Günstig Fliegen

Billig Fliegen

Tips zum Aufrüsten von Billigflügen in der Business Class. BERATER: Günstige Flüge in die USA. Die beste Option für Langstreckenflüge ist in der Regel der Einsatz des Flugzeugs. Ich fühlte mich immer, als würde ich nicht wirklich billig fliegen. Nein!

Eine Reise um die Welt kann sogar billiger sein, als in Deutschland zu leben.

Und wie können Kongress-Teilnehmer billig fliegen?

Expert: Die meisten Leute fliegen am Donnerstag und Donnerstag nur zur Hälfte. So gibt es an diesen Tagen günstigere Plätze. Die Geschäftsreisenden sind dagegen am Montagmorgen gut ausgelastet, so dass es kaum Billigflüge gibt. Das Gleiche trifft auf den Freitag Nachmittag zu: Dann sind die Flugzeuge voller Leute, die ins nächste Jahr fliegen und am Sonntag Abend wiederkommen.

Der Flugpreis entwickelt sich in einer Krümmung, die in der Regel etwa sechs Monate vor dem Flugtag ihren Tiefstand durchschreitet. Die Preise sind in den vergangenen vier Reisewochen kontinuierlich gestiegen - vor allem in den beiden Vorwochen. Wichtig ist es, die vielen zusätzlichen Gebühren der Airlines zu umgehen.

Wenn Sie beim Packen Ihres Koffers abnehmen und nur Ihr Gepäck mitnehmen, fliegen Sie billiger. Zudem gibt es viele Airlines, die keine Lebensmittel mehr anbieten, sondern versucht, die überteuerten Sandwichs an Board zu vertreiben. Ein Imbiss von zu Hause oder einige Vorschläge am Flugplatz sind billiger. Der beste Preis ist nicht unbedingt bei den Airlines erhältlich.

Die meisten Menschen ziehen es vor, ihre Flugscheine bei der Fluggesellschaft zu erstehen. In einigen Faellen gibt es auch spezielle Tarife auf den Websites der Fluglinien, die Sie sonst nirgends finden. Normalerweise werden große Mengen an Billigflugtickets an Online-Reisebüros veräußert, die diese dann zu vorteilhaften Bedingungen wiederverkaufen.

Airlines, die dorthin fliegen, offerieren günstigere Tarife. Eine Anreise mit Germanywings nach London und dann mit dem Easy Jet nach Mallorca kann wesentlich billiger sein als ein direkter Anreiseflug. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie mit unterschiedlichen Airlines ein- und ausfliegen können. Wer einige Tage vor einem eventuellen Reisetermin bewusst auf Billigflüge wartet, ist oft zutiefst enttaeuscht - zum Beispiel, wenn er sechs Monate vorher feststellt, dass die Flugpreise erheblich niedriger waren.

Ausgenommen sind lediglich spezielle Angebote in Airline-Newslettern. Top-Tipp in einem Satz: Die billigste Buchung ist zwei Monate im Voraus, Abreise am Dienstag Morgen, Online Check-in mit nur einem Handgepäckstück (das ein Butterbrot enthält). Das Leistungsangebot beinhaltet heute umfangreiche, weltweit verfügbare Such- und Vergleichsfunktionen für Flug, Hotel und Mietfahrzeug.

Mehr zum Thema