Helios Hotel Lloret de Mar

Hotel Lloret de Mar

Populäres, lebendiges und zentral gelegenes Hotel. Standort: Lloret de Mar, Costa Brava, direkt im Stadtzentrum und nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt. Das Hotel Helios: Entdecken Sie die Dienstleistungen und Fotos des Hotels. Im Herzen des belebten Lloret de Mar, direkt an der Disco-Straße, liegt das schöne und gut ausgestattete Hotel Helios. Standort: Top-Lage im Zentrum von Lloret mit Bars, Diskotheken, Restaurants und Geschäften in unmittelbarer Nähe.

HOTEL HELIOS, LLORET DE MAR.

Das Helios ist ein ausgezeichnetes 4-Sterne-Hotel, das Einzelzimmer mit direktem Anschluss an Playa de Lloret, Playa Fenals und Garden Els jardins de Santa Clotilde bietet. Es wurde 1970 eröffnet und 2005 umgestaltet. Durch die Lage des Hotels im Stadtzentrum von Lloret de Mar ist der Sandstrand zu Fuss erreichbar.

Nur 10 Gehminuten vom Stadtzentrum von Lloret de Mar entfernte. Die Jugendherberge befindet sich in der Umgebung von Kneipen, Golfanlagen und Gaststätten. Hoteleinrichtungen wie ein Aquapark, ein Solarium und ein Hallenschwimmbad sind inbegriffen. Den Gästen des Hotels Helios steht Wireless Internetzugang, kostenpflichtiges Fernsehen, Fernseher mit vielen Programmen, ein eigener Südbalkon und ein Essbereich in den Räumen zur Verfügug.

Die Zimmer verfügen außerdem über eine Mikrowellenherd, eine Kaffee-/Tee-Maschine und einen Kühlraum für die Selbstversorgung. In 250 m Entfernung befinden sich Can Bolet und das La Fusta-Gasthaus, wo die Besucher essen können. Den Gästen stehen ein Sanitätsdienst, ein Shuttle- und Garderobenservice sowie Stellplätze, ein Verkaufsautomat und ein Fahrstuhl zur Verfügung. Das Hotel Helios verfügt auch über ein Kinderbett, ein Kinderzimmer und Gesellschaftsspiele.

Bitte wählen Sie Ihren Startpunkt (mindestens Strasse und Ort), um eine Wegbeschreibung zum Hotel zu bekommen. Den Gästen des Hotels Helios stehen Wireless Internetzugang, kostenpflichtiges Fernsehen, Fernseher mit vielen Programmen, ein eigener Südbalkon und ein Essbereich in den Räumen zur Verfügung. Die Zimmer verfügen außerdem über eine Mikrowellenherd, eine Kaffee-/Tee-Maschine und einen Kühlraum für die Selbstversorgung.

Lloret de Mar Helios Billigbuchung

Abhängig vom gewählten Reisetermin oder Veranstalter können die in dieser Hotel-Beschreibung aufgeführten Dienstleistungen vom eigentlichen Reiseangebot abweicht. Der Link "Hotelbeschreibung anzeigen" wird unterhalb der Fluginformation angezeigt. Die gegenwärtige durchschnittliche Bewertung des Hotels wird aus den Bewertungen des Hotels mit Reisezeit innerhalb der vergangenen 25 Monaten berechnet. Wir waren in diesem Jahr 11 Mal in diesem Hotel und es war nicht das erste Mal.

Von Hannover nach Barcelona flogen wir mit dem Flieger in ca. 2,5 Std. und dann mit dem Linienbus von Barcelona nach Lloret de Mar in ca. 1,5 Std. In diesem Hotel sind wir seit 9 Nächten und haben es wirklich genießen können. Da das Hotel sehr preiswert war, hatten wir keine allzu hohen Ansprüche.

Soll ich mal wieder nach Lloret de Mar gehen, dann auf jeden Fall in dieses Hotel, da die Preis-Leistung bei frühzeitiger Reservierung wirklich super ist. Ich kann sowohl den Platz als auch das Hotel empfehlen! Die Hotelmitarbeiter waren nett und konnten teilweise auch die deutsche Sprache sprechen.

Das Hotel wird ab einer bestimmten Zeit wie jedes andere in der Umgebung von Sicherheitskräften überwacht, auch die Sicherheitsleute waren sehr freundlich und halfen, wenn etwas nicht stimmte. Es ist sehr zentrumsnah und eignet sich hervorragend für einen Mix aus Badeurlaub. Insgesamt ein wunderschönes Hotel und ein wunderschönes Hotel.

Ein gepflegtes Hotel für jedes Alter. Herzlich Wilkommen an der Costa Dorada - Spaniens Gold Coast! Wie die Costa Brava in ganz Spanien ist auch die Costa Dorada (auch Costa Daurada). Er fängt im Süden von Barcelona an und erstreckt sich bis zum Ebro-Delta. Catalunya ist eine eigenständige Gegend im spanischen Reich und befindet sich im Nord-Osten der spanischen Insel zwischen dem Mittelmeer und den Pyrenäen.

