Miami keys Sehenswürdigkeiten

Die Miami-Keys Sehenswürdigkeiten

Ein Tagesausflug von Miami nach Key West. Der Reiseführer von Miami & Key West & Everglades: Sofort ruhiger, entspannter und entspannter als in der Gegend von Miami. Wir gehen dorthin. Wir wollen zuerst mit dem Auto von Miami nach Key West fahren. Eine Übersicht über die Sehenswürdigkeiten der Key's finden Sie auch in den zahlreichen Reiseführern.

Schlüssel Florida und Key West, Key Largo, Islamorada, Untere Schlüssel

Eine der schönsten Reiseroute der USA ist die 3-stündige Autofahrt durch die Florida Keys. Die Strecke führt über 42 Brucken von Miami nach Key West und je weiter vom Kontinent weg, desto mehr wird der Landschaftswechsel ersichtlich. In Key West befindet man sich in einem tropischen Ferienort mit blauem und weißem Sand.

Egal ob Sie in Key Largo geschnorchelt haben, in Islamorada angeln, im Marathon entspannen oder die ursprüngliche Landschaft in den unteren Keys geniessen, die Ferienmöglichkeiten in den Florida Keys sind so vielseitig wie die Menschen, die dort zuhause sind. Die grösste der Florida Keys - Key Largo Key Largo - wurde früher "Rock Harbor" genannt.

Nachdem 1948 der Humphrey-Bogart-Film "Key Largo", der größtenteils im sagenumwobenen und noch offenen Karibik-Club entstand, wurde die lnsel in "Key Largo" umgetauft. In der inoffiziellen "Hauptstadt der Upper Keys" gibt es eine große Auswahl an Hotels mit schönen Einrichtungen in der Karibik unmittelbar am Meer und ist auch wegen der unmittelbaren Nachbarschaft zum Meer ein beliebter Zielort für einen Ausflug.

Marathon Die Tropenstadt Marathon befindet sich im Zentrum der Florida Keys und ist eine erfolgreiche Kombination aus altem Fischerdörfchen, Tourismuszentrum und Naturreservat. Zusätzlich zu einigen großen Ferienanlagen, von denen einige Kinderbetreuungseinrichtungen bieten, gibt es auch eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, die sich besonders (aber nicht nur) an die Kleinen richten. Die meisten Keys sind verhältnismäßig stark bevölkert, die unteren Keys um die grösste der Inseln, Big Pine Key, sind weitgehend ein Naturreservat.

Abgesehen von einigen kleinen Hütten und B&Bs gibt es hier nur wenige Unterkünfte. Andererseits zieht die Natur mit mehreren Sehenswürdigkeiten und eindrucksvollen Exkursionen in die ausgedehnte Inselwelt der Mangroven an. Der ungewohnte Ort Key West ist über den Overseas Highway mit dem Kontinent durchquert. Die Stadt ist mit dem Land über den Overseas Highway und mit dem Titel "Conch Republic" verknüpft.

Sie ist nur 3,2 x 6,4 Kilometer groß und hat rund 75.000 Menschen. Vielfältige Gastronomie, kleine Kneipen, Live-Musik und verschiedene Andenkenläden ergänzen das Angebot. Prominente wie Ernest Hemingway, Tennessee Williams und Robert Frost wohnten früher auf Key West und auch heute noch sind populäre Maler und Autoren vom einmaligen Flair des äußersten Südens der USA inspiriert.

Die Jachthäfen der Inseln bieten Segeln, Schnorcheln und Kreuzfahrten mit Glasboden, um die Welt unter Wasser zu entdecken. Die Inselgruppe von Tortugas befindet sich etwa 100 Kilometer von Key West entfernt und beherbergt die gewaltige Militärfestung Ford Jefferson aus der Zeit des Amerikan. Auf der kleinen vorgelagerten kleinen Meeresinsel kann man auch im Festzelt schlafen.

Key West selbst bietet eine große Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten, von schlichten Gästehäusern bis hin zu Hotels und Luxusresorts. Key West ist besonders bekannt für seine Pensionen, wo Sie in alten Holzhäusern mit tropischem Garten unterkommen. Der Großteil dieser B&Bs befindet sich in den Nebenstraßen um die Duval Straße im westlichen Teil von Key West.

