Dinner in the Dark Hamburg

Abendessen im Dunkeln Hamburg

Bei Kerzenschein ohne Kerzen? Ein echtes Dinner in The Dark Hamburg bietet Ihnen nun die Möglichkeit, ein Dinner in völliger Dunkelheit zu genießen. Einen Preisvergleich, zahlreiche Tipps und Informationen zum Dinner in the Dark in Hamburg finden Sie in unserer Übersicht. Bei Dinner in the Dark macht das Auge ausnahmsweise mal nicht mit. Unser klassisches Dinner im Dunkeln beginnt mit einem Glas Sekt und einer Mini-Verkostung im Dunkeln.

Abendessen im Dunkeln - Dialoghaus

Das klassische Dinner in the Dark beginnt mit einem Gläschen Schaumwein und einer Mini-Schnuppertour im Dunklen. Sie werden dann zu Ihrem Esstisch geführt, wo Sie sich entspannen und ein Überraschungsmenü für die kommenden zwei Std. genießen können. Unser blindes und sehbehindertes Servicepersonal ist Ihr Ansprechpartner und immer für Sie da.

Du hast viel von Dinner in the Dark gehort?

"Die Finsternis wird das Dunkel nie sehen."

"Die Finsternis wird das Dunkel nie sehen." Das was dieses Persersprichwort nur impliziert, kann man in der völligen Finsternis des Restaurants "unsicht-Bar" in Hamburg miterleben. Der freiwillige Verzicht auf das Sehvermögen führt zu einer hohen Sensibilisierung und Intensivierung der anderen Sinnesorgane. In der unsichtbaren Bar erlebt man keine Verkleinerung und Entsagung, sondern eine bewußte Sinneserweiterung.

? Abendessen im Dunkeln in Hamburg

Jahrhundert und ging aus der Vorstellung hervor, Menschen mit vollem Sehvermögen die Chance zu bieten, sich in die Lage von sehbehinderten Menschen zu versetzen und zu erleben, was es bedeutet, mit dem Leiden einer Sehbehinderung im Alltagsleben umzugehen.

Es gibt auch mehrere fixe und veränderliche Orte in Hamburg, an denen ein Dinner in the Dark stattfindet - zum Beispiel die unsicht-Bar Hamburg. Unter den üblichen Lichtbedingungen wird am Anfang oft ein Aperitif serviert, während in den kommenden paar Std. eine kleine Vorstellung gibt.

Weiterhin weist der Ober darauf hin, dass beim Dinner in the Dark alle störenden Leuchtmittel für die Dauer des Aufenthalts abgeschaltet bzw. dem Bedienpersonal ausgehändigt werden müssen. Dazu gehört natürlich auch ein Abendessen im Dunkeln. Drei gute Argumente für ein Dinner im Dunkeln: Man kann nichts falsch machen - es darf nicht zu groß, zu schmal, unangemessen in der Farbe oder einfach nicht nach dem Gusto des Empfängers sein.

Dinner in the Dark ist ein Ereignis, das Verbindung herstellt und Zuversicht gibt. Abendessen kann ohne Vorbehalte und mit Schwerpunkt auf dem Kulinarischen genossen werden. Namhafte Anbieter wie Jochen Schweizer, meine Tage und einige andere Anbieter von Dinner in the Dark in vielen unterschiedlichen Metropolen Deutschlands, aber auch in Österreich und der Schweiz.

Das Dinner in the Dark in Hamburg empfinden die Gäste als sehr ereignisreich und geben das Ergebnis weiter.

Mehr zum Thema