Fallschirmspringen Schweiz

Skydiving Schweiz

Die Tandemsprünge mit dem Flugzeug finden das ganze Jahr über in verschiedenen Regionen der Schweiz statt. Fallschirmspringen, Tandemspringen oder Fallschirmspringen in der Schweiz! Sie können überall in der Schweiz Tandemfallschirme springen: Tandem-Fallschirmspringen ist eine unglaubliche Erfahrung. Überall in der Schweiz ist es möglich, Ihren Tandemsprung zu erleben.

Skydiving Schweiz | Fallschirmspringen Schweiz

Die Tandemsprünge mit dem Flieger finden das ganze Jahr über in unterschiedlichen Gebieten der Schweiz statt. Wer schnell und unkompliziert überspringen will, kann sich hier eintragen. Bei längerfristigen Reservierungen oder als Geschenk empfiehlt sich unser Fallschirm-Tandemsprung-Gutschein. Die Zeit für den gesamten Fallschirmabsprung beträgt ca. 1/2 Tag. Im Preis enthalten ist die gesamte Ausstattung inkl. erfahrener Tandemsprung-Jumpmaster.

Achtung: Nur in Eschbach (DE) bei Basel von 04. bis 10. Juli von Samstags bis Sonntags austauschbar! Machen Sie Ihren Sprung mit dem Fallschirm unvergeßlich und bestellen Sie die Tandemsprung-Video-Option. Auf Wunsch können Sie einen Fluggastsitz im Flieger bestellen, um einer anderen eine unvergessliche Reise zu erlauben, die dann zugleich Teil des Fallschirmsprungs sein kann.

Fallschirmspringen wird in den nachfolgenden Gebieten der Schweiz durchgeführt: Auf dieser Seite finden Sie eine Liste der Möglichkeiten von Fallschirm-Tandemsprungzentren. Beim Bestellen eines Gutscheins für einen Tandem-Sprung muss noch kein Ort festgelegt werden. Bei der Registrierung für den Sprung kann der Empfänger seinen Lieblingsplatz aussuchen. Die Jugendherberge ist das ganze Jahr über, jeden Tag von Anfang Mai bis Ende September, jedes Wochende von Anfang Mai bis Ende Mai und auf Voranmeldung.

Fallschirmgutschein: Ideal als Präsent

Skydiving ist eine tolle Erfahrung. Das Wichtigste haben wir für Sie zusammengestellt: Wie lange braucht man, um im Tandem-Fallschirmspringen unterrichtet zu werden? Fallschirmspringen im Verbund ist einfach und rasch. Das Basis-Briefing nimmt in der Regel 20 bis 30 min. in Anspruch. Sie sollten einen ganzen Tag für das ganze Experiment miteinplanen. Und wie lange bleiben Sie beim Fallschirmspringen in der Lüfte?

Wie lange der freie Fall und die sogenannte Fallschirmfahrt nach dem Öffnen des Fallschirms dauert, ist von der Sprunghöhe abhängig. Ein AFF Parachute-Parcours springt aus 4000 Meter Seehöhe. Auch die Grösse des Fallschirms ist von Bedeutung, ebenso wie die Tatsache, ob man sich rasch auf dem Fallschirm ausruhen oder gewisse Tricks ausprobieren kann.

Der Abstieg mit geöffnetem Schirm dauert durchschnittlich fünf bis sieben min. Wie sollte man sich zum Fallschirmspringen umziehen? Für das Fallschirmspringen sollten Sie komfortable Bekleidung mitbringen. Alle Fallschirme werden vorort bereitgehalten. Sie können den Overall über Ihrer Bekleidung bequem und schnell anbringen.

Nur dann kann das Fallschirmspringen mit Ruhe ausprobiert werden. Jeder Jumper bekommt nach dem überwältigenden Ereignis ein Zertifikat über einen Fallschirmabsprung. Muß ich für einen Tandem-Sprung besonders gut geeignet sein? Die Tandemsprünge erfordern keine überdurchschnittlich gute Kondition. Mindestalter: Wann kann ich mit dem Fallschirmspringen beginnen?

Es gibt keine Altersbeschränkung für einen Fallschirmsprung. Welche Größen- und Gewichtsbeschränkungen gibt es für einen Distanzsprung? Der Tandemgast wird in Bezug auf seine Grösse und sein Eigengewicht präziser berücksichtigt. Ab 90 kg muss der Fallschirmjäger oft einen Aufpreis zahlen. Letztendlich hängt die Möglichkeit auch von der Grösse und dem Eigengewicht Ihres Tandem-Masters ab.

Fast eine Stunde im Freifall bei 200 km/h - diese Schnelligkeit und das Eigengewicht der beiden Tandemjumper müssen abgebremst und mitgeführt werden. Ladungen, die einem Profifallschirm nicht schaden dürfen. Das erste Mal wurde ein Gleitschirm von keinem anderen als Leonardo da Vincis beschrieben. Den ersten richtigen Fallschirmabsprung machte man 1617 von einem Kirchturm in Bratislava aus.

Durch die Entwicklung des Luftballons und anderer Flugzeuge stieg die Starthöhe für das Fallschirmspringen und damit die Anforderungen an die Ausrüstungen. Den ersten modernen, faltbaren Schirm erfand Ende des neunzehnten Jahrhunderts die deutsche Luftfahrt-Pionierin Käthe Paulus. Wer immer auf der Suche nach neuen Herzschlagmomenten ist und auch gern seinen Lebensmut unter Beweis stellt, für den ist Fallschirmspringen das ideale Mitbringsel.

Nachdem Sie den Gutschein erhalten haben, müssen Sie einen Gesprächstermin vereinbaren und schon können Sie Berlin, München, Hamburg, Münster und viele andere wunderschöne Orte in Deutschland von oben bewundern. Skydiving ist ein einzigartiges und spannendes Abenteuer, das sich kein Action-Fan entgehen lässt.

Mehr zum Thema