Cpl H Kosten

Kosten Cpl H

Es können Kosten entstehen, z.B. ist der Preis nicht in den Kurskosten enthalten. Preise: Schulungskosten Preis auf Anfrage. ("Wir informieren Sie gerne ausführlich über die Kosten.

Von den Fahrgästen kann er einen Höchstbetrag zur Deckung seiner Kosten einziehen.

Hubschrauberfliegerlizenz CPL(H)

Ein Training, das mehr als nur das Erlernen des Fliegens mitbringt! Das in der PPL-Schulung erworbene Wissen wird in weiterführenden praktischen Übungen im Flug erprobt. Besonders für den angehenden Berufsflieger ist es sehr empfehlenswert, die medizinische Eignungsprüfung, Medical Class I, vorzeitig abzulegen.

Das Spektrum des Wissens wird ausgeweitet, das Wissen tiefgründiger. Die EASA sieht für die Praxis eine Mindestdauer von 30 Stunden nach Erhalt der PPL(H)-Lizenz vor. Das Praktikum CPL(H) umfasst ca. 30 h Einarbeitung.

Fernstudium CPL(H) - Civil Aviation Training Europe

Der Fernlernkurs CPL(H) deckt folgende Fächer ab. Sie werden in DIN A4-Ordnern und/oder in elektronischem Format ausgeliefert (eBook-Lizenz für Windows und Apple iPad sowie für Android-Tabletts). Mit dem CAT ATPL(A)-Fernlehrgang wird die erforderliche Trainingszeit von 250 Stunden Frontschulung auf ein 25-stündiges Abschlussseminar verkürzt. Der Preis für das Abschlussseminar richtet sich nach der ausgewählten Fliegerschule für den Präsenzkurs.

Preis und Details: ZFU-zugelassener, EASA-konformer Fernkurs; technische Betreuung durch CAT-Autoren/Fachlehrer während der Einlernphase ( "24/7-Hotline"); Unterrichtsmaterialien in Papierform (Folder) im 4-Farbendruck und/oder als eBook-Lizenz(1) für Windows, Mac und Android-Tabletts; Online-Zugriff auf Abschlusstests und Fortschrittsübersicht; Beurteilung der Prüfungsfähigkeiheit. Wahlweise oder im Vorlauf zu einem kompletten Fernstudium kann das pure Lehrmittel CPL(H) bei uns in unserem Online-Shop erstanden werden.

Kann auf bis zu 2 Geräten (Windows, Macintosh, iPod, Android Tablets) eingesetzt werden.

COMPUTERGESTEUERTE FERTIGUNG

Gemäß den EU-Normen ist eine Ortsbestimmung für die Berufs- und Pilotenausbildung obligatorisch. Aus der Positionsbestimmung geht hervor, ob der Bewerber in der Lage ist, die unterschiedlichen Ausbildungsniveaus für Airlinepiloten durchzustehen. Bei der Positionsbestimmung wird der Kenntnis- und Einsatzstand in den Gebieten Geometrie/Trigonometrie, Algebra und English aufgezeichnet. Ein positives Urteil über Ihre Position stärkt Ihre Zuversicht, dass Sie Ihre Berufsausbildung mit Erfolg abschließen und dann eine Stelle als Piloten antreten werden.

Entscheidend für den Erfolg des Studiums sind Ihre persönlichen Leistungsbereitschaft und Ihr Einsatz während der Ausbildungszeit, auch wenn die Bewertung Ihrer Position positiv ausfällt. ATPL Academy DAA: Vollständiger Theoriekurs CPL-IR-ATPL. Dauer neun bis zwölf Monaten, Präsenz-Lernseminar 120 Std. Fern-CPL-IR Academy DCIA: Kurs CPL-IR, Dauer sechs bis neun Monaten, Fern-CPL Academy DCA: Theoriekurs für Berufspiloten ohne Instrumentalflug, Dauer sechs bis acht Monaten, Fern-IR Academy DIA: das eigenständige Modul, Theorie-Trainingsinstrument Bewertung für Privatpilotenlizenznehmer PPL(A).

Dauer sechs bis acht Monaten, Präsenz-Lernseminar 52 Std. Gemäß den EU-Normen ist eine Ortsbestimmung für die Berufs- und Pilotenausbildung obligatorisch. Aus der Positionsbestimmung geht hervor, ob der Bewerber in der Lage ist, die unterschiedlichen Ausbildungsniveaus für Airlinepiloten durchzustehen. Bei der Positionsbestimmung wird der Kenntnis- und Einsatzstand in den Gebieten Geometrie/Trigonometrie, Algebra und English aufgezeichnet.

Ein positives Urteil über Ihre Position stärkt Ihre Zuversicht, dass Sie Ihre Berufsausbildung abschließen und dann eine Stelle als Piloten antreten werden. Entscheidend für den Studienerfolg sind Ihre persönlichen Leistungsbereitschaft und Ihr persönliches Einsatz während der Ausbildungszeit, auch wenn die Bewertung Ihrer Position positiv ausfällt. Mehr als 1000 Studenten haben unser Distance Learning-Angebot bisher mit großem Erfolg in Anspruch genommen, um sich auf die theoretischen Prüfungen vorzubereiten.

HeliDirect: Vollständiger Theoriekurs CPL-ATPL(H). Dauer neun bis zwölf Monaten, Präsenz-Lernseminar 120 Std. Fernhubschrauber ATPL VFR Academy DAHV: Die beste theoretische Ausbildung für CPL(H)-Lizenznehmer. Dauer acht bis zwölf Monaten (je nach Wiederholungsaufwand), Präsenz-Lernseminar 90-100 Std. Ferngesteuerte CPL Helikopter-Akademie DCH: Kurs CPL, Dauer vier bis acht Monaten, Ferngesteuerte IR-Akademie DIA: Das eigenständige Modul, Theorie-Trainingsinstrument für Privatpiloten.

Dauer sechs bis acht Monaten, Präsenz-Lernseminar 52 Std. ATPL Academy DAA: Vollständiger Theoriekurs CPL-IR-ATPL. Dauer neun bis zwölf Monaten, Präsenz-Lernseminar 120 Std. Fern-CPL-IR Academy DCIA: Kurs CPL-IR, Dauer sechs bis neun Monaten, Fern-CPL Academy DCA: Theoriekurs für Berufspiloten ohne Instrumentalflug, Dauer sechs bis acht Monaten, Präsenz-Lernseminar 82h.

Distanzierte IR Academy DIA: Das eigenständige Modul, Theorie-Trainingsinstrument für Privatpiloten PPL(A). Dauer sechs bis acht Monaten, Präsenz-Lernseminar 52 Std. Kurse zum Thema IR/Enroute IR-Kenntnisse DCE: Standalone-Modul für das CBIR/EIR nach EASA. Dauer drei bis sechs Monaten, Präsenz-Lern-Seminar 12 Std.

Mehr zum Thema