Key West Florida Interessante Orte

Wichtige Sehenswürdigkeiten in West Florida

die sich hier verstecken. Das Konservatorium ist einer meiner absoluten Lieblingsplätze in Key West. Warum es so unterschiedliche und interessante Ferienhäuser gibt! Das Spiel, das mir an solchen Orten immer Spaß macht. Dennoch hat Key West einige interessante Geschäfte zu bieten.

Drei Tage Key West, was können Sie tun?

Es gibt in Key West keine unglaublich spannenden Ausflugsziele. Der Key West selbst ist der Anblick mit all den schrill und seltsam wirkenden Dingen. Da Key West lange Zeit nicht so bürgerlich ist wie der restliche Teil der USA, kann man dort Aussetzer, Homosexuelle und Trans-Vestiten, Artisten und misslungene Lebensgrundlagen finden.

Schöne Shows und Performances gibt es im Wasserfronttheater oder im Besuch der Stadt. Sie können in der Duval Street gut speisen, zum Beispiel im ehemaligen Pan-Am-Gebäude oder im Blue Heaven.

Sie können entlang der Duval Street einkaufen gehen, um schöne Dinge, teures Zeug und Strandbekleidung zu kaufen, aber Sie werden auch ein kleines Shoppingcenter mit Ross Dress for Less draußen finden, wenn es regnete oder Sie genug von der Sonneneinstrahlung haben.

Schlüssel-West-Führer - Tips für die farbenprächtigste der Florida-Inseln

Florida Keys ist etwas anders als der übrige Teil der USA. Dies trifft besonders auf Key West zu, die allerletzte der Florida Keys ("nur 90 Seemeilen bis Kuba!"), die sich wie eine Perlenkette vor der südlichen Küste von Florida aufreihen und durch den Overseas Highway mit 42 Stegen miteinander verbinden.

Vor kurzem war ich zum zweiten Mal in Key West - kurz bevor Hurrikan Irland die Keyways traf. Deshalb war ich in letzter Zeit oft bei den Florida Key - und deshalb möchte ich meine Erfahrungen einbringen. Aus Key West vor dem Gewitter, und zwar wieder so. Mir gefällt an Key West, dass es etwas "anders" ist.

Eine interessante Mixtur aus Aussetzern, Freaks, Hippies und Artisten, Partyleuten, Wassersportbegeisterten und Kreuzfahrttouristen trifft sich hier. Wussten Sie, dass sich Key West 1982 aus Spass und Vergnügen von den USA abspaltete und gar den Kampf erklärte? Ich habe hier meine ganz persönliche Auswahl an Sightseeing, Freizeitaktivitäten, Restaurant, Unterkunft & mehr in Key West zusammengetragen.

Der törichte Streich einer eklatanten Vergnügungsrepublik ganz am Ende der USA ist eigentlich recht spannend und mit einer politisch protestierenden Haltung verbunden: 1982 trennte sich Key West aus Gründen des Protestes gegen die amerikanische Regierung von den USA. Sie hatten einen Grenzkontrollpunkt am Zugang zu den Florida Keys eingerichtet, um nach illegal eingewanderten Personen und Medikamenten zu suchen, was zu kilometerlangem Rückstau und einem Mangel an Reisenden geführt hatte.

So wurde der Oberbürgermeister von Key West schnell zum Premierminister berufen und die Conch Republic hat den USA den Kampf angesagt - für etwa 60 s. "Conch ", ausgesprochen: Konk ist übrigens der Namen einer Schnecke - und der Bewohner von Key West). Auch wenn die Conch-Republik noch kein staatlich anerkannte Republik ist und die USA nie auf die Anforderungen reagierten, ist sie auf Key West noch am Leben.

In der Petronia Street gibt es Ministrien, Diplomatien, eine Hymne und auch Reisepässe können am Sitz der Regierung angemeldet werden. Wundern Sie sich nicht, wenn der Gockel immer in Key West auftaucht und Sie viele freie Gockel auf der Straße antreffen - das ist hier eine Selbstverständlichkeit. Waren früher in Key West noch Hahnenkampf angesagt, so rennen heute die befiederten Bürger umher.

