Hubschrauber und Flugzeug

Helikopter und Flugzeuge

Es war ein kleines Sportflugzeug. Hubschrauber stürzt in Flugzeug Vier bei einer Flugzeugkatastrophe ab. Hier finden Sie eine Auswahl der besten Übersicht über Grand Canyon Hubschrauber und Flugzeuge.

Helikopter und Flugzeug zusammenstoßen

Bei einem Absturz eines Sportflugzeugs mit einem Rettungshelikopter sind bei einem Schulflug bei Karlsruhe vier Menschen ums Leben gekommen. 2. Tote waren die beiden Hubschrauberpiloten und die beiden Passagiere des Sportflugzeugs, so die Pressesprecher der DRF und der Bundespolizei. Der Unfall ereignete sich am Dienstagnachmittag in Baden-Württemberg zwischen dem Rheinhausener und dem Erlichsee.

Beide Geräte prallten in der Höhe zusammen und stießen in die umliegenden Ackerflächen. "Wir haben es mit einem riesigen Schuttfeld zu tun", sagte ein Polizeisprecher. Mit einem großen Kontingent waren Einsatzkräfte und Polizisten vor Ort, außerdem waren zwei Polizeihelikopter und ein Schiff im Einsatz. 2. Auch nach dem Unfall war die Werkfeuerwehr noch damit beschaeftigt, die rauchenden Wracks zu loeschen.

Nach Polizeiangaben ist noch offen, ob das Wetter oder die schlechten Sichtverhältnisse etwas mit dem Unglueck zu tun haben koennten. Der Hubschrauber war nach Auskunft der DRF, zu der der Hubschrauber gehoert, zu einem Trainingsflug und vom Baden-Airpark geflogen. "Die DRF Lufttrettung ist von dem dramatischen Ereignis tief getroffen und beklagt den Verstorbenen", heißt es von dort aus.

Flugzeugkollisionen in der Lüfte sind extrem rar. In der Regel ist nur ein Flugzeug von einem Crash betroffen. Auch hier gilt. Eine der schlimmsten Naturkatastrophen dieser Natur ereignete sich 2002 in der Umgebung von Ueberlingen am Bodensee, als bei der Kollision zwischen einem Fracht- und einem Passagierflugzeug mehrere Dutzend Menschen ums Leben gekommen sind. Bei einer Kollision zwischen einem Hubschrauber und einem kleinen Flugzeug im südlichen Großbritannien kam es im November 2017 zu vier Toten.

Hubschrauber prallt auf Flugzeug: Crash

Mit einem Hubschrauber und einem kleinen Flugzeug stürzte er am vergangenen Wochenende in den britischen Raum. Laut einem Pressebericht waren drei Personen an Board der beiden kollidierenden Flugzeuge. Das Unglück soll sich gegen Mittag in der Naehe einer Villa in der Naehe von Aylesbury, County Buckinghamshire zugetragen haben.

Nach Angaben eines Feuerwehrsprechers kollidierten sie über einem Waldgebiet in der Nähe des Grundstücks. Laut Daily Mail berichten Zeitzeugen von einem "lauten Knall". Twitter-Nutzer berichten, dass der Qualm über die Unfallstelle gestiegen ist.

Mehr zum Thema