Flugsimulator Wien

Flug Simulator Wien

Der Flugsimulator bietet Ihnen die Möglichkeit, die Welt zu entdecken & einzigartige Erlebnisse zu machen. Am Flughafen Wien haben Sie die Möglichkeit, dies unter Anleitung zu tun. Training am Flugsimulator, Start zum Drohnenrennen. Mit dem Flugsimulator in Wien erleben Sie ein unvergessliches Erlebnis der besonderen Art. Die Piloten trainieren bei Lufthansa Flight Training Vienna in Wien-.

Flugsimulator - Airbus A320 in Wien als Präsent

Nach einem Willkommensdrink erhalten Sie vor dem Starten der Turbine ein 30-minütiges Einweisungstraining. Sie lernen nicht nur die Aufgabe eines Lotsen kennen, sondern auch die technische Ausstattung und die vielfältigen Ausstattungsmerkmale. Wählen Sie eine Strecke, wählen Sie Ihren Ziel-Flughafen und bereiten Sie Ihr Flugzeug für den Abflug vor.

Danach rollt man auf die Piste, das lang erwartete "Ready for Take Off" klingt aus dem Turm und man beschleunigt das Flieger. Es geht immer rascher über die Piste, bis man endlich abhebt. Nun ist es an der Zeit, das Flieger auf den rechten Weg zu bekommen und die Strecke zu durchfliegen. Mit Wolkentürmen und Turbulenz steuern Sie das Fluggerät gefahrlos durch die Lüfte, bis Sie endlich auf der Start- und Landebahn Ihres Zielflughafens landen.

Im Debriefing erfahren Sie nach dem Start, wie Sie im Flugzeug gekämpft haben. Nach einem spannenden Tag im Flugzeugcockpit gehen Sie mit einer Ehrenurkunde nach Wien, nachdem Sie Ihr Flugzeug im Flugsimulator Airbus A320 in luftiger Höhe gelenkt haben. Weiterführende Infos Wenn Sie möchten, können Sie Ihren Film auf DVD aufzeichnen und ausdrucken.

Flugsimulator für die Airbus-Flotte ("A320", Wien)

Wollten Sie schon immer wissen, wie es ist, ein Verkehrsflugzeug-Cockpit zu beherrschen, ohne eine Pilotenausbildung zu absolvieren? Sie können sich 60 min lang Captain eines Flugzeugs vom Typ A 320 genannt werden und das Ruder und natürlich die Flugverantwortung inne haben. Egal ob New York, Mexiko D.C. oder ein Alpinflug auf Innsbruck, Sie sind der Captain, Sie sind es.

Ein geübter Fluglehrer wird Ihnen die Instrumente an Bord und die Techniken im Flugzeug erklären, dann müssen Sie sich auf den Abflug einstellen und von da an gibt es kein Zurück mehr. Sie geniessen wie auf einem richtigen Rundflug eine einmalige Sicht aus dem Flugzeug. Den Autopiloten einige Zeit lenken und dann wieder das Ruder in die Hand nehmen, denn dieser Herausforderung sollten Sie sich auf jeden Fall gestellt sehen.

Du wirst gespannt sein, wie realistisch der Flugsimulator aussieht und kannst nach der Ankunft davon ausgehen, dass dies nicht dein letztes Mal war.

Mehr zum Thema