Hubschrauber Service

Helikopter-Service

Der Service beginnt bei der professionellen Planung und Organisation Ihres Fluges und ergänzt die Ausbildung zum Privat- oder Berufshubschrauberpiloten. Bei Abholung und Zustellung - sowohl am Abgangsort als auch am Zielort. Mit unserem persönlichen Helikopterservice inklusive Gepäcktransport sind Sie im Handumdrehen in der Tos. Der Hubschrauberpark der Heli Service International GmbH aus Emden wird hauptsächlich in der Nord- und Ostsee, Arktis und Antarktis eingesetzt.

Hubschrauber-Service

Besonders bei einem engen Zeitrahmen ist ein Hubschrauberflug besonders spannend, da Sie Ihr Reiseziel in aller Stille und ohne Wartezeit, Verspätung oder Stau erreichen können. Teilen Sie uns Ihren Terminwunsch, den Platz und die Passagierzahl sowie die Strecke und Flugzeit mit und wir unterbreiten Ihnen gern ein persönliches Veranstaltungsangebot.

Der zuverlässige Luftfahrtpartner

Der AW 169 erlaubt unseren Auftraggebern eine rationelle Abwicklung, da die Anlage sowohl für den Mannschaftswechsel als auch für den Windeneinsatz eingesetzt werden kann. Gründung der Helikopter-Service-Mitte in Egelsbach ("Rhein-Main") durch Eberhard Herr. 24/7 Ambulanzdienste, gewerblicher Flughafentransfer von Fluggästen und Frachtgütern, Ausbildung von gewerblichen Helikopterpiloten und innerbetriebliche Wartung. Bestellungsannahme für den Hubschrauberbetrieb auf dem Arbeitsschiff Solarstern unter der Regie des Helmholtz-Zentrums, Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung in der Arktis und Antarktis.

Nils Herrmann tritt in die Geschäftsleitung ein.

Hubschrauber, Helicopter, Hubschrauber, Offshore Flüge, Vermessungsflüge

Der Hubschrauberpark der Heli Service International aus Emden wird hauptsächlich in der Nord- und Ostsee, Arktis und Antarktis eingesetzt. Die Firma wurde 1987 gegrÃ?ndet und erweiterte ihr Angebotsspektrum mit der Indienststellung der ersten Offshore-Windkraftanlagen mit VersorgungsflÃ?gen zu Trafostationen und Windkraftanlagen. Der Hubschrauber ist mit der erforderlichen Offshore-Technik ausgerüstet und kann bis zu 12 Menschen mitnehmen.

Hier werden sowohl reiner Personen- oder Güterverkehr als auch Hebevorgänge an Windenergieanlagen durchführt. Mit drei Agusta-Westtland 139 und zwei Agusta-Westland 169 besteht die moderne Fischereiflotte über Nord- und Ostsee. Bereits seit 2003 stellt das Traditionsunternehmen zwei Hubschrauber an Board des Forschungsschiffs FS Polarkraft.

Die Hubschrauber Bo-105 und BK-117 werden zur Zeit für die Verlagerung von Wissenschaftlern, für Mess- und Versorgungsflüge sowie für den Medizintransport verwendet. Die Hubschrauber werden vom Hersteller selbst betreut.

Primärkopierer: Charterdienst, Kurierdienst und Hubschrauberrundflüge

Mit dem Hubschrauber erreichen Sie Ihr Reiseziel ohne Stau und Warterei. Ein Hubschrauber ist seit Anfang des Jahres auch am Standort Braunschweig im Einsatz. Hubschrauber Service Thüringen hat in Braunschweig eine Zweigniederlassung gegründet und offeriert über seinen Kooperationspartner Primary Copter einen Charter-Service für Fluggäste und Waren ("sensitive goods").

"Der Wirtschaftsraum Braunschweig ist für uns ein optimaler Standort", sagt Sebastian Ratajczak, Managing Director von Primary Copter. "Neben Industriekunden wie Bosch, Siemens, Salzburg AG und Lieferanten von VW engagiert er sich auch bei Foto- und Filmflügen, Rundflügen vom Flugplatz Braunschweig und bei Sonderveranstaltungen wie Stadtführungen.

Hubschrauber können nahezu an jedem Ort der Welt gelandet werden und sind daher nicht von Flughäfen abhängig. Steht die generelle externe Start- und Landeerlaubnis zur Verfügung, benötigt der Pilot nur eine 30 x 30 m große Start- und Landefläche, z.B. auf einem Firmenparkplatz, sofern der Eigner zustimmt. "Fliegen ist auch von Tür zu Tür möglich", sagt Ratajczak.

