Hugo Junkers Hangar

Hangar von Hugo Junkers

lm Sommer gibt es die Hugo-Junkers. Die Hülle des Hugo Junkers Hangars ist fertig. airport & Hugo Junkers Hangar. Scherenschnitt des Flugplatzes Mönchengladbach (vorne: Turm, Hauptgebäude; hinten;

Hugo Junkers Hangar. Rolltor speziell für den Hugo Junkers Hangar.

Hugo Junkers - Mönchengladbach - Aktuell 2018

Der Hangar für regelmäßige Oldtimer-Flüge. Ältere Maschinen begegnen alten Fahrzeugen und Motorrädern. Eine sehr schöne Stelle mit einmaliger Besichtigung von Ju ist etwas Besonderes. Wir waren zum Tag der offenen Tür am Flughafen dabei. Bisher zweimal hier gewesen; die Messe über H. Junkers ist zwar etwas kleiner, aber lohnenswert. Im Inneren befindet sich eine JU (JU52) und die Eingangshalle hat einen ganz speziellen Zauber.

Weitere Tagungsräume sind vorhanden, so dass der Saal für kleine und mittlere Veranstaltungen geeignet ist.

Hangar Hugo Junkers - Veranstaltungssaal

In der großzügigen Halle ("Tor 1") des Hugo Junkers Hangars sind Galas und elegantes Großevent gut inszeniert. Die Halle ist ein eigener Kleinkosmos, der eine Vielzahl von Veranstaltungsräumen für unterschiedlichste Gelegenheiten unterbringt. Im ersten Stock ist die Empore der perfekte Ort für einen einladenden Sektempfang, bevor es in den Zimmern " Tor 2/3/4 " oder " Open Air " weiter geht.

Der großzügige Außenbereich bietet zusätzlichen Platz für große Flächenerweiterungen und vollständige Eventkonzepte. Geniessen Sie die Wichtigkeit, ein grosses Ereignis zu geniessen und sich in der besten Begleitung mit einem leckeren und hochwertigen Inhouse-Catering verwöhnen zu lassen. Sie haben Zeit - Konzentration auf Ihre Veranstaltungen und Ihre Besucher, wir kümmern uns um die gesamte Konzeption, Gestaltung und Durchführbarkeit.

Wirtschaftliche Entwicklung Mönchengladbach gGmbH

Eine legendäre Maschine, ein lichtdurchfluteter Hangar und ein variables Hallenkonzept für verschiedene Anlässe von 2 bis 1.200 Menschen - das sind die Hauptmerkmale der neuen Räumlichkeiten am Airport Mönchengladbach. Um eine der jüngsten flugtauglichen Juwelen im Geburtshaus ihres Gründers Hugo Junkers als überregional attraktives Touristenziel zu zeigen, gewann das Event-Hangar Mönchengladbach Gmbhteam den NRW-EU Ziel-2-Wettbewerb "Erlebnis.NRW" als Sieger.

Im Rahmen einer Ausschreibung wurde die Catering- und Event-Agentur noi! aus Mönchengladbach als Betriebsführer des Flughafens ausgezeichnet. Die steigenden Buchungen und hochkarätigen Veranstaltungen seit dem Eröffnungstag am 20. und 22. Juli 2015 belegen einen Standort mit außergewöhnlichem Reiz. Zusätzlich zur Ju 52 HB-HOY des Verein der historischen Luftfahrzeuge e.V. erwarten die Gäste eine Multimediaausstellung mit vielen spannenden Ausstellungsstücken aus Leben und Werk des Rheydt-Technologiepioniers Hugo Junkers.

Der Hangar ist jeden letzen Sonntagmonat von 12:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Mehr zum Thema