Hubschrauber von las Vegas zum Grand Canyon

Helikopter von Las Vegas zum Grand Canyon

Das Eiffelturm-Erlebnis Las Vegas. Das Ziel ist der westliche Teil des Grand Canyons. Helikopterlandung zum Grand Canyon West Rim. Der ultimative Ausflug zum Grand Canyon! Besser kann man Las Vegas nicht sehen.

Karten in Las Vegas, USA

Auf dem Las Vegas Strip ist es ein Leichtes, sich zu bewegen, selbst bei großer Hitze. Natürlich. Die wunderbar ausgestattete Las Vegas Monorail verkehrt von MGM Grand nach SLS Las Vegas und macht an sieben Haltestellen Halt: Das MGM Grand, Bally's / Paris, Flamingo, Harrah's / The LINQ, Las Vegas Convention Center, Westgate Las Vegas und SLS Las Vegas.

Mehrere Firmen offerieren Exkursionen mit dem Flieger, Hubschrauber oder Busservice. Zudem wäre ein Ferienaufenthalt in Vegas nicht komplett, ohne den wunderschönen Westrand des Grand Canyon zu sehen. Das Licht von Vegas ist nicht zu verwechseln mit den Rottönen des Sonnenunterganges am Grand Canyon.

In Las Vegas sind All-you-can-eat Buffets ein wahrer Trendthema, aber die Sündenstadt hat auch phantastische Gourmet-Möglichkeiten.

Mit dem Flugzeug zum Grand Canyon?

Es gibt im Circus Circus einen Messestand mit guten Angeboten. Dies war gut so, denn man hat uns gesagt, wie es ihnen geht, die günstig buchten. Ohne Zeit, immer blitzschnell, vor allem aber ohne Bilder. In einer Limousine wurden wir mitgebracht. Die Flugzeit mit dem Hubschrauber betrug 45 Min. Landezeit in der Umgebung des Skywalkes.

Nimm eine Limousine. Eine Fotografin war nur 10 Minuten für uns da und machte großartige Momentaufnahmen. Es wurden 4 Fotoalben und eine 25 Bilder umfassende DVD hinzugefügt. Die Gesamtdauer des Aufenthaltes war 1 Stunde und 30 Minuten. Der ganze Rundflug über die Schlucht war fantastisch gut. Ein Zwischenstopp auf dem Hin- und Rückflug, weil der Fahrer auftanken musste.

In LV machte der Lotse einen weiteren Flug 30 Minuten über LV.

Grand Canyon Rundflug

Es war ein Sightseeing Flug mit Mr. Martin R. L. Maverick, welcher im Grand Canyon inkl. Anlandung und Schaumwein und Snack war. Wenn es auch ohne Podest gibt, dann ist es etwas günstiger, aber ich empfehle würde es auf jedenfall mit Podest, ich war es wert, dann wieder in der Schlucht zu landet und das Ganze von drinnen zu betrachten.

Da ist auch eine Anlandung am Himmelspaziergang, die ich vielleicht noch gern gemacht habe, aber hätte wieder etwas teuerer....

Mehr zum Thema