Helikopterflug Teneriffa

Hubschrauberflug Teneriffa

Ausflüge mit dem Flugzeug, Helikopter und Heißluftballon mit Viator. Der kanarische Inselhubschrauber-Service bietet Ihnen Ausflüge mit dem Hubschrauber an. Von Teneriffa Süd starten sie alle. Teneriffa bietet zahlreiche Schätze, die aus der Vogelperspektive einen besonders einzigartigen Eindruck vermitteln. Teneriffa und rechts der Riu-Palast mit dem großen Palmengarten.

Hubschrauberflug

Eine unvergessliche Erfahrung für alle! Diese Erfahrung ist auch angenehm für Menschen, die in ihrer Agilität schwierig sind eingeschränkt Sogar diejenigen mit sehr starker eingeschränkter Torso-Kontrolle (Tetraplegie) können mit uns nach oben gehen. Vom Hubschrauber aus hat man einen fantastischen Blick von allen Seiten Plätzen Sie können über die Kopfhörer an Bord miteinander reden, den Flugverkehr mitverfolgen und auch mit Ihrem Tourpiloten mitreden.

Gewicht: Die Höchstzuladung ohne Piloten beträgt 240KG, diese wird auf 3 Das Daraus resultiert ein mittleres Körpergewicht von 80 kg pro Passagier. Mit Einzelplatzreservierung gilt: über müssen 110KG Körpergewicht über ein zweiter Platz zu buchen, da von Gewichtsgründen, dieser Platz nicht mehr von einem Erwachsenen besetzt werden kann. Als Alternative kann dieser Passagier ein weiteres Mitglied unter 12 Jahren (max. 50KG) hinzufügen.

Bei Zweifeln an der Korrektheit der Gewichtsangaben behält sich die Airline behält das Recht vor, Gäste zu verweigern. Für die Buchung des gesamten Hubschraubers: Das Gewicht von Das darf 240KG nicht überschreiten übersteigen. Für Kinder: tzlich gelten 4 Jahre und älter als volle Zahler. Von Sicherheitsgründen müssen: Für Kids ab 4 Jahren gibt es einen eigenen Platz.

Kleinkinder unter 4 Jahren sind kostenlos, haben jedoch keinen Sitzplatzanspruch und müssen findet auf dem Schoß eines Elternteiles statt. Bei Kindern/Jugendlichen unter 18 Jahren fliegt müssen immer in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder legt eine Kopie des Reisepasses vor: ¤rung Unter 12 Jahren können sie nur in Begleitpersonen mitfliegen.

Medizinisch Einschränkungen:FÃ Für Menschen mit Gesundheitsproblemen sind keine ärztlichen Unterlagen nötig. Dies betrifft vor allem für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Erkrankungen der Lunge, Epilepsiegefährdung, Platzangst, Schwindel und alle anderen Krankheiten, die einen erfolgreichen Fliegerflug zu sich selbst und anderen machen könnten Gäste, für, beeinträchtigen, beeinträchtigen.

Teneriffa, Flugplatz Nord, Flugplatz Süd, Fluggesellschaften, Hubschrauber, Hubschrauber

Teneriffa Süd auch Reina Sofia erwähnt, ist der größte Flugplatz der Inseln und einer der dichtesten geflogenen Flughäfen ganz Spaniens. bietet ihnen Ausflüge mit dem Hubschrauber an. Alle beginnen auf Teneriffa Süd. Das Team setzt sich aus hoch qualifizierten und gut geschulten Fachleuten zusammen und auch die Mechaniker des Hubschraubers werden in regelmässigen Abständen von Fachmännern, gemäss internationale JAR-Vorschriften unterwiesen.

Die beiden Flughäfen, Teneriffa Norte, sind für die Flugabfertigung zwischen den beiden Flughäfen für und einigen ausländischen Flughäfen Flügen bis Südamerika zuständig. Es galt, die große Anfrage von Flüge zwischen den einzelnen Inselgruppen zu erfüllen. Derzeit ist das Unternehmen mit seiner Maschine vom Typ ATR-72 nur von Teneriffa Norte nach Gran Canaria unterwegs, errichtet aber Flüge zwischen den anderen Eilanden.

Die Firma Hesperia de Inversiones Aéreas erwarb am 19. Januar 1988 gegründet und 2002 die Firma Hesperia de Inversiones Aéreas, die den Luftverkehr zwischen den beiden Inselgruppen garantierte. Heutzutage fliegen wir mit 13 ATR Maschinen durchschnittlich 140 Flügen pro Tag im Winter und 154 im Sommer. Das Unternehmen täglich verbindet damit die sieben Kanäle der Insel.

Das Unternehmen hat seinen Sitz auf Gran Canaria und Los Rodeos, Teneriffa.

Mehr zum Thema