Familienhotel Teneriffa

Gastfamilienhotel Teneriffa

Ein ideales Hotel für Ihren Familienurlaub auf Teneriffa! Günstig buchen mit günstigen Reisen. de zum GARANTIERTE BESTPREIS. Alle Arten von Tieren im Papageienpark, viel Wasserspaß, Wissenschaft zum Anfassen: Sport im all inclusive Familienhotel Torviscas Playa. Herzlich Willkommen im Ecovillaclub auf Teneriffa!

Auf Teneriffa bieten wir Ihnen eine Auswahl an Hotels mit glutenfreiem Essen.

Wieder und wieder!' Sauber, sympathisch, gutes Essen, sehr schön.

Wieder und wieder!' Sauberes, freundliches, gutes Futter, wunderschöne Einrichtung. Sehr gut geführte Wohnung mit funkelnden Reinräumen und guten Servicekräften in einer ruhigen Umgebung. Ich habe das schmackhaft eingerichtete Gasthaus, in dem man gern wohnt. Die Mitarbeiter sind sehr nett. - und sehr rein. Die Küche ist lecker und der hauseigene "Strand - Infinity" einzigartig.

Auf Teneriffa im Familienhotel: Ihr Urlaub am Strand

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Wahl, Ihren Sommerurlaub mit Ihren Kinder in einem Familienhotel auf Teneriffa zu verbringen. Natürlich können Sie sich auch an uns wenden. Auf Teneriffa sind die angenehmen Temperaturverhältnisse und die wunderschönen Sandstrände zumindest für einen entspannten Familienurlaub geeignet. Zur gleichen Zeit können Sie im Familienhotel auf Teneriffa wandern oder die Schönheiten von Teneriffa besuchen.

Aber wohin gehen Sie, wenn Sie ein Familienhotel auf Teneriffa gefunden haben?

Das kinderfreundlichste Hotel auf Teneriffa

Teneriffa auf den Kanaren ist mit seinem optimalen Klima und seinen Stränden ein idealer Platz für die Kleinen. Die 271 Zimmern Luxushotel ist kindgerecht und groß - mit fünf Häusern, zwei Swimmingpools und drei Gaststätten - aber geräumige Bereiche erlauben Spaziergänge und zumeist heitere Zimmern. In allen seinen stilvollen Zimmern gibt es kostenloses WLAN, Flatscreen-TV, Klimaanlage und einen eingerichteten Südbalkon oder eine Terasse.

Die Jugendherberge ist an der Strandpromenade gelegen, verfügt aber auch über einen geheizten Kinderpool, einen Kinderspielplatz und einen Mini-Club mit vielen Möglichkeiten. Unmittelbar am schoensten Badestrand der Costa Adeje gelegen, hat die luxurioese Bahn ía del Duque 351 Suiten und Einfamilienhauser. Auf der langen Reihe der Einrichtungen vor Ort befinden sich vier große Freibäder, acht (teure) Gaststätten, weitläufige Sporteinrichtungen und ein großer Kinderklub - mit Tagesaktivitäten, einem Kinderpool und einem Jugendbereich mit Brettspielen der Marke PlayStation und einem Tischtennis.

Sie sind in einer sanften Taupe- und Algengrün-Palette ausgestattet und besitzen einen eingerichteten Südbalkon oder eine Terasse. All-inclusive -Catering-Plan Optionen, Abendunterhaltung, eine bequeme Position nur fünf Gehminuten vom Meer und eine Vielzahl von kinderfreundlichen Einrichtungen, wie ein Mini-Club und eine Arkade, die große Hotels mit Gastfamilien eine populäre Auswahl machen.

Tagsüber gibt es für die Kleinen eine große Poolanlage (zwei Becken, ein Kinderpool, eine Snackbar und eine Saftbar). Obgleich dieser schmale und steinige Sandstrand des Hauses viele Möglichkeiten für die Unterhaltung der Kleinen bietet: ein Mini-Club mit Freizeitaktivitäten, ein Kinderspielplatz, ein Minigolfplatz und eine Minidisco bei Nachts.

Es gibt einen kostenfreien Shuttle-Service zum Meer Las Américas. Die Räume sind helle und moderne Räume mit Terrasse, Flatscreen-TV und kostenlosem Internet. Das U-förmige Haus wurde rechtwinklig zum Meer errichtet, so dass viele Räume einen teilweisen Ausblick auf den Atlantik haben, aber nur wenige Räume einen Meeresblick. Im Traumhotel Gran Teacande gibt es nur 250 Gästezimmer, die im Vergleich zu ähnlichen Objekten in der Umgebung etwas milder sind.

Unmittelbar am Strand von Duque gelegen, verfügt das gehobene Haus über wunderschöne Swimmingpools (auch für Kinder), mehrere Restaurant und einen Mini-Club mit Indoor- und Outdoortreff. Sie sind großzügig geschnitten, mit modernem Komfort und Balkonen - aber ihre Einrichtung wirkt angesichts des angekündigten Luxusstatus des Hauses eher fade.

Das familienfreundliche Hotel liegt nur drei Häuserblocks von Playa Fainabé entfernt, einem der bekanntesten Sandstrände im südlichen Teneriffa. Sie sind großzügig und gut eingerichtet, mit Kochnische, möbliertem Balkons oder Terrassen, Flachbildschirm-TV und Schlafcouch. Es gibt jedoch Kosten für Räume im Raum Wi-Fi und die Strasse kann Lärm verursachen.

Für eine Familie mit kleinen Kinder wäre es gut, alles inbegriffen in diesem 473-Raum, Mittelklasse. Das Haus ist kein 4-Sterne-Haus (wie angekündigt), aber es hat einige nette Einrichtungen, einen großen Swimmingpool mit einer Kinderabteilung, einen Miniklub, zwei Restaurant und täglich Unterhaltungsmöglichkeiten. Der Standort zwei Gehminuten von einem großen Sandstrand entfernt ist ein großes Pluspunkt - aber die geräumigen und sonnigen Räume sind schlicht, mit einer veralteten Ausstattung, einem durchschnittlichen Bad und einem kunststoffmöblierten Südbalkon.

Mehr zum Thema