An der Costa Dorada gibt es zwanzig Kommunen, die sich über einen 216 Kilometer langen Küstenabschnitt ausdehnen. An der Costa Dorada haben die Römer eine bedeutende Bedeutung: Sie haben auf ihrer Fahrt in den südlichen Teil des Königreichs Spanien mehrere Hafenanlagen gegründet. Das wichtigste Städtchen dieser Zeit ist Tarragona. Die gesamte Costa Dorada verfügt über ausgedehnte Sandstrände mit feinem Badesand.

Verglichen mit anderen Stränden Spaniens hat die Costa Dorada wesentlich mehr Sandstrände als Felsküsten. Der Strand und das kristallklare Wasser machen die Costa Dorada zu einem populären Ausflugsziel. Hinter der Costa Dorada, die sich zwischen See und Bergen befindet, liegen weite Teile versteckter Dörfer und fruchtbarer Felder.

Die Faszination Barcelona liegt nicht nur in der erfolgreichen Verbindung von Modernität und Brauchtum. In Barcelona finden Sie sowohl mittelalterliche Bauten als auch zeitgenössische Bauten. In der ganzen Innenstadt ist die raffinierte Baukunst der Sagrada Familia und anderer Gebäude zu sehen. Im Altstadtkern von Vella sind die wichtigsten Gebäude der Gotik und mittelalterliche Stadtplätze.

Las Ramblas führen durch die Innenstadt von Barcelona. Es sind die bekanntesten Straßen der ganzen Ortschaft. Außer der Romanikkirche Santa Maria de Castelldefels sind die zwölf Städte und Wachttürme einen Besuch wert, darunter der Turm von Can Gomar, der Turm von Can Vinyes und der Turm von Can Gomar. Montserrat befindet sich auf einem Hügel, etwa 50 km nord-westlich von Barcelona, und ist die Heimat der Schwarzen Muttergottes - der katalanischen Schutzpatronin.

So ist Salou ein beliebtes Urlaubsziel an der Costa Dorada. Das ruhige Städtchen Sitges ist im Hochsommer wegen der Feriengäste recht munter. Estragona befindet sich im Zentrum der Costa Dorada. Noch heute sind unzählige Zeugnisse der Römerzeit der iberischen Metropole 218 v. Chr. zu sehen, die von der UNESCO zum Welterbe ernannt wurden.

Die historische Altstadt verfügt neben weitläufigen Sandstränden über ein bedeutendes Denkmal. Der eindrucksvolle Dom von Santa María geht auf das Hochmittelalter zurück. Wenn nicht anders angegeben, gilt in Spanien folgendes Tempolimit: 50 km/h in der Innenstadt, 90 km/h außerhalb der Innenstadt, 100 km/h auf der Autobahn, 120 km/h auf der Autobahn; für Reisemobile und Anhänger: 50 km/h in der Innenstadt, 70 km/h außerhalb der Innenstadt, 80 km/h auf der Autobahn, 90 km/std. auf der Autobahn.

Das Barri Gótico: Die gothische alte Ortschaft Barri Gótico ist das aelteste Viertel Barcelonas und gleichzeitig das alte Stadtgebiet. Der bedeutendste Bau der alten Ortschaft ist die gothische Kirche La Catedral de la Santa Creu i Santa Eulàlia. Der Dom ist, wie der Titel schon sagt, der Heiligen Eulàlia geweiht. Die unmittelbare Nähe der Kirche bietet mehrere interessante Schlösser und Denkmäler, aber auch wunderschöne mittelalterliche Gebäude in den gewundenen Straßen von Barcelona.

Reus: Um die historische und zweitgrösste Metropole Südkataloniens besser kennen zu lernen und die Sehenswuerdigkeiten zu besuchen, sollte man sich Zeit fuer eine Tour lassen. In der Sagrada Família: Die Sagrada Família (Tempel der Sagrada Família) ist Barcelonas berühmtestes Denkmal. Tarragona: In der wunderschönen Altstadt, neben dem alten Stadttheater, gibt es einen Schloss und die Stadtmauer aus dem zweiten Jahrtausend.

Die Costa Dorada im Detail beschrieben. An der Costa Daurada. Reisekompetenz Costa Dorada mit Barcelona: Reisebegleiter für individuelle Entdeckungen. Sie verzaubert durch ihre Schönheiten und ist ein attraktiver Ort für die ganze Familie oder für allein erziehende Eltern mit Kind. In der Nähe von Barcelona liegt das L'Aquàrium de Barcelona. Der große Costa Caribe Aquapark ist ebenfalls Teil des Vergnügungsparks.

Fragen Sie an der Reception nach den Aktivitäten für Kinder in Ihrem Hotel.

Mehr zum Thema