Dolomiten Bus: Der Dolomitenbus

Ab und nach Cortina mit Bus, Taxi und Auto mit Fahrer. Die Residenz Anna Entdecken Sie den Zauber der Dolomiten. Bus-Termine & Preise Innsbrucker Dolomiten. Flughafen Innsbruck Bus in die Dolomiten: Der Wanderbus zum Download – mehr Informationen.

Dolomitenbus – Busverbindung in den Dolomiten

Ihr wollt die Dolomiten erobern? Mit den Bussen des Südttiroler Verkehrsverbundes und des Dolomitbusses können Sie in jedem dieser Bereiche Ihren Explorationsradius erweitern – auch über die Grenzen Südtirols hinaus. So steht zum Beispiel jeder, der einen Dolomiten-Höhenweg oder eine andere Wanderung in den Dolomiten über mehrere Tage hinweg planen möchte, oft vor der Frage: Wie komme ich ohne PKW zum Abfahrtsort?

An dieser Stelle kommt der öffentliche Verkehr ins Spiel, der auch in den Dolomitentälern und auf den kurvigen Passstrassen eingesetzt wird – innerhalb und ausserhalb Südtirols. Dies wird zum einen durch die immer wieder grenzüberschreitenden Buslinien des Südttiroler Verkehrsverbundes gewährleistet: Die aktuelle Fahrplanauskunft für diese und andere Linien findet sich unter www.sii.bz.it

Zweitens deckt der Dolomibus die Dolomitengebiete in der Region Belluno ab. Der aktuelle Fahrplan des Dolomibusses ist unter der Adresse www.dolomitibus.it abrufbar (nur auf Italienisch). Wenn Sie eine besondere Anbindung wünschen, kontaktieren Sie bitte ein örtliches Tourismusbüro oder Infomobilität des Verkehrsverbundes Südtirol: 840 000 471 oder +39 0471 551 155  | [email protected]

Reisebusse in Grönland – Dolomiten

Sind Sie auf der Suche nach einem Busfahrplan, dann sind Sie hier genau richtig. Nun steht einem Abstecher nach Südtirol oder einer Reise zu den Dolomitenpässen nichts mehr im Weg – auch wenn Sie ohne PKW angekommen sind! Nahverkehrsbusse St. Ulrich, St. Cristina & Selva/Plesdinaz: Dolomitenpässe: Sëlva Express: Allgemeine Fahrpläne: Die Linienbusse werden von der SAD ( (grüne Linie 840 000 471, aus dem Ausland – 0039 0471 450111) betrieben.

Der ÖPNV der Woiwodschaft Südtirol hat das Recht, die Fahrzeiten bei Änderungen anzupassen.

Transferservice Cortina d’Ampezzo – Die Website des Dolomitentourismus

Der Cortina Express verbindet Cortina d’Ampezzo und das Cade Valley ganzjährig mit den Flughäfen in Venedig, Marco Polo und dem Hauptbahnhof in Venedig. Im Hochsommer und in der Wintersaison geht es weiter nach Rovigo, Ferrara und Bologna, im nördlichen Teil nach Alta Badia, in Richtung Cadore bzw. Sapada.

Der Cortina Express bringt Sie auch leicht zum Falzarego-Pass. Mit den ATVO-Bussen werden Venedig, Mähren und Trier mit Cortina d’Ampezzo und den bedeutendsten Ortschaften der Dolomiten, darunter Tai di Cadore und San Vito di Cadore, verbunden. Ab Cortina d’Ampezzo können Sie mit dem SAD-Bus nach Toblach und Innichen fahren.

Von Calalzo di Cadore aus geht es nach Cortina d’Ampezzo, Cimabanche und Carbonin.

Categories
Hubschrauber Rundflug Dolomiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.