Flugplatz Hildesheim

Flughafen Hildesheim

Airport Hildesheim Betriebs GmbH, Hildesheim. Sie suchen den Flugplatz Hildesheim-Drispenstedt (Sonstiges) in Hildesheim-? Kaufen Sie Tickets für ein bevorstehendes Konzert am Flugplatz Hildesheim. Der Flughafen Hildesheim ist eine ehemalige britische Militärbasis südlich von Hannover. Die besondere schwarze Open-Air-Feier auf dem Flughafengelände in Drispenstedt.

Flughafen Hildesheim | Militärflugplatz-Verzeichnis

von Hildesheim, 3 Kilometer nordwestlich von Hildesheim. Im Linienflugverkehr wird immer das Landeschild angezeigt. Landeleuchten aus grünem, weißem und rotem Licht in Serie geschaltet werden. Sie ist von gruen zu weiss zu rothaarig, um auf der rechten Seite der Zeile zu landet. Im Linienflugverkehr für kleinere Reparaturarbeiten offen.

ln der City. Der nächstgelegene Hildesheimer Doktor (3,7 Kilometer entfernt). Montag bis Freitag 07:00Z - 16:00Z außer Ferien für Militärflugzeuge; Samstag 13:00Z - Sonntag und Sonntag und Feiertag 08:00Z - Sonntag; andere mit Voranmeldung; Segelflug Samstag, Sonntag und Feiertag. Das Gelände ist während der Militärbetriebszeiten ein Kontrollflugplatz.

Mit Flugzeugen sollte man nicht über Hildesheim und Groß Geisen fliegen. Die Antenne 610 Meter südöstlich des Landeplatzes, 43 Meter hoch und 800 Meter ostwärts des Flugplatzes, 30 Meter hoch, beide nachts erleuchtet.

Sie finden hier alle Infos zum Flughafen Hildesheim (EDVM).

Sie finden hier alle Infos zum Flughafen Hildesheim (EDVM). Sie finden hier alle wichtigen Infos, um nach Hildesheim zu fliegen. Es gibt 4 Fliegerschulen am Flughafen Hildesheim. Weitere 13 Flugplätze im Umkreis von ca. 50km um den Flughafen Hildesheim. Es wurden 5 Anmerkungen zum Flugplatz Hildesheim gemacht.

Sie können auch einen Hinweis abgeben oder den Flugplatz einstufen.

M' era Luna-Fest 2017, Tag 1 - Flughafen Hildesheim - Reportage

Im Jahr 2017 zieht es die Schwarzen wieder auf den Flugplatz Drispenstedt nach Hildesheim. Auf dem M'era Luna Festival 2017 wurden 30 l/m2, wenn nicht sogar mehr, geprasselt. Zu diesem Zweck wurden schließlich spezielle Shuttle-Busse verwendet, um die Gäste zum Flughafen zu bringen. Das lokale M'era Luna Radio sagte: "Wir waren in der Lage, alles zu meistern", aber dieser Ausspruch verursachte nur viel Aufregung.

Weil die Ventilatoren auch am Sonnabend Schwierigkeiten hatten, die Gegend zu erobern. Vor allem, weil in Hildesheim schon einmal Niederschläge eingetroffen waren. Natürlich kam der Niederschlag dieses Wochende als Überraschung. Es hat so gut wie jeden einzelnen Niederschlag gegeben. Es regnet mit kleinen Tröpfchen, wirklich schöne dicke Tröpfchen, es regnet von der Flanke und teilweise scheint es auch zu regnen von ganz oben.

Die Gäste waren trotz des Regens am Sonnabend sehr gut gerüstet. Am ersten Tag des Festivals wurden mehrere tausend Gäste mit festen Schuhen und mehreren Regentrommeln gesehen. Aber als die ersten Gruppen spielen und die Blasmusik den Ohrkanal der Gäste erreicht, kann der Niederschlag der Atmosphäre nicht mehr schaden. Die ersten Tänzerinnen und -tanzer wagten es, ihre Füße rhytmisch auf der Bühne zu schwingen, als der Regenguss endlich nachließ.

Hier hatten viele zunächst einmal den Wetterschutz beantragt, aber der Wettermann war schon freundlich zu Ehebruch. Harte Elektro war exakt das, was die Messebesucher benötigten. Auf den bevorstehenden Auftritt haben sich viele Zuschauer gefreut und als die ersten Töne von "Kokon" erklangen, war es den Massen passiert. Aber da war es wieder: der regnerische Teil.

Die meisten Gäste suchen bei diesem strömenden Regen Zuflucht in ihren Lagern und wollen nicht wieder nass werden, da der zweite Tag des Festivals noch umkämpft werden muss. Er hat buchstäblich den Flugplatz erschüttert. Brillanter Fels war exakt das, was das Publikum brauchte, um den ersten Tag des Festivals zu beenden.

Nachdem die meisten von ihnen nach 24 Uhr ihr letztes Lied gespielt hatten, kehrten sie zum ersten Mal ins Lager zurück, einige von ihnen kamen noch auf den mittelalterlichen Markt, um zu speisen oder zu saufen. Zum Schluss lag jeder in seinem Bett und freute sich auf den zweiten Tag des Festivals. Die am ersten Tag des Festivals aufgenommenen Bilder sind bereits in unserer Bildergalerie (-> hier) oder auf unserer Facebook-Seite (-> hier) zu finden.

Mehr zum Thema