäre ich über die Startseite des Hauses reserviert gewesen, wäre der Stellplatz inklusive gewesen. Sehr gut mit viel Wahl, personalfreundlich und höflich, Fitness-Center ist gut ausgerüstet, die Position am Meer ist vorzüglich. "?Das Das Fruehstueck und der Dienst war sehr gut. Gut gefrühstückt, schöner Swimmingpool, gemütliche Stimmung im ganzen Hause, "Das Hotel läßt keine Langeweile aufkommen.

"?Das Das Fruehstueck war sehr vielseitig und es gab alles, was das Auge begehrte. Der Standort zum Meer ist ideal. Nette Räume und sehr nette Mitarbeiter. Das Parken auf dem nicht gedeckten Hotelparkplatz ist mit ca. 10/? recht teuer. Der Swimmingpool eignet sich aufgrund seiner Grösse auch für wenige Durchgänge.

Sehr kleines Raum mit Schritt, würde nur Komfortzimmer aussuchen. Das Hotel ist etwas abseits. Nette Mitarbeiter! und nicht durch das Hotel. Ein großartiges Fruehstueck. Der Raum war auch sehr groß. Ein sehr schmackhaftes und abwechslungsreiches Fruehstueck. "Ungeachtet der kritischen Bemerkung wäre ein netter Aufenthaltsort, denn sehr schöne SPA-Bereiche, sehr gutes Futter und sehr schönes ?Es, wenn auf den Tellern ein Abfallcontainer steht und die dazwischen liegenden Käseklingen gesäubert und/oder mehr Klingen abgelegt werden würden.

Das Badezimmer in unserem Hotel war sehr eng und hatte wenig bis gar keinen Stauraum, so dass die Kosmetik-Tücher bei der Anreise von den Mitarbeitern in die Spüle gestellt wurden. Sportlerfrühstück inkl. Meerblick in einem wunderschönen Hotel mit einigen kleinen Mängeln, die wir gerne übersehen haben. Über eine ziemlich schroffe Treppenanlage oder einen - Gott sei Dank - Aufzug war der Sandstrand in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar.

"?Der Der Zutritt zum Raum war nur über einen äußeren Korridor möglich und daher nicht besonders angenehm, besonders bei Niederschlag und Schneefall. "Abgesehen von dem nicht optimalen Raum, hatten wir einen netten Aufenhalt. "?Das Das Platzangebot für 2 Leute war viel zu gering.

Nächstes Mal suchen wir uns ein anderes aus. Die Mahlzeiten waren sehr gut. Toller Swimmingpool! "Großartiges und bestens ausgestattetes Hotel mit tollem Fruehstueck und wunderschoenem Swimmingpool. "?Das Raum, den wir im siebten Stock hatten, könnte etwas grösser sein. Gelegentlich könnten die Mitarbeiter etwas aufmerksamer sein.

Seit wir in der Vor- und Nachsaison dort waren, gab es einige kleine Bauplätze in der Umgebung des Hotels. Es war ärgerlich, dass wir erst an der Kasse erfuhren, dass wir 10 pro Tag für den Hotelparkplatz bezahlen mussten. Die Cliff ist in einer großartigen Lage. Es gab ein tolles Fruehstueck, aber auch die Speisekarte.

"Ein sehr netter und zuvorkommender Mitarbeiterstab. "Nette und zuvorkommende Mitarbeiter. Toller Swimmingpool und Spa-Bereich, einer der Gründe, warum wir dieses Hotel buchten. "Insgesamt trotzdem ein netter Urlaub, Wellnessbereich sehr nett, persönlich dort super" ?Frühstück war sehr schmackhaft. Bis 11 Uhr geht das Fruehstueck und wurde dann abgesaugt.

lm Fünf-Sterne-Hotel. "Der Ort ist fantastisch, der Wellnessbereich ein Erlebnis...." Die Location ist fantastisch, der Wellnessbereich ist ein Genuss, das Angebot ist abwechslungsreich und abwechslungsreich (....aber es war mal besser, wenn ich es nicht gerne sage). "?Das Der Grundriss des Hauses ist sehr verwirrend, die Einrichtung der Räume sehr sparsam.

