Helikopter Lanzarote

Hubschrauber Lanzarote

Helikopterrundflug über Lanzarote. Begeistern Sie Ihre Kunden mit der interaktiven Reisebuchung aus der Hubschrauberperspektive. Flug-, Privatjet- und Helikoptercharter Lanzarote. Haben Sie Lanzarote jemals in einem Hubschrauber gesehen? Boots- und Landausflüge Lanzarote Ausflüge Linkseite.

Einmalige Hotel-Suche aus der Hubschrauber-Perspektive

in Zentrumsnähe, ruhiger Ort Details: Strandentfernung: 10 Minuten zu Fuß; feiner Feinsand; ca. Entfernung: zum Flugplatz Arreciffe Airport .... Momentan ist kein Text verfügbar. Badestrand: 200 Meter zum Badestrand; Playa Chica Distanz (ca.): zum Flugplatz Guacimeta: 8 Kilometer, zum Stadtzentrum: 200 Meter, zum....

zentrumsnah, an einem Hangstrand: Abstand zum Strand: 150 Meter; sandiger Badestrand; große Distanz (ca.): zum Stadtzentrum: 150 Meter, zum.... Die Apartmentkomplex liegt im Touristenzentrum von Costa Teguise, nur wenige Minuten zu Fuß vom Meer.... Momentan ist kein Text verfügbar.

Kurznachrichten

1.6.2016 Kanarische Inseln (kj) - Wer in eine Notsituation kommt und von einem Hubschrauber der Rettungskräfte der Kanaren (Grupo de Emergencia y Salvamento, kurz GES) befreit wird, muss mit bis zu 6.000 EUR auskommen. Die kanarische Eingreiftruppe GES hat seit Beginn dieses Jahr 137 Missionen, 107 an Land und 30 auf dem Meer ausgeführt.

Die Entsendung der GES beträgt mind. 2.000 EUR pro Std., bis zu 6.000 EUR, wenn z.B. fünf Menschen zu retten wären, bei einer Gruppengröße von mehr als 16 Menschen bis zu 12.000 EUR. Im Regelfall tragen die geretteten Menschen die anfallenden Gebühren; in Einzelfällen werden die Gebühren durch eine vorher geschlossene Versicherungspolice gedeckt.

Ein weiterer Sonderfall ist die Bergung einer durch unvorhersehbare Wetterbedingungen gefährdeten Personen. Eine der grössten Probleme bei der Befreiung der Menschen auf den Kanaren ist die Struktur der Landschaft, erläutert Blanca Pérez, stellvertretende Ministerin der Kanarenregierung für Umweltschutz, Gefahrenabwehr und Katastrophen. Auf Teneriffa war die Bergrettung an einem Platz wie dem Bergdorf Masca besonders mühselig.

Fünf Hubschrauber sind auf dem gesamten Schärengarten in La Palma, El Hierro, Teneriffa, Gran Canaria und Fuerteventura eingesetzt. Pérez sagte, dass ab Juli ein anderer Hubschrauber auf La Gomera eingesetzt wird, um die Waldbrandsaison abzudecken. Das meiste geschieht auf Gran Canaria und Teneriffa.

Mehr zum Thema