Helikopter Modelle

Hubschraubermodelle

Modellhubschrauber sind Modellflugzeuge, die in Form und Funktion einem manntragenden Hubschrauber nachempfunden wurden. Die Hubschraubermodelle von VARIO sind von hervorragender GFK-Qualität, die im Laufe der Jahre weiterentwickelt wurde. Hubschraubermodellbau: Hubschraubermodelle sind meist etwas schwieriger zu fliegen. Die Flugzeuge mit Gyrotechnik und LED-Licht sind flugfertige Modelle. Deshalb bauen wir sowohl Elektro- als auch Benzin- und Turbinenhubschrauber.

Die ESKY F150 V2 Airwolf ist der optimale Einstiegshubschrauber mit Einzelrotor. Sowohl für Pilotinnen und Pilotinnen, die bereits Erfahrung mit Koaxialhubschraubern haben, als auch für absolute Anfänger ist dieser Festpitchhubschrauber, der sich durch seine 6 DOF-Flugsteuerung (CC3D), die aus der Verbindung von 3-Achs-Kreisel und 3-Achs-Beschleunigungssensor besteht, insbesondere durch seine große Flugsicherheit und gute Funktionstüchtigkeit kennzeichnet, der nächsthöhere Entwicklungsschritt für Hubschrauberpiloten.

Doch auch geübte Pilotinnen und Piloten haben mit dem ESKY 150X viel Spass, wenn es darum geht, einen Hubschrauber in die eigenen vier Wände klettern zu lassen oder sich die Hände zu kratzen, aber das Klima lässt den Gebrauch eines grösseren Hubschraubers nicht zu. Die ESKY 150X ist der optimale Einstiegshubschrauber mit Einzelrotor.

Sowohl für Pilotinnen und Pilotinnen, die bereits Erfahrung mit Koaxialhubschraubern haben, als auch für absolute Anfänger ist dieser Festpitchhubschrauber, der sich durch seine 6 DOF-Flugsteuerung (CC3D), die aus der Verbindung von 3-Achs-Kreisel und 3-Achs-Beschleunigungssensor besteht, insbesondere durch seine große Flugsicherheit und gute Funktionstüchtigkeit kennzeichnet, der nächsthöhere Entwicklungsschritt für Hubschrauberpiloten.

Doch auch geübte Pilotinnen und Piloten haben mit dem ESKY 150X viel Spass, wenn es darum geht, einen Hubschrauber in die eigenen vier Wände klettern zu lassen oder sich die Hände zu kratzen, aber das Klima lässt den Gebrauch eines grösseren Hubschraubers nicht zu.

Zahl und Grösse der Laufschaufeln

Die Hubschrauber sind Einzelrotorhubschrauber und Hubschrauber mit mehreren Rotoren. Bei den meisten Modellen ist ein großer Hauptläufer über der Kabine und ein kleinerer Heckläufer vorhanden. Der Hubschrauber ist umso leichter und leiser, je grösser der Durchmesser des Rotors ist.

Kleinere Böen stören Hubschrauber mit einem großen Rotor nicht. Hubschrauber mit einem kleinen Einzelrotor sind dagegen für den Inneneinsatz vorgesehen, da sie auch bei kleinen Windstößen ihre Fluchtrichtung einbüßen. Beim Steuern von Modellhelikoptern wird zwischen verschiedenen Steuerungsfunktionen wie Pitch, Roll, Yaw oder Pitch unterschieden. Der Hubschrauber wird von Nick um die eigene Seitenachse gedreht.

Durch die Nick-Steuerung kann der Helikopter nach vorne oder zurück gekippt werden. Rolle hingegen ist das Verschwenken um die Längsachsen, d.h. die Schrägstellung oder das Verrollen des Hubschraubers nach oben oder unten. Die Gierfunktion dreht den Helikopter um die vertikale Achse und stellt sich nach oben oder unten aus.

Überlegen Sie, welche Steuerungsfunktionen in der Fernbedienung des jeweiligen Hubschraubers enthalten sind. Für Einsteiger gibt es Spezialhubschrauber. Falls Sie Ihren ersten Hubschrauber erwerben und noch keine Erfahrung im Bereich des Fliegens haben, ist ein solches Flugzeug die beste Lösung für Sie. In der Regel dauert die tatsächliche Flugdauer für RC-Hubschrauber nur fünf bis zehn Flugminuten.

Wegen der geringen Lebensdauer sollten Sie mehrere Ersatzbatterien kaufen, wenn Sie eine lange Flugdauer anstreben.

Mehr zum Thema