Flugzeug Bild

Luftfahrt-Bild

Laden Sie atemberaubende kostenlose Bilder über Flugzeuge herunter. Der Flugverkehr gilt als das sicherste Verkehrsmittel der Welt. Dienstzeit | Video Den perfekten Sitz im Flugzeug finden: Ein Weitwinkelobjektiv ist die richtige Wahl. Sämtliche Richtlinien für das Handgepäck im Flugzeug.

Flieger -

News Übersicht -

Bild.de

Großalarm für Berufsfeuerwehr und Polizeidienst im Airbus-Werk im Hamburger Bezirk Finkenwerder. Edmund Stoiber wollte in zehn min. den Transrapid zum Flugplatz mitnehmen. Die verrückten Flyer heben ab, stellen sich auf den Rücken, drehen sich! Die BILD ist dabei. Die BILD erläutert das neue Weserwirtschaftswunder. Sex-Puppen, Megaturbulenzen, Swoops, Fire, Alligatoren: Lies, was in nur einer Flugwoche schief geht!

Die A320-Familie hat am Dienstag im Hamburger Standort Finkenwerder eine vierte Fertigungslinie eingeweiht.

Das Bild eines Flugzeugs - erkennst du es?

Hier ist das am meisten gebaute Jet-Passagierflugzeug der Erde zu erkennen. Dieses Bild veranschaulicht das weltweit erste Verkehrsflugzeug, das im Regelbetrieb mit Überschall-Geschwindigkeit fliegt. Welche Flugzeuge sind das? Niedriger Treibstoffverbrauch, viel Fahrkomfort für die Fluggäste - so will die Airline ihr Flugzeug. Das war das erste Ganzmetall-Flugzeug in der Zivilfliegerei.

Ein Verkehrsflugzeug aus schweizerischer Produktion soll ebenfalls in KÃ?rze ausgeliefert werden - die Lieferung ist noch fÃ?r 2017 vorgesehen. Die Ventilatoren reden von "unübertroffener Eleganz", und das Flugzeug hatte in den 1950er Jahren einen entscheidenden wirtschaftlichen Einfluss auf den Personenverkehr. Und wie heißt das Flugzeug? Es sollten 750 Fahrgäste befördert werden. Vielen Dank fürs Mitmachen.

Vielen Dank fürs Spielen!

Rundflugübersicht

Wählen Ihr gewünschten Flug: Wir veranschaulichen Ihnen eine andere Welt in einer der schönsten Gegenden Deutschlands. Sie können den Wunsch, mit uns zu reisen, ganz entspannt erleben: Atmosphäre Diese hängt natürlich mit dem äusserst ruhigen Ultraleichtflugzeug zusammen, aber auch mit der Fernlandeplatz. So entsteht die notwendige Flexibilität, um bei optimaler Witterung sofort in die Lüfte zu gehen.

Den Voucher für erhalten Sie zu jedem Anlaß.

Was wird das Flugzeug der nächsten Jahre sein?

Was wird das Flugzeug der nächsten Jahre sein? Welche Kraftstoffe müssten in den kommenden Jahren und Dekaden verwendet werden, wenn es eines Tage kein Erdöl und damit keinen Flugtreibstoff mehr gäbe? Jeder Wissenschaftler, der heute an der Zukunftsforschung forscht, steht vor einigen großen Aufgaben.

Das macht aber die Dinge so aufregend und die Forschungen oft so interessant.... Hier also eine kleine Übersicht über die Vorstellungen, die es für das Flugzeug der nächsten Zeit gibt: von der Maschine ohne Flugzeugrumpf bis zum Schlauchboot. Konzeption eines zukünftigen Flugzeugtyps. Eine Maschine, die nur aus Tragflächen zusammengesetzt ist? Dadurch entfällt der Bedarf für den heutigen Flugzeugrumpf.

Der Rostocker Justus Benad hat mit 17 Jahren einen strömungsgünstigen Flügel entwickelt. Sein besonderes Augenmerk galt dem Thema aerodynamische Festigkeit - einer der entscheidenden Punkte dieses Flugzeugtyps.

Durchschnittliche Geschwindigkeit: Maximalhöhe: Kann eine Matratze mitfliegen? Mit aufgeblasenen Flügeln unterwegs. Am Anfang hört es sich etwas seltsam an: ein Flugzeug mit einem aufblasbaren Flügelspiel! Es ist beinahe so, als sollte eine Flugmatratze mitfliegen. Es handelt sich nicht um ein kleines Modellflugzeug, sondern um ein echtes Versuchsflugzeug mit einer beeindruckenden Flügelspannweite von 13 m.

Zum einen ist das Flugzeug viel kleiner als konventionelle Flugzeuge der gleichen Grösse. Dies könnte die bisherige Regelung eines Flugzeuges durch eine wesentlich vereinfachte Technologie ersetzen. Aber das ist immer noch eine mutige Vorstellung - ob sie eines Morgens nach ein paar Testflügen verwirklicht wird, ist noch offen.

Irgendwann werden die Maschinen nicht mehr mit Treibstoff auskommen. Elektrisches Fliegen" mit Brennstoffzelle ist ebenfalls ein viel versprechendes Fach.

Mehr zum Thema