Flugschule Konstanz

Fliegerschule Konstanz

An alle aktiven Piloten und Studenten des Flugplatzes Konstanz. Alles über die Ultraleichtpilotenausbildung in der Flugschule Ultraleichtflug Konstanz GmbH in Konstanz. Der kompetente Partner für Ultraleichtfliegen in Konstanz am Bodensee, Ausbildung, Charter, Verkauf von Ultraleichtflügen Konstanz in der Kategorie Flugschulen. Bei uns werden die Schüler nicht massenhaft, sondern nach dem Motto "klein aber fein" behandelt. Ein einmotoriges Flugzeug ist auf dem Flugplatz Konstanz abgestürzt.

Titelseite

Wir weisen auf die neuen An- und Abflugverfahren, die am 4. Juni 2018 publiziert wurden, hin und der Anflug auf die Start- und Landebahn 30 wurde bis kurz vor die neue Brücke am Rhein ausgedehnt. Direkte Abflüge von Start- und Landebahn 12 sind nicht mehr erlaubt. Für direkte An- und Abflüge unter 2000 ft muss die AGL so kurz wie möglich gehalten werden. Zur Vermeidung von Reklamationen befolgen Sie die publizierten Anleitungen.

Segelgruppe Konstanz e.V. | Reisen wo es am schoensten ist

In diesem Jahr finden die Bodensee Freundschafts-Fliegen (BFF) am Samstag, 25. und Sonntag, 25. April 2018 auf dem Flugplatz in Schmerlat in der Schweiz statt. Organisator ist in diesem Jahr die Segelgruppe und seit 1962 eine erfolgreiche und beliebte Kombination aus sportlichen Wettkämpfen und geselligen Zusammenkünften von Fliegern aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland. 2.

Im Jahr 2016 organisierte die Leutkirch Aviation Group den fünfzigsten Allgae-Flug als Jubiläums- und zugleich Georg Fürst von Waldburg zu Zeil und Trauchburg Gedächtnisflug. 2006 wurde der Flug im Rahmen des Jubiläumsfluges durchgeführt. Mit 35 teilnehmenden Teams wurde dafür gesorgt, dass der fünfzigste Allgae-Flug von allen Teilnehmern und Gästen als gelungene, unvergessliche Veranstaltung am Himmel und am Boden miterlebt wird.

Die Erfolge und die große Beliebtheit des Allgae-Fluges in den vergangenen Jahren veranlassten die Deutsche Bundesstelle für Kraftflug des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (BK) zum Start des alle zwei Jahre stattfindenden Bundeswettbewerbs 2018 in Leutkirch. Allgae Flight und dem dritten Tag der DMM wird die Fluggruppe erneut beweisen, dass Leutkirch auch ein ausgezeichneter Startpunkt für große Wettkämpfe ist.

Die Route wird 2018 erstmalig aus dem Allgäu nach Konstanz (EDTZ) als Zwischenstation führen. Nach Leutkirch zurück geht es am Nordufer des Bodensees entlang, nicht nur ein großer Wettkampf, sondern auch der Rundflug über das "Schwäbische Meer" sollte nicht vergessen werden. Der Segelflugverband Konstanz begrüßt die Konstanzer Flugzeuge am Sonnabend bei ihrem Zwischenstopp in Konstanz.

Die SFG Konstanz hat am vergangenen Freitag mit ihrer Hauptversammlung in die neue Spielzeit gestartet. Im Rückblick wurden die Ereignisse der vergangenen Spielzeit, wie die Sanierung des Clubhauses, eine Lesung, eine Filmvorführung und das Luftlager in Réutte, Österreich, in Erinnerung gerufen. Dies soll auch 2018 fortgesetzt werden. Damit die neue Staffel gefahrlos startet, wurden alle Maschinen mit neuen Radios ausstattet.

Auch flugtechnisch gab es einige große Fortschritte zu feiern: Neben der unfallfreien vergangenen Spielzeit konnten die ersten drei Soloflüge und eine erfolgreiche Theorieprüfung genossen werden. Als Ehrenmitglieder wurden Peter Baumbusch, der seit mehr als dreißig Jahren Mitglied des SFG-Vorstandes ist, und Helge Loschan, der seit über vierzig Jahren Studenten aller Fachrichtungen in Konstanz unterrichtet, für ihre engagierten Verdienste berufen.

Das SFG Konstanz kann auf viele weitere Erfolgsjahre mit ihnen zurückblicken und ist erfreut, dass es solche Freiwilligen gibt. Nun müssen wir nur noch auf das gute Klima abwarten und dann kann die Jahreszeit losgehen - und alle sind dazu aufgerufen, den Flughafen Konstanz zu besuchen.

Insofern auf eine gute und verunfallfreie Jahreszeit 2018! Sehr geehrte Fluggäste, die Segelfliegergruppe Konstanz (SFGKN) veranstaltet zu Saisonbeginn ein Sicherheitstraining. Auch dieses Jahr wollen wir diese Aktion allen Interessenten im Dienste der Sicherheit und des Kameradschaftsgeistes ausrichten.

Es erwarten uns zahlreiche Besucher, insbesondere von außerhalb des SFGKN. Am vergangenen Wochende trafen sich Piloten aus allen Bereichen im Clubhaus der SFG Konstanz zu einem geselligen Zusammentreffen. Zum Kennenlernen neuer Teilnehmer, zum Austausch von Neuigkeiten über Piloten oder zur Fahrt mit dem Flug-Simulator wurde unter dem Titel "Hock am Platz" geladen - auch für das körperliche Wohlbefinden wurde Sorge getragen.

Das erste Soloflugzeug ist ein wichtiger Schritt in der Pilotenausbildung für jeden Piloten, unabhängig von der Flugzeugklasse und dem Alter, und ist einzigartig.

Mehr zum Thema