Vom Hotel aus ist nur die Tanke zu Fuss erreichbar, Sie müssen nach Sellin weiterfahren. Das freundliche Team von www.com ist völlig still. "?Wir hatte eine Junior-Suite reserviert, weil wir mit unseren Enkeln angereist waren. Ein kleiner Teckel war bei uns, deshalb wählten wir das Hotel, man sagte uns, dass er nur in den Ferienappartements zugelassen sei, dann durfte man ihn ins Zelt mitnehmen. Das kostet 20 EUR pro Nächtigung.

Die Mitarbeiter von wwww. com.com waren sehr nett und das Fruehstueck sehr gut. Freundliche Mitarbeiter. Das Frühstücksbuffet lässt keine Langeweile aufkommen. Die Mitarbeiter waren sehr nett, im ganzen Hause. Die Aufstiegshilfe zum Meer ist absolut zweckmäßig. "?Unser war ganz schlicht möbliert und das Raumangebot war nicht besonders groß. Genug für Menschen, die nicht den ganzen Tag in ihrem Hotelzimmer sind.

Aber man sollte es auch nicht tun, da das Hotel so viel zu tun hat. "Platz weit weg vom städtischen Verkehrs-Chaos mit hoher Freizeitqualität in den Wintertagen" ?Das immer aufmerksames, freundliches und hilfsbereites Benehmen des Hotel-Personals und das erholsame Baden im grosszügig angelegten Hotel-Pool. Die Location ist sehr gut. "Der Standort ist verträumt, Wellnessbereich mit grossem Swimmingpool und...."

Der Standort ist verträumt, Wohlbefinden mit grossem Swimmingpool und diversen Sauna- und Entspannungsbereichen und Angeboten sowie ausgedehnte Strandspaziergänge sind nahezu gewährleistet; gepflegte Häuser. "Freundliche Bedienung und tolle Strandlage " ?Das Restaurantbesuch beim Dinner ( "horrende Wartezeiten von weit über einer Stunde, trotz beinahe leerer Halle....) und das Umfeld ist alles in allem nicht sehr modern.

Die Location, der Servicebereich, das Angebot an Früstück und Wellness waren großartig. "Alles war sehr ordentlich und gut vorbereitet" ?Leider Ich hatte kein W-LAN in meinem Raum. Mir wurde auch ein neuer Raum angeboten, falls es keine Verbesserung gab. Das Hotel ist sehr empfehlenswert und wir haben 1000 Sternen!

Das Hotel ist sehr hübsch gelegen und verfügt über viele Wandermöglichkeiten. Es ist sehr gut ausgerüstet, vor allem die 25 Meter lange Strecke des Schwimmbades und der Saunalandschaft hat uns gut gefallen. 2. Es wurde nur das Fruehstueck benutzt, aber es hat alle unsere Vorstellungen uebertroffen. Doch von dem Reiz der 80er Jahre ist nichts mehr übrig geblieben - das Hotel ist auf Weltklasse-Niveau.

"aber ich würde ein anderes Hotelzimmer reservieren und zurückkommen. "?Das Das Frühstücksbüffet war vielfältig. Die Mitarbeiter sind sehr nett und zügig. Der Wellnessbereich hat sehr lange geöffnet. Selbst wenn es witterungsbedingt ist, sollte der Altan bei der Buchung mitgerissen werden.

Das Hallenschwimmbad und das reiche Frühstücksbüffet ließen keine Langeweile aufkommen. "?Die Reinlichkeit war unglücklicherweise nicht gut im Raum, besonders im Bad. Die Anfahrt vom Lift zur Wohnung war am späten Nachmittag allerdings nicht so toll, da nirgendwo beschildert oder erläutert wurde, dass der Schalter unter der Glocke des Wohnungsbesitzers gegenüber liegt.

