Hubschrauber Kunstflug

Helikopter Kunstflug

Jeder Handgriff ist eine besondere Herausforderung für den Piloten keine Frage des Kunstfluges mehr. Probieren Sie es mit einem Kunstflug. Kunstflug umfasst alles vom Looping bis zum Rückenflug. Akrobatik, Wir rc Modellflugzeuge, Hubschrauber und alle Elektronik für Modelle mit Fernbedienung. Sie wird das Siegerprogramm der Hubschrauber-Weltmeisterschaft fliegen!

Regisseur Rainer Wilke

Mit sechs Jahren durfte er bei einer Flugschau im Hubschrauber fliegen - das hat sein Leben geformt - aber der Wunsch, Flieger zu werden, erschien zunächst nicht erfüllbar. Zwei große Wünsche hatte Rainer Wilke schon immer: schnelles Auto und Fliegen. Rainer gelang dies schließlich - er wurde auf einem Alouette II-Hubschrauber ausgebildet, dann ging die Weiterentwicklung von Rainer kontinuierlich voran - im Alter von 36 Jahren kam er zum ersten Mal mit dem Hubschrauber-Kunstflug in Kontakt.

Mit nur 4 Unterrichtsstunden musste er sich zufrieden geben - Rainer Wilke hat sich die heutigen hohen Fähigkeiten als Hubschrauber-Kunstflugpilot über die Jahre durch ständige Weiterbildung selbst erspielt. Heutzutage ist er einer der besten Hubschrauber-Kunstflugpiloten der Welt - er weiß, wie man seine BO 105 im absolut strömungsgünstigen Bereich bewegt.

Erinnerst du dich an deinen ersten Pilotenflug? Welche Maschine würdest du einmal gern einmal starten, wenn du die Wahl hättest, und warum? RW: Die SU 300, weil dieses Modell für einen Düsenjet unglaublich viele Manöver ausführen kann. Gibt es ein Detail an der Bo 105, das Sie am meisten anspricht?

RW: Das Rotor-System, das seiner Zeit weit voraus war und auch heute noch Flüge ermöglicht, bei denen selbst die modernsten Hubschrauber ihre Nachteile haben. Welche Flugcharakteristika sind für Sie bei der Bo 105 besonders interessant? RW: Ich bin hocherfreut, dass der Fahrer viel früher an seine Grenze kommt als dieser Hubschrauber! Was war der stürmischste Fluchtweg Ihres Lebens?

Kunstfliegen mit Helikoptern

Diskutieren Sie Kunstflug mit Helikoptern im Hubschrauber-Forum im Flugzeugbereich; Eine Anfrage an die Hubschrauber-Experten hier im Rahmen des Forums. Sind Kunstflughelikopter als Standard vorhanden, d.h. keine Sonderschrauben? Sind Kunstflughelikopter Standard, d.h. keine Sondermaschinen mit besonderem Wartungsbedarf wegen der äußerst geringen Rotorblattwechselintervalle für die Bo-105....

ein Hubschrauber, der vollständig im Kunstflug eingesetzt werden kann, ohne wesentlich mehr Verschleiss. Und wie es mit dem Luchs aussieht, den die Engländer in einem ihrer Kunstflugstaffeln mitfliegen? Ist da überhaupt eine Hubschrauberliste, die Kunstflugzeuge sind? Es gibt bestimmt keinen zivilen Hubschrauber für Kunstflug.

Alle mir bisher bekannt gewordenen Kunstflugfiguren wurden im Militärbereich geflogen. Ein Hubschrauber kann am Ende nicht wirklich Kunstflug machen. Die ganze Sache wirkt atemberaubend und die Fahrmanöver sind per definitionem auch loopend oder rollend, aber nicht atmungsaktiv. Eine Schleife ähnelt mehr einem Rollover und eine Schleife hört nie in der Anfangshöhe auf.

Sowohl die Bo105s von der Firma red Bull als auch die MP500 aus dem Film sind für den zivilen Einsatz freigegeben. Das ist aber gerade die Art von Menschen, die Kunstflug nicht in die Hände bekommen sollten. Damit haben die Registrierungsbehörden Schwierigkeiten, denn der Hubschrauber soll ja auch vom reichen Helikopter kontrolliert werden können. Die FAI muss dann den Hubschrauber-Kunstflug mit den dazugehörigen Zahlen in das Wettkampfprogramm einbeziehen, damit das Ganze in die richtige Bahn geleitet wird.

Wenn man aus diesem Grunde Kunstflug macht, wird man normalerweise nicht älter. Zuerst einmal muss man festlegen, was "Kunstflug" für ihn ist. Die Hubschrauber fehlen viel, was für eine signifikante Ausweitung des Figuren-Spektrums notwendig wäre: - Performance und vor allem Kurzzeitperformance über 2-5 s.

All dies wäre so komplex, dass der entstehende Hubschrauber für den zivilen oder militärischen Einsatz unbrauchbar (oder zumindest äußerst ineffizient) wäre.... Deshalb gibt es keinen solchen Hubschrauber - das ist für keinen einzigen Anbieter ökonomisch von Interesse. Mit den Helikoptern ist dieser Abstand jedoch recht groß. a.p. Anders als bei einem Flugzeug gibt es keine Zulassungsregeln für Kunstflugzeuge.

Daher kann es auch keine für den Kunstflug zertifizierten Hubschrauber gibt. Nur Einzelhelikoptertypen und Demonstrationen mit SINGLE-Kunstflugfiguren gibt es, weil der entsprechende Helikoptertyp dies willkürlich erlaubt, während viele andere Gestalten zugleich unmittelbar lebensgefährlich wären. Diese Demonstrationen erfolgen ausschliesslich durch Einzelfreistellung "Experimental" oder im lizenzfreien Gebiet der Produzenten oder Militär.

Aber vieles davon ist nicht Kunstflug im Sinn von "Kunstflug". Einerseits gibt es keinen Absatzmarkt und andererseits hat kein Produzent ein Recht darauf, die im Zuge einer Genehmigung entstehenden zwingenden Haftpflichtansprüche zu übernehmen. Man muss aber einen Blick in die Historie des Triebwerkskunstfluges werfen, dann stellt man fest, dass seit den 1920er Jahren Kunstflug mit dem Flugzeug durchgeführt wird, zunächst zu Demonstrationszwecken und dann als Wettkampf.

Viele kleine Manufakturen konnten ihre Kompetenz in diesem Gebiet unter Beweis stellen, ihre Produkte vertreiben und für grössere Tourenflugzeuge werben. Nun wollen wir uns einmal ansehen, wie viele kleine Helikopterhersteller mit einem solchen Gerät auffallen wollen. Wichtiger ist aber der Kunstflugmarkt für Hubschrauber. Hat schon mal jemand an einer Hubschrauber-Weltmeisterschaft teilgenommen?

Seien wir ehrlich, wenn man einen Hubschrauber-Kunstflug machen oder einen Hubschrauber dafür bauen will, muss man sich mit RedBull vergleichen und die Messlatte ist sehr hoch. Dies wäre vor allem im Leistungsbereich viel zu wenig effizient, zumal bei einem "künstlichen Gelenk" Heli die kreisförmige Flächenbelastung wieder signifikant reduziert werden müßte und damit bei relativ niedrigen Fahrgeschwindigkeiten ein wahnsinniges Moment erreicht würde.

Durch diesen Kurzfilm wurde mein lnteresse an Helikoptern wieder geweckt. Kunstflughelikopter, Hubschrauber-Kunstflug, Hubschrauber-Rollenflug,

Mehr zum Thema