Ndr Flughafen Lübeck

Flughafen Lübeck

Der NDR berichtete, dass es Irritationen über den Kaufvertrag gab. Die OVG lehnt Zivilklage ab. Ein unsinniger Flughafen, die MUK und viele andere. Der NDR hatte zuvor von einem Ende der Verhandlungen berichtet. Der NDR " Der Norden liest ":

Nach gut zehn Arbeitsstunden entschied die Jury.

Kann der Flughafen Lübeck erweitert werden oder nicht? Viele Bewohner haben lange auf dieses Ergebnis gehofft. In Schleswig haben die Gerichte des Oberverwaltungsgerichts am Donnerstag Abend die Klage der Schutzgesellschaft gegen Flugzeuglärm und einen Grundbesitzer abgetan. Das Planungsgenehmigungsverfahren des Verkehrsministeriums für den Flughafen Lübeck von 2009 ist damit rechtsverbindlich.

Die Urteilsverkündung dauerte etwas laenger als urspruenglich vorgesehen. Die Jury traf sich am Dienstag wieder für gut zehn Std. Danach entschied man sich: gegen den Schutzverein gegen Flugzeuglärm und gegen einen Landbesitzer in der Umgebung des Flughafen. Der Flughafen Lübeck hat damit Planungssicherheit und kann mit dem Bau der neuen Anlage starten.

Geringere Anzahl von Flügen bei Nacht

Lübeck kann zunächst erweitert werden. Der Verwaltungsgerichtshof in Schleswig weist eine Anfechtungsklage der Stadt Groß Grönnau (Kreis Lauenburg ) gegen den betreffenden Zonenentscheid ab. In der unmittelbaren Umgebung des Flughafens wurde unter anderem das Recht auf lokale Eigenverwaltung durchgesetzt. Selbst wenn die Beschwerde der Stadt Groß Grönau erfolglos geblieben ist, geht die Stadt davon aus, dass wenigstens einige Verbesserungen bei den Nachtflügen vorgenommen werden.

Zurzeit gibt es jedoch keine Linienflüge am Flughafen. Winfried Stöcker, ein in Groß Grönau lebender Entrepreneur, kaufte den Flughafen im Frühsommer 2016. Flughafen-Geschäftsführer Jürgen Friedel hat nach dem Gerichtsurteil mit Erleichterung reagiert. Oberbuergermeister Eckhard Graf (SPD) kam am Donnerstag nicht mehr nach Schleswig. Die Entscheidung war bereits gefallen.

"Der Pressesprecher der Schutzgesellschaft gegen den Fluglärm bezeichnete das Ergebnis als "Katastrophe". Unverständlich war, warum ein Flughafen, auf dem es überhaupt keinen Linienflugverkehr gab und wahrscheinlich auch nicht stattfindet, jetzt erweitert werden sollte. Demgegenüber war die Industrie- und Handelskammer Lübeck mit dem Ergebnis einverstanden. Lübecks designierter Oberbürgermeister Jan Lindenau (SPD) ist ebenfalls mit dem Ergebnis einverstanden.

"Hallo " als persönliche Serenade unter einem Schirm

Am Lübecker Flughafen nachts. Das ist unangenehm, es gibt Regen in Bächen, und Karin Reuter hat immer noch kein Ende der Arbeit. Weil sie als VIP-Betreuerin einen weiteren ganz speziellen Besuch bekommt: US-Superstar Lionel Richie. Natürlich. Das wäre vom Flughafen Hamburg wegen des Nachtflugverbotes nicht möglich gewesen, erläutert Karin Reuter.

An den ersten Augenkontakt kann sie sich noch erinnern: "Er sah mich an und ich glaubte, er sei in mich verknallt. Unter dem Schirm hat sie Lionel Richie zu seinem Flugzeug begleitet, er hat sich auf sie eingestellt und seinen Mega-Hit " Hello " a capella gesungen, nur für sie allein. "Die Ausstrahlung war verrückt, seine Gesangsstimme umgibt mich wie ein Mantel", erzählt Karin Reuter noch vor mehr als zehn Jahren von diesem Momente.

Seit dreizehn Jahren kümmert sie sich um die VIP's am Flughafen Lübeck. Die Weltstars am Flughafen Lübeck: Hier wechselt Elton John im schwarzem Jogginganzug mit Goldstreifen vom Flieger zum Hubschrauber. Die VIP-Beraterin Karin Reuter überreichte ihm kurz vor seiner Abreise das Flughafengästebuch. Mit viel Liebe Elton John" Der Musikant Adel Hawil ist ebenfalls mit einem Bild im Band unsterblich gemacht.

Vor Jahren hat er sich in ihr Gastbuch eingetragen. Auch der Lübecker Saenger Rod Stewart assistierte am Flughafen. Das absolute Highlight ist der Auftritt von Lionel Richie. Natürlich ist der Auftritt von Lionel Richard. Im Jahr 2007 nutzte er den Flughafen Blankensee. "Mit viel Liebe - Elton John" Die Frau aus Lübeck erinnerte sich besonders gern an den Aufenthalt von Elton John.

Er bräuchte kein Styling oder Make-up, um so gut wie im TV zu wirken, erzählt Karin Reuter - trotz des kleinen Wohlstandsbauches, den er damals schon vor sich hatte. Um so mehr stolz ist sie auf seinen Gästebucheintrag: "Mit viel Liebe - Elton John". Bruce Springsteen, die Eagles oder Ronnie Wood haben sich ebenfalls in dem gleichnamigen Werk verewigt.

So durfte er sie in Ausnahmefällen mit sich führen und verlässlich am folgenden Tag zurückbringen - zur großen Entlastung von Karin Reuter: "Sonst wäre das mit all den vielen Gedächtnissen und Unterschriften auch für mich eine Desaster. "Karin Reuter, die heute für die Hansestadt Hamburg tätig ist, erinnert sich gerne an ihre Zeit am Flughafen Lübeck.

"Bruce Springsteen zum Beispiel konnte nicht widerstehen, jedem Angestellten am Flughafen ein unterschriebenes Tour-T-Shirt zu geben.

Mehr zum Thema