Privatflüge Buchen

Buchen Sie Privatflüge

Die Preise - Privatflüge sind günstiger als die meisten Leute denken. Mit dem Piloten kommunizieren, buchen und bezahlen. Reservieren Sie Ihr Hotel auf Sylt direkt hier. Auf den Flugportalen spontan und flexibel. Privatflüge sind immer sehr teuer.

Verona - Villafranca Flugplatz

Verona wird sowohl für zivile als auch für militärische Zwecke benutzt. Dank der günstigen Verkehrsverbindungen ist ein rascher Transport in die 12 Km entfernt liegende Innenstadt und in die ganze Gardaseeregion möglich. Fluggäste auf Geschäftsflügen nach Verona geniessen einen grossen Reisekomfort am Airport. Im Jahre 1916 wurde der Flugplatz in der Umgebung von Villafranca di Verona eingeweiht.

Verona - Villafranca ist einer der drei Flugplätze im Großraum Verona. Durch seine gute Autobahnverbindung ist er der ideale Ziel-Flughafen für Fluggäste, die zum Gardasee oder in die italienische Bergwelt anreisen. Ab Verona sind in kürzester Zeit mehrere Reiseziele in Italien und im ganzen Mittelmeerraum erreichbar. Von Verona aus sind aber auch Reiseziele innerhalb Europas und weltweit leicht zu finden.

Von Verona nach Rom-Ciampino (CIA) geht es mit dem Privatjet in etwa einer Flugstunde. Vor dem Ankunftsbahnhof befinden sich Taxen für einen bequemen Abtransport. Der Geschäftsflug von Verona nach Mailand-Linate (LIN) beträgt nur ca. 40min. Es wird empfohlen, für einen raschen und unauffälligen Transport vom Flugplatz in die Innenstadt ein Auto mit Chauffeur zu bestellen.

Die Dienstleistung kann über den Mailänder Linate Airport reserviert werden. Von Verona nach Nizza (NCE) dauert der Flug etwa eine Flugstunde. Die Fluggäste erreichen vom Flugplatz aus schnell das Stadtzentrum und Monaco. Der Flughafentransfer ins Land erfolgt mit einem Hubschrauber-Shuttle in wenigen Gehminuten.

Von Verona nach Moskau-Vnukovo (VKO) dauert der Flug etwas mehr als drei Std. Wegen der verhältnismäßig großen Entfernungen zum Stadtzentrum und des großen Verkehrs ist es ratsam, einen Hubschrauber vom Airport in die Innenstadt zu bringen. Bei Charterflügen von Verona nach Paris-Le Bourget (LBG) sollte man ca. 1 Stunde und 20 Min. mitbringen.

Mehr als 2,5 Mio. Fluggäste (2015) benutzen jedes Jahr den Airport Verona-Villafranca (LIPX / VRN) als Start-, Ziel- und Umsteigeflughafen. Trotz seiner übersichtlichen Grösse werden den Passagieren auf Privatflügen von und nach Verona viele Dienstleistungen angeboten, die ihren Flugaufenthalt und den Flughafentransfer angenehm gestalten.

Auf 73 Metern über dem Meer gelegen, besitzt der Airport eine Start- und Landebahn, die nach Sichtflugregeln (VFR) und Instrumentenflugregeln (IFR) anfliegen kann. Durch die unmittelbare Nachbarschaft zu einem der größten Autobahnknotenpunkte Italiens, wo sich die Brennerautobahn (A 22) und die A 4 treffen, sind Verona, andere nord-italienische Großstädte wie Trient und Vicenza und der Garda-See in kürzester Zeit erreichbar.

Zur An- und Abfahrt mit dem Auto steht ein gedeckter Parkraum in direkter Nachbarschaft zum Terminalgebäude zur VerfÃ?gung. Der Geschäftsflug nach Villafranca garantiert eine bequeme und unauffällige Anfahrt. Um Ihnen den Besuch in der Innenstadt so schön wie möglich zu machen, empfehlen wir Ihnen, eines der noblen Häuser im Zentrum der Altstadt zu buchen.

Die Piazza di Piazza di Eribe, die Veroneser Stadthalle und die Casa di Giulietta sind von hier aus zu Fuß erreichbar. Auch der Palazzo Giusti mit seinem Renaissance-Garten im östlichen Teil der Innenstadt ist einen Ausflug wert. Den Weinliebhabern bietet sich ein Ausflug in die Region Valpolicella während ihres Aufenthaltes in Verona an.

Zwischen Verona und dem Garda-See gelegen, ist diese Gegend ein bekanntes Weinbaugebiet. Dort können die Gäste feine Tropfen vom Weinbauern erstehen. Auch die prachtvollen venetischen Landhäuser sind eine gute Abwechslung zu den Stadthotels, wenn Sie etwas Einsameres suchen. Wenn Sie Sport treiben wollen, gibt es in der Umgebung von Verona viele Golfanlagen, die sich perfekt in die einmalige Umgebung einpassen.

Mehr zum Thema