Luftwaffe Airbus

Air Force Airbus

Finden Sie aus erster Hand heraus, ob die Air Force | Airbus DS das Richtige für Sie als Arbeitgeber ist. Künftig kümmern Sie sich um die Triebwerke der wichtigsten Transportflugzeuge der Luftwaffe. Auch Airbus könnte von ihrem Know-how profitieren.

A310

In der Luftwaffe werden fünf Airbus A310-304 in verschiedenen Ausführungen eingesetzt. Die Airbus A310 MRTTT MedEvac ist ein wichtiger Bestandteil der Rettungs-Kette für die medizinische Rettung von Schwerverletzten über weite Strecken. In der Zeit von 1990 bis 2001 wurden vier von der Lufthansa erworbene Airbus 310-304 zu konvertierbaren Mehrzweck-Transportflugzeugen (MRT) umgerüstet und damit für unterschiedlichste Aufgabenstellungen eingesetzt.

Die Luftwaffe hat mit dem Betankungsflugzeug Airbus A310 MRTT die strategischen Möglichkeiten, die Reichweiten und Reichweiten von Luftwaffensystemen signifikant zu steigern und damit weltweite Einsatzflexibilität zu sichern. Mit der Ausstattung der Pax-Versionen können bei Bedarf kurzfristige personelle und materielle Zusatzkapazitäten zur Verfügung gestellt werden.

Air Mission - Das Flugzeug - Air Mission - Airbus A310-300 MRTT

Der Airbus A310 MRTTT der Air Mission beim Tanken von Eurofighter (Foto: Deutsche Luftwaffe). Der A310 kommt von Lufthansa und Interflug. Nachfolgend wurde ein Multi-Role-Transporttanker ( "Multi-Role-Tanker", MRTT) hinzugefügt. Der Umbau auf den MRTTT-Standard wurde von Airbus Deutschland (EADS) und Lufthansa-Technik in Dresden und Hamburg vorgenommen.

A400M: Alle Aufträge und Lieferungen

Die A400M von Airbus Defence and Space ist ein viermotoriges Schulterflugzeug mit Turboprop-Antrieb. Bislang haben acht Kundenländer 174 Maschinen geordert. Ende 2017 wurden 57 A400M geliefert. Mit der A400M wollen mehrere Länder Europas die überholten Lockheed Martin C-130 Hercules und Transall C-160 ersetzen.

In Sevilla fand am zweiten Quartal 2013 die erste Lieferung an einen unserer Abnehmer statt, und bisher haben sechs der acht Staaten zumindest eines der bestellten Maschinen bekommen. Malaysia ist der erste und bisher einzige Export-Kunde, der einen Auftrag über vier A400M erteilt hat. Airbus hat im September 2017 die fünfzigste A400M in Sevilla übergeben.

Bei der Luftwaffe. Ende des Jahres wurden 57 Anlagen geliefert. Auch in den kommenden Jahren wird er wieder zurückgehen, da sich Airbus und seine Abnehmer prinzipiell auf eine Abschwächung der Auslieferungen einigten.

Mehr zum Thema