Ich sagte schon, das Fruehstueck war köstlich, aber ungluecklicherweise hat die Bedienung den ganzen Tag den Platz geraeumt und war gleich wieder weg, ohne einen Morgen oder etwas aehnliches.... Die Wellnesslandschaft war an sich schon sehr nett, aber unglücklicherweise ging es in den letzten Jahren gut voran, aber es gab sehr nette Mitarbeiter. Raum mit Schritt, sehr schwer zu gewöhnen, Bewegungsmelder Licht für den Schritt in der Dunkelheit, wäre angemessen, ?Frühstück ausgezeichnet.

Mitarbeiter immer für einen . Die Frühstuckszeit von 2007. com war trotz des eingestellten Hundes reserviert. "In diesem Hotel haben wir sehr nette Zeit verbracht, wir kommen wieder. "?Bei der Reise waren bedauerlicherweise keine Morgenmäntel im Raum und es hat auch einige Zeit gedauert, bis diese dann endlich verfügbar waren.

Es fehlte eine ganze Handelswoche lang eine ganze Reihe von kleinen Dingen, die für ein Hotel dieser Klasse immer auf Lager sein sollten, wie z.B. Pantoffeln. Ungünstig war, dass von den Orten im Hotel innerhalb einer einzigen Wochen nur das Hotelrestaurant und die Bar des Hotels waren. Die Wahl für das Fruehstueck war ausgezeichnet und das Klima war sehr angenehm.

Die Mitarbeiter an der Reception versuchten immer, auf die Bedürfnisse zu reagieren und garantierten eine schnelle Ausführung. Die Wellnesslandschaft ist großartig. "Auf Rügen gibt es bessere Dinge! "?Das House ist schon recht baufällig. Sie ist riesengroß, ebenso wie die Menschenmenge im Wellness-Bereich und beim Aufstehen. Fruehstueck ist preiswert, Fruehstueck ausschliesslich aus Kraftfutter, teils aus zuckerhaltigen Nektaren, wo dies nicht notwendig ist (Grapefruitsaft).

Am Frühstücksbüffet fehlen Torte sowie Schaumwein, der zu diesem günstigen Tarif und als Dr. Lobeck Hotel (5 Sterne) zu bekommen ist. Die Mitarbeiter von ?Das sind sehr umsichtig. Sie werden in den Raum gebracht, was auch ein Hinweis ist. Der Standort ist ebenfalls erstklassig, man ist in wenigen Gehminuten am Badestrand.

Türrahmen gebrochen für Room Deluxe mehr erwünscht. "?Das Wir mochten keine Rühreier beim Fruehstueck. Die Mitarbeiter sind sehr nett und höflich. Im Saunabereich konnten wir uns von den Windspaziergängen am wunderschönen Sandstrand wieder erholen.

"Gemütliche Schlafgelegenheiten und reiches Fruehstueck. "Der Frühstückssaal ist heillos überbelegt, da unter anderem die Schaufenstertische als Utensilienlager für das Personal des Hotels mißbraucht werden.... Die Jugendherberge verfügt über komfortable Zimmer und ein reiches Fruehstueck. Oberste Position. Die Essensorganisation war nicht zufrieden stellend. "Freundliches und wunderschönes Hotel mit Potenzial" ?Obwohl Auf dem hauseigenen Grundstück wurden zusätzliche Parkgebühren verrechnet.

Das Mobiliar im Raum ist teils abgenutzt und viel kleiner als auf der Startseite angenommen. und dann 70-80% von Bäumen bedeckt. Freundliche Mitarbeiter, hauseigener Swimmingpool, Außenanlagen und Nähe zum Strand. Laut Hotelempfang ist das Hotel nicht mehr zugelassen. "Selbst ein großes Hotel kann einen ganz eigenen, behaglichen Zauber haben.

"?Das Raum mit Tritt kann eine Gefahr sein. ?Der Strandzugang, ideale Position zwischen Sellin South Beach und den Städten Sellin South Beach und Bad Saarbrücken sowie dem Ort selbst. Fruehstueck ab morgens um sieben Uhr, sportlich und wohltuend unter einem Hut. Als wir unser Raum betreten haben, kam uns ein modriger Duft entgegen. Zentral angesiedeltes, sehr gutes und freundliches Team.

Mehr zum Thema