Helikopterflug Niagarafälle Kosten

Hubschrauberflug Niagara Falls kostet

Versäumen Sie nicht die Chance, die atemberaubende Niagarafalle zu erleben. Die Niagarafälle / Horseshoe Falls. Beim Helikopterflug über die Niagarafälle erleben Sie atemberaubende Ausblicke auf die Fälle und die Umgebung. Wer Wasserfälle liebt, kann auch mit dem Hubschrauber fliegen. Urlaub in Niagara Falls: attraktive Hotels in Niagara Falls zu günstigen Preisen.

Lohnt sich? Ausflug zu den Niagarafällen

Die Niagarafälle sind eine der populärsten Tagesausflüge in New York City. Der Niagarafall - eine der schönsten Attraktionen Kanadas - beeindruckt nicht nur durch seine tosende Wassermassen: Das farbenfrohe Leuchten im Dunkeln läßt die Niagarafälle in geheimnisvollem Glanz erscheinen. Den Ausflug zu den Niagarafällen habe ich für Sie ausprobiert - lesen Sie hier alle Informationen und Tips zur Reise zu den imposanten Wasserfällen in den USA / Kanada.

Es gibt übrigens auch eine 2-Tagestour und eine 3-Tagestour zu den Niagara Fällen! Ein kleines Videofilm von unserer Reise zu den Niagara Fällen zeigen Ihnen, wie imposant die Fälle sind: Per Flieger zum Niagara Falls International Airport (derzeit mit Jets Blue).

Wir sind nach einem ca. 1,5-stündigen Rundflug in der Nähe der Niagarafälle angekommen. Wenn Sie am Flugplatz ankommen, bringt Sie ein Minibus zum Niagara Falls State Park. Von dort aus geht es weiter mit dem Bus. Im ältesten Staatspark der USA (eröffnet 1885) befinden sich die weltberühmten Naturgewalten: Niagarafälle. Sie können vor der Reservierung wählen, ob Sie die kanadischen oder die amerikanischen Seiten der Flüsse besichtigen möchten.

Wer auf die Kanadierseite will, fährt weiter über die Stadtgrenze. Wir stiegen aus dem Autobus aus, bekamen unser Band an der Infostelle, mit dem man mit dem so genannten "Trolley" (einem kleinen offenen Bus) von einer Sehenswürdigkeit zur anderen fahren kann und bekamen unsere Eintrittskarten für die Sehenswürdigkeiten im State Park.

Im Rahmen der Tournee auf der US-Seite haben wir alle Attraktionen erprobt. Die Maid of the Mist Bootstour und die Cave of the Winds haben uns besonders gut gefallen. Besonders gut hat uns die Maid of the Mist Bootstour und die Cave of the Winds gepasst. Sie haben viel Zeit, also genießen Sie die Aussicht auf die Fälle, die Landschaft und den Niagara Fluss.

"Dienstmädchen der Mist Boat Tour: Steigen Sie in das Maid of the Mist Sightseeing Boot und genießen Sie eine 30-minütige nasse Bootsfahrt am Fuße der Fälle, die Sie auch in den Pool der rauschenden Canadian Horsehoe Falls führt. Jahrhundert existiert, ist eine der populärsten Sehenswürdigkeiten Nordamerikas, an der jedes Jahr mehrere tausend Menschen aus aller Herren Länder teilnehmen.

"Höhle der Winde Tour: Werden Sie Teil dieser Erfahrung mit dem stürmischen Nebel in der Niagara Schlucht Zone. "Das Niagara Adventure Theater: Sehen Sie einen 40-minütigen Kinofilm im Niagara Falls State Park Visitor Center und erfahren Sie alles über die Niagarafälle. Übrigens, das ist ein guter Start in den Tag, denn man erhält einen schönen Einblick in die Geheimnisse der Fälle.

"Wir waren dabei, aber Sie können sich auch etwas Geld sparen: Ein Teil unserer Gruppen hat die kanadischen Seiten der Niagarafälle besuch. Es wird jedoch zunehmend gesagt, dass die Kanadierin hübscher ist als die Amerikaner. "Ein hochmodernes Ausflugsboot besteigen und eine 30-minütige Bootsfahrt auf der Niagara Great Gorge genießen.

Halten Sie Ihre Fotokamera für Großaufnahmen der donnernden American Falls, Brautschleierfälle und der bekannten Horseshoefälle parat. "Reise hinter den Wasserfällen: Betreten Sie das Tafelfelsen Willkommenszentrum in der Umgebung der Horseshoefälle und fahren Sie mit dem Lift 46 m hinunter zur Aussichtsplatform.

Von den Tunneln durch das Cataract- und Great Falls-Portal zu den Aussichtsplattformen oben und unten, von denen aus Sie das Eintauchen des Wassers in die Tiefen vor Ihnen sehen können. "Niagaras Zorn: Stehen Sie auf einer beweglichen Bühne, um einen Blick auf die immense Kraft der Natur an den Niagara Fällen zu werfen, während Sie den historischen Geschichten über dieses Naturmonument lauschen.

"Wildwasserwanderung: Nehmen Sie einen Fahrstuhl zum Fuße der Niagaraschlucht und gehen Sie den Weg entlang an den mächtigen Stromläufen des Niagara-Flusses entlang. Nach der Erkundung aller Attraktionen ohne lange Wartezeiten machten wir einen Spaziergang im Niagara Falls State Parks. Es gibt viele Gelegenheiten, auf einer Sitzbank oder einer Naturwiese zu zuhören und die Gewässermassen aus nächster Nähe zu betrachten.

Aus diesen Wassermengen wird vor allem Strom erzeugt - die Großstadt Niagara kann die Fälle quasi auf Tastendruck regeln, so dass mehr oder weniger viel Strom nach unten fließt. Das Top of the Falls ist ebenfalls in der Naehe. Wenn Sie nicht zwangsläufig Hot Dogs und Pommes frites mögen, können Sie sich dort besser ernähren als an den Snackbars im Nationalpark.

Gegen 16:00 Uhr trifft sich unser Fahrer, der uns zurück zum Niagara Herbst International Airport fährt. Mit dem Piloten ging es eine Extra-Runde über die Niagarafälle, die wir nach einem aufregenden Tag als krönenden Abschluß erfuhren. Meine Schlussfolgerung: Der Tagesausflug mit dem Flieger zu den Niagarafällen ist etwas für New Yorker Reisende, die ihre Zeit effektiv einsetzen wollen und nicht so sehr auf den einen oder anderen Euros achten wollen.

Die Benützung des Parks ist kostenlos und alle Sehenswürdigkeiten können separat buchbar sein.

Mehr zum Thema