Helikopter Rundflug Interlaken

Hubschrauberflug Interlaken

Kombiticket Romantik - vier Erlebnisse und eine Überraschung in Interlaken. Vor dem Besuch in Wilderswil, Hotel Heimat, Interlaken : Siehe Adresse, Bilder, Kommentare, Öffnungszeiten, Preise, Karte für Wilderswil, Hotel Heimat, klassifiziert n° Métropole Hotel Interlaken, Interlaken Bild : Die Höhenmatte. Spectacular: ein Rundflug mit dem Hubschrauber. Hubschrauber zum Brunch. Erstaunen Sie Ihre Freunde mit einem Helikopterflug ab Luzern.

Exkursionen Interlaken

Auch die Fahrt zum Jungfraujoch, das durch den Tiger und den Monch verläuft, ist ein Genuss. Mit der Bahn von Interlaken West über Grindelwald/ Kleine Scheidegg zum Jungfraujoch. Für die Anreise mit der Bahn. Ein aufregender, beeindruckender Hubschrauberflug statt der Fahrt mit dem Zug zum Jungfraujoch? Natürlich. In Gsteigwiler befindet sich der Abflughafen, der mit dem PKW in 10 Autominuten erreichbar ist.

Per Heli à max. 5 Pers. - Aufenthaltsdauer nach Belieben - Flugzeit pro Strecke ca. 8 Minuten: Per Heli à max. 5 Pers. - Ausflug ca. 8 Min., Hin- und Rückflug über München, Köln, Eiger ca. 12 Min: Rundflug von Steigwiler über Stockholmer Berg und Berge oder Rundflug von Steigwiler "Eiger, Stockholmer Berg, Stechelberg " Mit dem Bahn ab Interlaken Nord oder mit dem PKW nach Stechelberg.

Dort können Sie mit dem Autobus (10 Autominuten ) zur Gondelbahn Schilthorn fahren. Europas lýngste Seilbahn fýhrt Sie in 4 Stufen in 32 Min. auf den Schilthorn. Erfahren Sie alles über die Entstehung dieses Films in dieser spannenden Erlebnisausstellung. Es handelt sich um eine Edelstahl-Konstruktion mit Glasscheiben, die über den vertikalen Graben hinausführt und den Ausblick über das Panorama zum Bodenlosen öffnet!

Ab Interlaken Osten können Sie problemlos mit dem Regionalzug nach Kleine Scheidegg umsteigen. Oder mit dem Wagen nach Grindelwald Grund. In den Wintermonaten erwartet Sie eine aufregende Ski- und Rodelbahn und im Hochsommer herrliche Spaziergänge mit Aussicht auf die Berge des Eigers, Mönchs und der Jungfrau. Erleben Sie die Natur. Die schýnste Panoramastrecke der Jungfrauregion fýhrt Sie von der Grýtschalp ýber die Alp Winteregg nach Mýrren - dem hýchsten Ort im Oberland auf 1'634mýhe.

Danach Wanderung mit Blick auf die Berge des Eigers, Mönchs und der Jungfrau auf dem gepflegten Wanderpfad zum hübschen Chaletdorf Mürren (40 Gehminuten). Von Interlaken aus erreichen Sie in 5 Autominuten das kleine Dorf Wilderswil. In 50 min fährt dieser Nostalgiezug über die sieben km lange Bahn. Wýhrend der Reise und auf dem Gipfel geniesst man einen herrlichen Blick auf die Berge des Eigers, Mýnchs und der Jungfrau. 2.

Fahrt durch das rustikale Dorf bis zum Gletscherdorf Grindelwald. Ab Grindelwaldgrund, mit der Seilbahn zum Mýnchlichen (!) (Fahrzeit 30 Minuten). Das Gebirge ist als Panorama- und Sonnenterasse bekannt - sei es im Hochsommer oder im Wintersonnen. Von Grindelwald fährt auch eine Kabinenbahn innerhalb von 20 min. auf den Erstberg.

Der Bachalpsee hat alles, was das Herz begehrt: Ein herrlich ausgebildeter Weg fýhrt durch saftig býhende Almwiesen. Von Grindelwald aus fährt auch eine Seilbahn auf die Pfingstegg. Ab Interlaken erreicht man mit dem PKW in 20 min. Brienzen. Die Axalp ist auch von hier aus erreichbar.

Per Bahn oder PKW über Spiez nach Erlenbach im Vogtland. Mit der Gondelbahn erreicht man in 20 min den Stockhorn-Gipfel. Unmittelbar neben dem Panorama-Restaurant befindet sich eine Galerie, die zur Aussichtsplattform in der Stockhornnordwand hinaufführt. Von Interlaken Osten erreicht man in 50 min. mit der Bahn die Stadt.

Eine 30minütige Fahrzeit mit der Nürnberger Bergbahn zum Berggipfel liegt dort. Durch seine pyramidenförmige Gestalt ist der Nationalpark ein in der Schweiz sehr bekanntes Gebirge. Besuchen Sie die Tropfsteinhöhle bis zu einer Wassertiefe von etwa 1000 Meter auf komfortablen, erleuchteten Wegen. Rückkehr mit dem Linienbus nach Interlaken.

Mehr zum Thema