Paragliding Alcudia Mallorca

Gleitschirmfliegen Alcudia Mallorca

Fliegen mit dem Gleitschirm auf Mallorca! Mieten Sie ein Jetbike ohne Führerschein im Norden bei Alcudia, erkunden Sie die Nordküste. Springen Sie mit uns in die Luft! Fliegen Sie in den Himmel mit einem atemberaubenden Blick auf die Bucht von Alcudia! Travelogue: Flying Full of Ballermann Mallorca ist eine Insel, zu der man und Frau, für wenig Geld und sehr kurz entschlossen, ka zu fliegen.

Die Escuela de parapente en Alcudia, Mallorca.

Bezeichnung:

Kurzbeschreibung: Befreien Sie Ihren Kopf und fliegen Sie durch den Luftraum wie ein Vögelchen mit der neuesten Gleitschirm-Ausrüstung. Egal ob Einsteiger ohne Berufserfahrung oder Fortgeschrittene, dieser Spaziergang ist für jedermann geeignet! Es gibt drei unterschiedliche Gleitschirme: Der Alcudia-Flug: Ein Kurzflug von 15-20 Min., optimal für Einsteiger und Kids. Die Teilnehmenden genießen den ganzen Spaß am Gleitschirmfliegen und haben einen unbeschreiblichen Blick auf die Berglandschaft der Elbinsel.

Mitzubringen: geschlossenes, stabiles und bequemes Schuhwerk. Abholung (bitte kommen Sie zu unserem Meeting Point, der am Ende der Landkarte ist. Von Port de Alcudia sind es weniger als 5 Kilometer. Wichtig: Die schönste Zeit zum Gleitschirmfliegen ist die des Sommers. Der Wind ist dann meistens optimal.

Falls die Voraussetzungen für einen Paraglidingflug nicht optimal sind, werden wir uns bemühen, den Zeitpunkt in Absprache mit dem Veranstalter zu ändern. Dann geben Sie uns bitte eine Emal:

Bilder - Kategorie: Paragliding - Bild: Paragliding Alcudia, Port de Pollenca

Die Luftfahrtszene traf sich die meiste Zeit in Alcudia. Auf der linken Seite des Antennenhauses (Blick aufs Meer) hatten wir noch eine kleine Startrampe, die für die Abflüge der Drachen gedacht war. Oft zischten die Böen mit einer Kraft aus dem Wasser, durch das Alcudia- und Port de Pollenca-Tal, auf den Berg zu und diese sollten nicht falsch eingeschätzt werden.

Es wird empfohlen, dort nie allein zu fliegen, ohne zuvor dorthin zu fliegen. Doch der Aufstieg zum Gipfel allein hatte schon seinen Reiz. Beim Aufstieg oder sogar beim Abstieg können große Sachen passieren.

Auf Mallorca aus der Ferne

Die sonnenverwöhnten Inseln Mallorcas haben viel zu bieten. Natürlich gibt es auch Gleitschirme. Überall auf Mallorca gibt es verschiedene Wege, um beim Gleitschirmfliegen durch die Luft zu gehen. Aktive Urlauber erfahren das Feeling, die Inseln im freien Fluge zu beobachten: ein Vorrecht, das den meisten Menschen verweigert wird. Einsteiger und Fortgeschrittene, die das Feeling der Schwere zum ersten Mal oder wiederholt geniessen wollen.

Bei Alcúdia laden weitere Flugschulen gewagte Gleitschirme ein, Mallorca im Tandemflug aus der Vogelperspektive zu betrachten. Während dieser Exkursion fliegen Gleitschirme vom Hügel des St. Marti aus, um gemeinsam mit einem Pilot durch die Luft zu fliegen. Im Tandemflug startet man mit dem Pilot, der den Schirm kontrolliert und führt.

Geübte Gleitschirme sagen, dass der GS-Flug auf Mallorca eine große Ehre ist. Die erfahrenen Paragleiter wissen, wie populär die Baleareninsel für Flugreisen ist. Die Insel ist sehr vielfältig und besticht durch ein Zusammenspiel von malerischen Klippen und Gebirgen, die sich ideal zum Thermikflug eignen. Aber kein Gleitschirm wird das Reisen mit Vögel an diesem Platz bedauern.

Mehr zum Thema