Fliegender Bauer Flugplatz Wildberg

Flugplatz Wildberg, fliegender Landwirt

Auf dem Flugplatz Wildberg können Sie beim "Flying Farmer" einen herrlichen Flug über das Westallgäu und den Bodensee genießen. "Hoch über den Wolken" "Ich habe schon immer vom Flugverkehr geträumt", sagte Hermann Beck, ein Lotse des Flughafens, den wir, die 4. Klassen der Reutin Primary School, interviewten. In Wildberg bei Weißensberg haben wir den Flugplatz "Flying Farmer" besucht. Mr.

Beck hat uns viele interessante Dinge über den Flugplatz, die Maschinen und das Pilotenleben erzählt.

Hermann Beck begrüßte uns und führte uns an den Abgrund. Er hat uns sofort erklärt, dass wir dort nicht ohne die Gesellschaft eines Lotsen bleiben dürfen. Wie es zum Namen "Fliegender Bauer" kam, hat er uns erklärt: Ein Bauer namens Georg Schnell hatte sein Fluggerät in der Schweiz, weil die USA nach dem Kriege deutsche Flüge verboten hatten.

Der Landwirt Georg Schnell fliegt mit seinem Flieger nach Deutschland und landet auf seiner Kuhland. Er wurde von seinen Nachbarinnen als "fliegender Bauer" bezeichnet. Der Flugplatz mit diesem Titel wurde dort gebaut. Georg Schnell führte es bis 1990 selbst, dann wurde es von seinem Vater Franz Schnell übernommen.

Sie ist 320 m lang und nicht aus Beton, sondern liegt auf der Aue. Auf halber Piste muss das Luftfahrzeug 70 Prozent der Abfluggeschwindigkeit erreichen, sonst muss der Startvorgang abbrechen. Bevor er abhebt, muss der Piloten wissen, woher der Sturm kommt, denn er hebt gegen den Sturm ab.

Herrmann Beck erklärt, es sei ein Luftsack. Der Fliegende Bauer hat auch ein Restaurant, einen Kinderspielplatz und einen Stall. So ist Hermann Beck unter anderem für das Rasenmähen, die Sicherung des Flugzeugs, die Ausbildung von Flugschülern und das Angebot von Rundflügen zuständig.

Die Hangars werden von Franz Schnell und seinen Kollegen mit viel Eigeninitiative gebaut. Die Flugschüler werden in Wildberg theoretisch ausgebildet. Das Flugtraining erfolgt nicht dort, sondern auf dem Flugplatz Tannheim.

Mehr zum Thema