Geheimtipps Mallorca

Insider-Tipps Mallorca

Das Exklusivinterview mit Jasmin Taylor von JT Touristik: DIE Geheimtipps für Mallorca! Miteinander: Ein echter Geheimtipp für einen ungestörten Strandurlaub auf Mallorca. In unserem Gastbeitrag gibt Ihnen Carina Hermann von PinkCompass einige Insidertipps für Mallorca und verrät Ihnen ihre ganz persönlichen Highlights und Insidertipps. Im Blog verraten wir Insider-Tipps für Mallorca.

Und nicht nur der Badestrand! Ein echter Geheimtipp für Mallorca

Seit einem Jahr gibt es den Mercado Gastronómico San Juan in Palma. Die Köchinnen und Köche stellen ihre Speisen in unterschiedlichen Grössen an 17 Messeständen zur Verfügung. Das Ambiente ist so einzigartig, dass es selbst die eingefleischten Mallorca-Fans überrascht. Der Mercado Gastronómico San Juan, Career de l'Emperadriu Eugènia, jeden Tag von 10 Uhr bis Mitternacht, am Samstag bis 2 Uhr.

Wenn Sie glauben, schon alles auf Mallorca erlebt zu haben, sollten Sie Ihre Sichtweise wechseln - und die beste Sichtweise ist ohnehin von oben. Das macht vor allem im südwestlichen Teil der Inseln Spass, wo die Hügel des Tramuntana Gebirges auf kühnen Klippen vor dem Wasser liegen und wo viele Prominente leben.

Ebenfalls aufregend aus der Luft: das Fussballstadion von Real Mallorca, das Inselgefängnis und die Rennstrecke. Falls nicht: In unterschiedlichen Häusern können Sie an einem Kochtraining teilhaben. Wenn die Mallorquiner an einem Teller scheitern, hacken sie eine kleine Sobrassada, die herzhafte Bratwurst aus Roh- und luftgetrocknetem Schweinefleisch.

In verschiedenen Häusern werden Kurse angeboten, fragen Sie nach. Die besten Lokale Mallorcas sind hier. Warst du schon einmal in der Serra de Tramuntana, der Bergkette Mallorcas, die sich nordwestlich der ganzen Halbinsel ausdehnt? "Das " Big Blue " im Palmaer Becken ist das tiefsten Haibecken Europas, und vor seiner riesigen Panorama-Scheibe wird seit einigen Jahren regelmässig das "Dinner mit den Haien" veranstaltet.

Ein Gläschen Cava und eine Einleitung in die endlosen Mythen des legendären, unbestrittenen King of the Deep werden Sie willkommen heißen. Auf Mallorca wird heute vielerorts Anbau betrieben. Es werden Ausflüge für verschiedene Winzer auf der ganzen Welt angeboten, einschließlich Weinproben, Jeeptouren und Führungen. Die Iglus auf Mallorca? Wenn Ihnen die Lebensfreude Mallorcas - Parties, Pools, Shooter - einmal zu viel sein sollte, dann gehen Sie auf einen der Friedhöfe.

Sehenswürdig und recht groß ist der Kirchhof in Palma, hier gibt es auch Strassennamen, damit sich niemand zwischen den Grabstätten zurechtfindet. Deià, das Künstlerdorf im nordwestlichen Teil der Inseln, besticht nicht nur durch seinen pittoresken Meerblick, sondern auch durch seine zahlreichen künstlerischen, musikalischen und intellektuellen Bestattungen, deren letzte Ruhestätte zum Teil außergewöhnlich ist.

Das Gräberfeld von Sóller hingegen hat einige prächtige Gräber im Jugendstilstil. Um Mallorca von oben zu bestaunen, muss es nicht zwangsläufig der oben genannte, nicht ganz günstige Hubschrauberflug sein. Einige Aussichtspunkte auf der ganzen Welt ermöglichen einen spektakulären Blick auf das Mittelmeer und/oder das Innere der Stadt. An der Nordspitze von Mallorca befindet sich das Cap Formentor. Auf der Landspitze kann man die Klippen von vielen Orten aus bestaunen.

Im Südwesten von Mallorca sollte man sich einen kleinen Umweg über die Sant Salvador-Kirche nicht entgehen lassen. Vom über 500 Metern Höhe, auf dem das Stift errichtet wurde, hat man einen Blick auf die ganze Insel.

Mehr zum Thema