Flug Zürich Bielefeld

Flucht Zürich Bielefeld

Die Vorteile des Flugzentrums für Rundflüge über Bielefeld. Wir bieten Charterflüge mit Privatjets nach Sylt auf allen Strecken in ganz Europa an. Abflug Bielefeld - Zürich (BFE - ZRH) Der Kantonshauptort Zürich (französisch: Zürich, it.: Zurigo, rätor.: Turitg, zürichdt.

: Züri) ist mit rund 1,1 Mio. Einwohner die grösste Schweizer Metropole im Ballungsraum Zürich. Im Norden des Bundeslandes an der Limmat, die in den Zürichsee mündet, befindet sich die Hansestadt. Sie ist die wirtschaftlich und sozial bedeutendste Metropole der Schweiz und von grosser Wichtigkeit für die Bereiche Ökonomie, Transport, Banken, Touristik, Kunst, Kultur in der ganzen Schweiz.

Im Volksmund "Zürich" oder "Stadt Zürich" wird Zürich oft "Limmatstadt" oder "Zwinglistadt" bezeichnet. Es gibt viel zu sehen für die Zürcherinnen und Zürcher, wie die gut erhalten gebliebene geschichtsträchtige Innenstadt, das vielfältige Kulturangebot und das lebendige Nachleben. Beliebt sind in Zürich der Bellevue-Platz, das ehemalige Stadthaus, Großmünster, der Central-Platz, die Brücke über die Brücke, das Erholungsgebiet Üetliberg mit der S-Bahn.

Kulturdenkmäler sind das Nationalmuseum, die vielen Gallerien in der Rämi-Straße, das Designmuseum, das Opernhaus Zürich, die Tonhalle oder auch das Theater. Dauer: Wartezeit: Das Zürcher Wetter ist moderat und geprägt von häufigem westlichen Wind, oft mit Niederschlag, oder der trockenkalten Ost- und Nordostwindeise.

Zürcher Innenstadt - Die Zürcher Innenstadt ist gut intakt. Auf der linken und rechten Seite der Anlage gibt es viel zu sehen, wie den Central-Platz, den Bellevue-Platz, das romantische Großmünster, die Fraumünster-Kirche, das Peterskirchlein, das Peterskirchlein oder das Renaissance-Rathaus. Die Fraumünsterer Kirche - Das frühere Benediktinerstift Fräumünster in der Innenstadt wurde 853 von Ludwig dem Großen errichtet.

Heute ist die Klosterpfarrkirche Fraumünster eines der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Zürichs. Die Altstadtgasse von Zürich, die am rechten Limmatufer liegt. Es gibt hier eine Vielzahl historischer Bauten wie das Großmünster, die Wassererkirche, mehrere frühere Gildenhäuser sowie das Zürcher Stadthaus, von denen einige unter Denkmalschutz gestellt sind.

Die Uetliberg und Sihltal Zürich Uetliberg Bahn (SZU) - der Zürcher Hausberg ist ein sehr beliebter Erholungsort. Das 869,2-Meter-hohe Haus ist ohne Auto zu Fuss oder mit der Uetlibergbahn vom Zürcher Hbf erreichbar. An der Spitze steht ein Beobachtungsturm, der einen imposanten Ausblick auf Zürich und den See gibt.

Zu den beliebtesten Veranstaltungen in Zürich gehören die Seechseläuten Ende April und das Knabenschießen Anfang August. Das grösste Schweizer Folklorefestival Zürich wird ebenfalls alle drei Jahre durchgeführt (z.B. 2010). Zu den wichtigsten kulturellen Veranstaltungen in Zürich gehören das Züricher Festival, das Filmfestival und das Züricher Theater.

Sportbegeisterte hingegen kommen beim Zürich-Marathon voll auf ihre Rechnung. Zu den traditionellen Gerichten gehören z.B. Züricher Schnetzeltes mit den typisch schweizerischen Kräutern, Züricher Choscht-Suppe, spanisches Brödli, Züricher Zederbrot, Züricher Leberspießchen, Müesliüechli oder das bekannte Züricher Käsefondue. Wer eine Naschkatze mag, sollte auf jeden Fall Tirggel, Chriesitotsch, Züricher Speckli, Truffes, Chriesiwähe oder Raabarberwähe ausprobieren. Weinfreunde werden die feinen Weine aus der Gegend von Zürich wie Pinot nouveau, Riesling Silvaner, Riesling, Ru eckling, Gewürztramin oder Käse zu schätzen wissen.

Die Stadt Zürich ist ein echtes Shopping-Paradies. Selbstverständlich gibt es auch verschiedene Einkaufszentren in Zürich, wie z. B. in der Stadt Syhlcity in Wien oder im Altstettener Markt. Der Ursprung von Zürich geht auf die frühere romanische Zollstelle Toricum zurück. Jh. erlebt Zürich eine Hochblüte und wird 1218 zur freien Kaiserstadt. Jahrhunderts war eine Kulturblütezeit von Zürich.

Dank der Textilbranche, dem Bankenwesen und dem Fremdenverkehr entwickelte sich Zürich im 19. Jh. zu einer der wichtigsten Städte der Schweiz.

Mehr zum Thema