Die beiden pirschen sich durch die Vorhöfe, setzen sich gelegentlich gar auf ein Auto und ihr Geschnatter und ihre Crows sind Teil des Soundtracks von Key West! Was mir an Key West am besten gefallen hat, ist der alte Teil der Altstadt mit seinen wunderschönen, weiß-pastelligen Holzhäuschen unter tropischem Bewuchs - eine südliche Mischung im karibischen Stil. Die Altstadt bietet die meisten der nachfolgend näher erläuterten Sehenswuerdigkeiten sowie viele Gaststaetten, Geschaefte, Kneipen, Cafes, aber auch stille Wohnstrassen mit schoenen Haeusern.

Südlich und westlich befinden sich kleine Badestrände ( "Higg's Beach", der sogenannte "Fort Zachary Taylor State Park") und nördlich die Uferpromenade mit dem dazugehörigen Yachthafen. Sie ist die touristische Meile von Key West. Dort gibt es viele Geschäfte, Gaststätten und Kneipen wie Sloppy Joe's Bar, die bereits von Hemingway besucht werden.

Am anderen Ende der Duvalstraße befindet sich der Platz mit vielen Souvenirläden, aber auch vielen Gaststätten, Cafés, Museen und Kneipen in der Naehe. Sie finden auf der White-Head Street einige Sehenswürdigkeiten: den südlichsten Punkt der USA, das Ernest Hemingway Home and Museum, den ehemaligen Turm, den Mile Marker 0 des U. S. Highway 1 und das Mel-Fischer-Museum.

Erleben Sie die ruhige und weniger touristisch geprägte Petronia Street statt der bewölkten Duval Street. Dort gibt es schöne kleine Geschäfte wie z. B. Besam Mucho und wirklich gute Lokale wie Blue Heaven, Feuerfliege und Krepp. Piraterie, Zigarrenbranche, Kuba-Krise.... Key West hat eine sehr interessante Story. Wussten Sie, dass Key West Ende des neunzehnten Jahrhundert die wohlhabendsten Städte der Vereinigten Staaten war?

Die beste Art, Key West zu erkunden, ist mit dem Rad! Schlüsselwesten ist nicht sehr groß und vor allem in der Altstadt ist das meiste davon zu Fuss zu erreichen, aber die Entfernungen sollten in der Tropenhitze nicht unterbewertet werden. In Key West können Sie an mehreren Orten in der Petronia Street ein Fahrradverleih betreiben, darunter ein sehr freundlich und persönlich eingerichtetes, kleines, aber feines Geschäft.

Sie finden hier Bekleidung, Accessoires, Inneneinrichtung und natürliche Kosmetik. Schlüsselwesten ist örtlich beschränkt und als Reiseland auch bei amerikanischen Bürgern sehr beliebt). Das letzte Mal, als ich Key West besuchte, verbrachte ich die Nacht in diesem geschichtsträchtigen Gasthaus: In mehreren geschichtsträchtigen Häusern in einem Tropengarten mit Swimmingpool im Stadtzentrum, nur wenige Gehminuten oder mit dem Rad zum Hemingway House oder zur Calle Duve.

Die WLAN ist sehr gut, ein kostenfreier Stellplatz ist verfügbar und die freundlichen Mitarbeiter an der Reception geben Ihnen gern einen Rat. Weitere Informationen auf der Key Lime Inn-Webseite. In den Gärten des Key Lime Inn in Key West. Während meines ersten Besuchs in Key West hatte ich eine AirBnB-Mini-Wohnung in einem wunderschönen Altbau in einer stillen Wohnresidenz.

Auf den Florida Keys gibt es neben den Wildschweinen und dem raren Mini-Hirsch auf Big Pine Key ("Key Deer") noch ein besonderes Tier: die sechsbeinigen Hemingways-Katzen. In den 1930er Jahren lebt und arbeitet der Autor Ernest Hemingway in Key West. Aus einer Bekanntschaft hat er eine sechs beinige Miezekatze (übrigens eine natürlich auftretende Mutation), deren Nachkommen noch heute sein Wohnhaus in der alten Stadt Key West bewohnen.