Durch den Wegfall der An- und Abreise erreichen die Fluggäste Hamburg innerhalb einer Autostunde, Sylt in eineinhalb und München in drei Autostunden, je nach Windbedingungen, mit einer Geschwindigkeit von rund 200 Kilometern pro Stunde. 2. "Der Hubschrauber hat gerade auf kurze Distanzen viele Vorzüge gegenüber einem Flugzeug", sagt der Betriebsrat.

"Fabian Behrens zufolge ist die beste Lösung der Hubschrauber-Pilot, vor allem bei Distanzen von weniger als 500 km. In komfortablen Ledersitzen mit ausreichend Fußfreiheit können bis zu vier Passagiere im Hubschrauber sitzen. Am Samstagnachmittag buchte das Ehepaar einen Flug über Braunschweig mit Primary Copter und einem Umweg über den Tankumsee.

"Da sind wir ", rief Flieger Alexander Görmann in sein Mikrofon und der Hubschrauber hob einige Höhenmeter vom Start. Die Passagiere erleben durch die Glasfenster und den Glasboden im Frontbereich des Hubschraubers eine Welt im Kleinen wie auf einer Modellbahn: Strassen, Wohnhäuser, Gärten, Wiesen, wo der Vergewaltiger vergilbt, Beiboote mit aufgeblasenen Segel auf dem Tankumsee, dem Kanal Mittelland, die lange Schlange von Autos auf der belebten A2, die Kirche in Braunschweig, das Schloß und ein Häusermeer in der Stadtmitte.

Eine weitere Rundfahrt über den Büromast der ehemaligen Sparkasse Braunschweig. Er kippt kräftig zur Seite, schaltet ab und geht zurück zum Abflughafen. "Ich wollte schon als kleines Mädchen im Hubschrauber fliegen", sagt Stephanie Bendzko völlig begeistert und begeistert, als sie wenig später wieder fester Untergrund ist.

"Noch nie gab es jemanden, der nach der Ankunft nicht aus der Hütte kam und grinste", lächelt Ratajczak. Deshalb sind die Aussichtsflüge mit dem Hubschrauber D-HSTA ein ganz besonderes Highlight bei Stadtfeiern, Betriebsjubiläen und anderen Großereignissen. Der Hubschrauber wird auch in diesem Jahr wieder bei vielen Veranstaltungen in der Umgebung vertreten sein, wie dem Salzgitterer Stadtfest, dem Scheiben-Doktor Bauernfest in Wolfenbüttel, dem Ostmobil-Treffen in Magdeburg und dem Seefestival in Vienenburg.

Solche Veranstaltungen bedürfen für Ratajczak einer umfassenden Vorbereitung: "Das ist alles sehr schwer. Polizeibeamte und Berufsfeuerwehr werden im Voraus benachrichtigt und die Hubschrauber dürfen aus Gründen der Sicherheit nicht über die Besucher hinwegfliegen. Primary Copter bietet auch Kurierdienstleistungen und den Versand von Waren wie Maschinenteile oder Schmuckkollektionen, dringende Medikamente, Knochenmark oder Plasma an.

Auch ein Hubschrauber ist ein hervorragender Werbepartner. Deshalb charterte der Braunschweiger Schriftsteller und 007-Experte Danny Morgenstern für die diesjährige " Missionsanleihe " den Hubschrauber. Gemeinsam mit dem Regisseur Christian Danner und Sebastian Ratajczak konzipiert er minutiös Starts und Landungen, den Rundflug über die City und eine erstaunliche Pointe, die jeder Zuschauer des "Mission Bond" im Monat August im Kinosaal C1 in Braunschweig miterleben kann.

Denn was paßt besser zu James Bond als ein Hubschrauber? Denn er ist extrem manövrierfähig, kann in alle Himmelsrichtungen fahren, ist vertikal manövrierfähig und kann - anders als ein Fluggerät - in der Höhe aufstehen. Helikopterflüge sind hauptsächlich auf dem Sichtfeld. In Ratajczak werden die wichtigsten Bezugspunkte rund um Braunschweig auf einer Landkarte dargestellt: ein Hügel, ein Fluß, die Straße oder eine Eisenbahn.

Die Mannschaft von Primary Copter: Felix Aust, Marc-André Wilhelm (beide Bodencrew), Piloten Fabian Behrens und Geschäftsführer Sebastian Ratajczak (von links). Pausenzeit 4, Primary Copter 4,

Mehr zum Thema