Gleitschirm Zermatt

Paragleiter Zermatt

Die Stadt Zermatt bietet ihren Besuchern die einmalige Gelegenheit, die märchenhafte Bergwelt mit dem Gleitschirm aus der Luft kennen zu lernen. Mit einem Gleitschirm-Tandemflug starten Sie in eine andere Welt. Sie sind bis zu einer halben Stunde in der Luft und genießen Zermatt von oben. nergemeinde Zermatt im ak-. Die Professionalität und ein hohes Maß an Sicherheit und Zuverlässigkeit kennzeichnen unsere Philosophie im Gleitschirmfliegen.

Gleitschirmfliegen / Tandem-Flüge

Es ist so uralt wie die Menschen, so uralt ist der Wunsch vom Flug. Paragliding ist wahrscheinlich die sauberste Flugart, kein Triebwerk, kein Lärm und keine Kajüte. Du spürst den Sturm, du spürst die frische Brise, fliegst rein, fast wie ein Vöglein. Erfüllen Sie sich Ihren Wunsch vom Flug in der einmaligen Gebirgswelt von Zermatt.

Für einen Tandem-Gleitschirmflug benötigen Sie keine Kenntnisse, sondern nur den Willen zu flieg. Es gelten Schipässe, Halbtax oder Swisspass. Der Flugbetrieb ist nur bei guten Wetterbedingungen möglich. Es gelten Schipässe, Halbtax oder Swisspass. Der Flugbetrieb ist nur bei guten Wetterbedingungen möglich.

nach Hause

Gönnen Sie sich das Erlebnis des "freien Fliegens" in der Hochgebirgswelt von Zermatt. Stellen Sie sich den ohnehin schon beeindruckenden Blick auf das Riesenmatterhorn vor, das noch spektakulärer wird, wenn Sie auf dem Beifahrersitz eines Gleitschirmes durch die klare Bergluft fliegen. Sollten Sie weitere Informationen benötigen, zögern Sie nicht, uns zu schreiben oder schauen Sie sich die FAQs an.

Gast-Piloten, die Zermatt bereisen, können sich auf der Wetterseite unter nützliche informieren.

Tandemflüge

Gemütliche Temperatur, reine Gebirgsluft, wild blühende Almwiesen und eine herrliche Aussicht auf riesige Viertausender, darunter das bekannte Riesenmatterhorn, warten auf Sie. Die hochalpine Gegend von Zermatt kann sich rasch verändern, ist aber in der Früh meist besser vorhersagbar. Das " Classic High " Vom Rothorn auf 3100 Meter Seehöhe, ca. 1500 Meter über Zermatt, haben Sie genügend Zeit, sich auszuruhen und die herrliche Natur zu geniessen.

Beginnen Sie in den fruehen Morgenstunden mit ruhigem Fliegen mit perfekter Beleuchtung fuer Aufnahmen und der Moeglichkeit einer sanften Therme ueber den Klippen oberhalb des Dorfes. Die " National " Von der Piste aus fahren wir zum Restaurant de la Sennegga, entweder tief über den Grat oder, wenn es die Verhältnisse zulassen, mit dem Thermalbad in die sommerliche Warmluft.

Danach biegen Sie in genügender Höhenlage in Fahrtrichtung Zermatt ab, um einige aufregende Fahrmanöver zu erproben. Anschliessend geht es zur Riffelalp, überquert das ganze Dorf und fliegt am Restaurant Edelweiss vorbeige. Rufen Sie die Kletterer auf dem Via Ferrata an, bevor Sie sich Zermatt nähern. Die " Auslese " Nach dem Start vom Klein Matterhorn auf 3850m gehört man einem Exklusivclub an.

Die wenigsten Menschen werden das Vorrecht haben, von dieser Höhenlage aus zu beginnen! Das Klein Matterhorn ist der höchstgelegene Berg Europas und einer der höchstgelegenen, mit dem Aufzug erreichbaren Ausgangspunkte der Erde. Auch wenn es in Zermatt mitten im Sommer warm ist, kann es hier oben, im Winter rund um die Uhr, im Winter kalt werden.

Unmittelbar nach dem Abflug bei der Bergbahn werden wir hoch über mächtigen Gletschern schweben, die sich ihren Weg durch die Schweiz bahnen, über Gletscherhänge, die ganzjährig geöffnet sind und den Besuchern im Gasthaus "Trockener Steg" winken können. Abhängig von den Verhältnissen nehmen wir einen Parcours auf der Suche nach zusätzlichen Thermiken in Richtung des Riffelhorns oder Schwarzee und fahren dann über die Sonnenterrasse des Restaurants Edelweiss zum Landungsplatz hinter dem Bahnhofs.

Ob mit einem Senkrechtsturz über den Kopf Ihrer begeisterten Bekannten oder einer Landung in Ihrem Lieblingsbergrestaurant. Flug und Skifahren? In etwa anderthalb Std. können wir Sie am Gipfel abholen, nach Zermatt und zurückkehren. Sie können in Schischuhen oder auf Skis mitfliegen. Das " Classic High " Vom Gipfel des Rothorn auf 3100 Meter Seehöhe, ca. 1500 Meter über Zermatt, haben Sie genügend Zeit, sich auszuruhen und die herrliche Natur zu geniessen.

In den Wintermonaten sind die Verhältnisse in der Regel recht still, so dass wir in unmittelbarer Nähe der Pisten mitfliegen. Sie werden sich vorstellen, am Horizont zu schweben, wenn wir, kurz über den Kopf von Skiläufern und Restaurant-Terrassen, ins Valley fahren und dann ein paar Runde über Zermatt schweben. Sie sind ein abenteuerlustiger Mensch und wollen Ihren Adrenalinpegel wirklich erhöhen?

Die " Auslese " Nach dem Start vom Klein Matterhorn auf 3850m gehört man einem Exklusivclub an. Die wenigsten Menschen werden das Vorrecht haben, von dieser Höhenlage aus zu beginnen! Das Klein Matterhorn ist der höchstgelegene Berg Europas und einer der höchstgelegenen, mit dem Aufzug erreichbaren Ausgangspunkte der Erde.

Hoch über mächtigen Gletschern, die durch die Schweiz ziehen, über ganzjährig geöffnete Gletscherhänge, die den Besuchern im Gasthaus "Trockener Steg" winken können. Abhängig von den Verhältnissen nehmen wir einen Parcours auf der Suche nach zusätzlichen Thermiken in Richtung des Riffelhorns oder Schwarzee und fahren dann über die Sonnenterrasse des Restaurants Edelweiss zum Landungsplatz hinter dem Bahnhofs.

Mehr zum Thema