Ppl a Kosten

Kosten Ppl a

Nimm den Gashebel in die Hand. Spüren Sie die Motorleistung im ganzen Körper. Es erlaubt Flüge mit unseren Flugzeugen während des Tages nach Sichtflugregeln. Privatpilotenlizenz nach Teil FCL. Es gibt keine Altersobergrenze für den Erwerb einer "Privatpilotenlizenz" (PPL-A).

Aussichtsflüge, Businessflüge, Pilotentraining in Halle und Leipzig

Privatpilotenausbildung PPL(A) und LAPL(A)Die Privatpilotenlizenz erlaubt es Ihnen, einmotorige Flugzeuge unter simplen Wetterbedingungen während des Tages selbständig zu fliegen. Das Ticket wird mit unbegrenzter Geltungsdauer ausgestellt, die registrierte Klasse muss jedoch alle 2 Jahre durch den Beleg von 12 Stunden erweitert werden. Der Ausbildungsstart ist ab dem Alter von 15 Jahren möglich, eine Untersuchung ist erst mit 17 Jahren möglich.

Der Theorieunterricht besteht aus 100 Lektionen à 60 min. und deckt die Themenbereiche ab: Prüfungsvorbereitung entweder auf BZF II (in Deutsch) oder BZF I (in Englisch). Für die LAPL(A) müssen 30 und für die PPL(A) 45 Stunden Flugzeit eingehalten werden.

Für die Immatrikulation beim Luftfahrtbundesamt oder für die Beantragung der Aufnahmeprüfung sind folgende Nachweise erforderlich: 1:

PPL(A) - AVIATICKÝ CLUB

Der Privatpilotenschein erlaubt Ihnen das Führen von Flügen zum persönlichen Gebrauch, sei es für geschäftliche oder private Reisen in der Tschechischen Republik oder im Ausland. Sie können nach Erhalt der Genehmigung Ihren Bekannten, Verwandten oder Geschäftspartnern einen Flug anbieten, jedoch nur ohne Bezahlung. Das ärztliche Zeugnis der Kategorie 2 (erforderlich für eine Privatpilotenlizenz) ist für die Dauer von fünf Jahren für Luftfahrzeugführer unter 30 Jahren und zwei Jahren für die älteren in der Luft.

Der Personalausweis des Amtes für Telekommunikation wird nach Bestehen der Untersuchung ausgestellt. Allen, die ins europäische Festland wollen, wird die Beantragung der so genannten Allgemeinen Funkkonzession vorgeschlagen, die nicht auf die gesamte Region der Tschechei begrenzt ist. Neben dem Flugunterricht wird eine Theorieausbildung im Rahmen der von der Zivilluftfahrtbehörde geforderten Themen angeboten.

Sie können dies nicht nur für die theoretischen Prüfungen nutzen, um eine Zulassung zu bekommen, sondern auch für eine verbesserte Flugpraxis. Bei diesem Flug werden Sie Ihre räumliche Orientierung ausprobieren und der Fluglehrer wird Ihnen zeigen, wie Sie das Flugzeug in einem räumlichen Rahmen lenken können. Sie fliehen zusammen mit dem Fluglehrer für etwa zehn Flugstunden und dann erwartet Sie der Drehpunkt im Privatflug.

Du wirst nicht wegfliegen, bis du dich damit wohl fühlst. Gelingt es Ihnen, ein Fluggerät alleine zu lenken, werden Sie zunächst mit dem Fluglehrer und später alleine navigieren. Sie zählen zu den schönsten Trainingsstunden. Aber da es beim Flug nicht nur um die Schönheiten der unberührten Landschaft geht, werden wir mehrere Kontrollflughäfen wie Prag ansteuern - Ruzyn?

Im Anschluss an die theoretische Schulung muss ein Zeugnis erstellt werden. Hierauf aufbauend kommen Sie zur CAA ( "Civil aviation Authority") Untersuchung. Das Bestehen dieser Theorieprüfung ist Grundvoraussetzung für die Praxis. Die Praxisprüfung setzt den Besuch des Fluglehrplans voraus. Das Examen wird mit unserem Examinator abgelegt.

Selbstverständlich werden Sie sorgfältig auf die Klausur vorzubereiten sein, so dass ein erfolgreicher Abschluß für Sie ein Leichtes ist. Die ganze Flugausbildung neben dem Flug am Wochenende ist in etwa einem Vierteljahr zu erstellen, bei gleichzeitiger Vertiefung der Flugzeiten ist eine Verkürzung auf 1 Jahr denkbar. Falls Sie irgendwelche Probleme mit der Fortbildung und dem Curriculum haben, können Sie uns über diese E-Mail erreichen.

Mehr zum Thema