Nahezu alle Sehenswürdigkeiten der Inseln sind zu Fuss zu erreichen. Wir empfehlen Ihnen, Ihr Fahrzeug hier zu deponieren, da viele der etwas weiter entfernten Häuser einen Shuttle-Service nach Old Town Key West haben. Die Florida Keys sind eine Gruppe von über 200 Korallen-Inseln mit einer Länge von über 290 Kilometern.

Diese befinden sich vor der südlichen Spitze der Insel Florida zwischen dem Meerbusen von Mexiko und dem Atlantik. In Key West wohnen etwa 35.000 Menschen, in Key Largo etwa 12.000, in Islamorada rund 70.000 und in Marathon etwa 100.000 Menschen. Key West Airport (EYW) ist mit regelmäßigen Linienverbindungen von mehreren europäischen Metropolen aus zu erreichen.

Verbindungen gibt es über Miami (American Eagle / American Airlines), Atlanta (Express Jet / Delta) und Charter (US Airways) sowie mit United und Jet Express von diversen Flughäfen in Florida. Nur 180 Kilometer von Miami entfernt befindet sich der Flugplatz von Marathon (MTH), der zur Zeit nur von diversen Charter-Flügen bedient wird.

Von Miami aus fahren Sie auf der I-95, I-75 oder FL-836 nach Florida Turnpike und fahren südlich zum Overseas Highway (270 Kilometer, fast 3,5 Autostunden). Die Windhund Key Shuttle Linie verbindet Florida Keys, Miami International Airport und Key West Airport.

Viele Yachthäfen und Liegeplätze sind zu jeder Zeit zu haben. Die Fähre von der Insel Marco Island (nur für die Monate Januar bis April) nach Key West fährt einmal im Jahr. Der KlimaKey West ist eines der sonnenreichsten und wärmste Gebiete der USA das ganze Jahr über.

Sogar im kalten Wetter liegt die Durchschnittstemperatur zwischen 24° und 27° C. Der Florida Keys befindet sich in der tropischen Klimazone. Die Keys haben aufgrund ihrer Lage am Arabischen Meerbusen und am Atlantik ein angenehmes Klima, in dem die mittleren Temperaturdifferenzen zwischen den Sommern und dem Westen kaum mehr als 10°C betragen.

TauchenDas 290 Quadratkilometer lange Band von Florida Keys ist die Heimstatt des einzig lebenden Korallenriffes in den USA. Ungefähr acht Kilometern vor der Küstenlinie der Florida Keys gibt es Schwärme von farbenfrohen Schwärmen von Fischen und anderen Unterwasserbewohnern. Vor einigen Dekaden hat die US-Regierung das Florida Keys National Marine Sanctuary gegründet, um diesen einmaligen Meereslebensraum zu erhalten.

Darüber hinaus lockt eine Vielzahl spannender Schiffbrüche wie der USS Spiegelwald oder der Vandenberg, die bewusst gesunken wurden, um neue Anforderungen für Tauchern zu stellen, aber auch um das Naturriff zu schonen. Fischen Nach der International Game Fish Association haben die Florida Keys mehr Fänge als jedes andere Angelgebiet der Erde.

Die Captains in den Keys haben nicht nur die besten Ortskenntnisse und die komplette Ausstattung, sie haben auch schon die nötigen Staatsangelscheine für alle Gäste. Gesundheit und Wellness-FerienIn vielen Florida Keys gibt es die Gelegenheit, ein lebensveränderndes Erlebnis mit Gesundheits- und Wellness-Therapien zu erleben. Nahezu in jedem Gebiet der Keys werden für jeden Feriengast Erholungskuren, Massage, Yogakurse oder andere Heilmethoden geboten, um Kopf, Leib und Seele wieder in Schwung zu bekommen.

Kulturelle AngeboteDie Florida Keys & Key West bietet den Gästen auch ein vielfältiges Kulturprogramm. In den Keys treffen viele der Tanzperformances auf Laien und Profis, aber auch auf Jugendliche und Jugendliche sowie auf Gäste. In den Florida Keys ist der gemeinnützige, unabhängige Filmverband beheimatet, aktuelle, fremde und Alternativfilme werden digital und im Kleinbildformat wiedergegeben.

Das ganze Jahr über werden an den Keys Feste aller Art veranstaltet. Von dem Humphrey Bogart Film Festival in Key Largo über das Seafood Festival in Marathon bis zum Fantasy Festival in Key West - es gibt viel zu feiern. Bei der Planung Ihrer Reise sollten Sie immer auf solche Veranstaltungen achten, da die Schlüsselhotels sehr rasch ausverkauft sind.

Mehr zum Thema