Romantik Hotel Schweiz

Hotel Romantik Schweiz

Die schönsten romantischen Hotels der Schweiz warten vor Ihrer Haustür. Wenn Sie auf der Suche nach Romantik sind, müssen Sie nicht weit weg sein. In der grünen Idylle oder im Herzen des Dorfzentrums: Romantik pur mit kulinarischen Köstlichkeiten in traditionellem Ambiente. Das stilvolle Romantik Hotel in Graubünden, Schweiz, lädt Sie zu harmonischen Tagen voller Sinnlichkeit in warmer Atmosphäre ein.

Das sind die 20 schýnsten Berggasthýuser der Schweiz. Beste Bewertung 2018

Geniessen Sie die freie Wildbahn und entfliehen Sie der Welt, das ist es, was Feriengäste von einem Urlaub in einem Berggasthof in der Schweiz erwartet. Aktive Feriengäste ziehen ihre Wanderstiefel an oder befahren im Sommer die verschneiten Gipfel. In den idyllischen Bergen der Schweiz gibt es sowohl entspannende als auch vielseitige Tage.

Berggasthöfe in der Schweiz bieten den Gästen einen entspannten Aufenthalt in der freien Wildbahn. In den meisten Berggasthöfen der Schweiz kommen Feriengäste in die berühmten Wander- und Skigebiete der Alpi. Ob Wanderer oder Skifahrer: Den Tag in frischer Gebirgsluft ausklingen lassen und am Abend ein alpines Menu aus der Hotel-Küche geniessen, das auch verwöhnten Gästen schmeckt.

Doch nicht nur die großen Städte laden zum Verweilen ein, auch Berggasthöfe in abgelegenen Talschaften begeistern mit ihrer Stille. In Harmonie mit der Landschaft tauchen Sie ein in die malerischen Berge der Schweiz und erleben Entspannung in aller Munde. Egal ob ein behagliches Berg-Hotel mit hüttenartigem Charme oder eine 5-Sterne-Oase, das Angebotsspektrum ist sehr abwechslungsreich.

In der Schweiz sind viele Berggasthöfe älter, gut erhalten gebliebene Gebäude aus dem neunzehnten Jh., die entweder von reichen Gastfamilien besiedelt waren oder bereits zu dieser Zeit unterkamen. Sehr beliebt sind auch neue Hotelneubauten mit modernem Spa- und Wellnessbereich. Gebirgshänge, Bergseen, Alpweiden und kleine Talschaften bieten vor allem Wanderern und Mountainbikern oder im Sommer Skifahrern die Möglichkeit, sie zu erobern.

Gastfreundschaft in der Schweiz. Der überwiegende Teil der Hoteliers kommt aus der Umgebung und teilt gerne ihr Wissen über die Umgebung und ihre Erlebnisse auf den Wander- oder Pisten. Vor allem mittelgrosse Berggasthöfe in der Schweiz offerieren ihren Gästen Tagestouren mit versierten Bergarbeitern, Schneeschuhwanderungen oder Pferdeschlittenfahrten.

Wellness-Bereiche mit Schwimmbad, Sauna oder Massage bieten Erholung nach dem sportlichen Alltag und für Erholungssuchende, die sich gerne verwöhnt fühlen. Die Hotelküche kocht viel mit Produkten aus der Region. In der schweizerischen Gastronomie gibt es deftige Gerichte und feine Desserts, die keine Langeweile aufkommen lässt.

Mehr zum Thema