In Key West haben einige Tiere sechs Tatzen! Einerseits, weil Hemingway ein äußerst faszinierender Mensch mit einem sehr interessantem Dasein war, andererseits, weil es so schön ist. Die beste Aussicht über Key West (außer vom Hubschrauber oder Wasserflugzeug) hat man vom ehemaligen Turm gegenüber von Hemingways-House.

Key West ist zwar als Badeort bekannt, aber meiner Ansicht nach nicht wirklich geeignet für einen Badeurlaub, da die Florida Keys mehr wie eine Mangroveninsel sind. In Key West finden Sie mehrere kleine Badestrände. Das Beobachten des Sonnenuntergangs am Ufer des Platzes ist nur eine der Traditionen auf Key West!

Am besten sind die Florida Keys vom Meer aus zu erlernen. Ganz besonders schön: Mit einem Segelschiff von Key West in den Abendstunden! Zudem startet der U.S. Highway 1 in Key West, der einmal entlang der ganzen Westküste verläuft. Meile Marker 0 kennzeichnet den Anfang von Meile 0 auf der White-Head Street - das Ende der Straße in etwa!

Der Nullpunkt befindet sich in der Naehe der Green Parrot Bar - eine kuehle traditionelle Bar, an der man eine Weile vorbeischauen sollte. Der Höhepunkt auf Key West war der Tagestrip zum Trockenen Tortugas Nationalpark 70 Seemeilen vor der Westküste - mit dem Flugzeug! Den gesamten Erlebnisbericht über die Reise zu den Trockenen Tortugas finden Sie hier, inkl. Film!

Das Gute: Es gibt viele gute Gaststätten in Key West. Die meisten von ihnen sind in der Innenstadt leicht zu Fuss oder mit dem Rad zu erreichen und haben sich auf Meeresfrüchte und amerikanischer oder südstaatlicher Art spezialisier. Der kulinarische Einfluss aus Kuba und der karibischen Welt ist groß. Sie sollten auch die lokalen Meeresfrüchte und den Key Lime Pie ausprobieren!

In der Petronia Street ist dieses Lokal wahrscheinlich eine Einrichtung in Key West! Gemütliche und gemütliche Hafenkneipe mit sehr guten Meeresfrüchten und kühler Stimmung, die auch bei Einheimischen populär ist. Meeresfrüchte, Pasta, Tapas und Weinstube in einem schönen Viktorianerhaus am Anfang der Duval Street.

Sie befindet sich auf der privaten Insel Sunset Key vor Key West, wo es auch ein Badeort gibt. Hummer, Wagyu Beef und Key Lime Pie, und es war wirklich sehr gut! Andere Restaurantempfehlungen für Key West: Grand Cafe Key West, Glühwürmchen, Besser als Geschlecht. Die Cuban Coffee Queen hat zwei Zweigstellen in Key West: Die in der Innenstadt ist grösser und hat Sitze wie ein echtes Buffet.

Mir gefiel das Haus an der Margaret Street besser. Auch hier finden Sie das Key West-Mural! Falls es eine Besonderheit gibt, die Sie an den Florida Keys anprobieren sollten, dann ist es dieser Sahnetorte! Eine Key Lime Pie ist ziemlich kraftvoll, aber auch sehr auffrischend. Übrigens, der "echte" Key Lime Pie ist immer goldgelb und nicht rot.

Der Geschmack ist immer etwas anders - je nachdem, wo man ihn ißt und wer ihn macht. Dies ist mein Favorit: Kermit's hat mehrere Geschäfte in Key West, der grösste und hübscheste ist der in der Elizabeth Street. Es gibt auch ein Cafe im Schatten des Innenhofes, wo man in aller Stille einkehren kann.

Neben dem bekannten Key Lime Pie (normal, getaucht oder tiefgefroren auf einem Stock in Schokolade) bietet der Shop auch eine breite Palette weiterer Kakaobutter. Weitere Florida-Tipps finden Sie hier: Warst du schon mal in Key West? Anmerkung: Ich wurde von Florida Keys & Key West Tourism im Zuge einer Blogger-Kampagne zu den Florida Keys einladen.

Mehr zum Thema