Rügen Ausflugstipps

Ausflugstipps Rügen

Die Farbenpracht der Natur Rügens begeistert einfach jeden Betrachter. Fahren Sie zu den schönsten Ausflugszielen auf Rügen und haben Sie Spaß mit der ganzen Familie. Nach Sassnitz und Rügen und im Stadtverkehr der Hansestadt Stralsund hat Rügen viel mehr zu bieten, als man auf den ersten Blick erkennen könnte. Inhalte abgelegt unter der Rubrik Ausflugstipps Rügen.

Ausflugstipps für Rügen im Rügener Land unter ? Unternehmenstipps

Die Farbenpracht der Rügener Landschaft inspiriert jeden Zuhörer. Der weltberühmte deutsche Künstler des neunzehnten Jahrhundert, Caspar David Friedrich, liebte diesen Ort und brachte seine Vorliebe für die Schönheiten Rügens in seinem wunderbaren Bild zum Ausdruck. 2. Geht man den Wolkenkratzer hoch, gelangt man zuerst zum königlichen Stuhl, dem Bildmotiv des weltbekannten Bildes von Caspar David Friedrich.

An den Stränden finden Sie wunderschöne Ferienerinnerungen, Bernstein, Hühnergötter, Fossilien von Meerestieren wie Seeigeln oder Donnerschlägen. Die Stadt Rügen ist bekannt für ihre landschaftliche Vielseitigkeit. Auf der Ostseeinsel gibt es 100 km Ufer, 60 km schöne Sandstrände, 2 schöne Naturparks mit schöner Tier- und Pflanzenwelt. Das italienische Wohnstädtchen Putbus, die modischen Seebäder Sellin und Görens, der bezaubernde Seehafen Sassnitz und die typische Rügener Mole von Binz sind durch zahlreiche Fernseh- und Dokumentarfilme weltberühmt.

Vom Mittelalterstädtchen Stralsund aus kann man die Elbinsel Rügen auch mit dem PKW über die Sonnendurchquerung anfahren. Das typische Sylter Foto wartet auf den Urlauber: Breite Äcker in Rapsgelb, Mohnrot und Kornblau, Blumenwiesen, alte Pflaster, die berühmte Allee, der tobende Roland und zahllose Burgen und Gutshöfe zeichnen den Weg.

Im Naturpark Jasmund lernt der Feriengast die vielfältige Landschaft Rügens kennen. Die Schinkeltürme sind der Älteste der Ostsee und vom 35 Metern Höhe des Bruderturms kann man bei guter Fernsicht bis nach Dänemark blicken. Auf Rügen ist zu jeder Saison ein Genuss. Auch auf der ganzen Welt kann man noch in unberührter Landschaft den ganz speziellen Zauber Rügens erspüren.

An der Ostsee haben sich schon immer mehrere tausend Touristen, Künstler und Poeten des neunzehnten Jahrhunderts, Politiker und Prominente für die Ostsee begeistert, und es gibt einen guten Anlass dafür - sie ist wirklich die deutsche Inselkönigin.

Ausflugstipps für Ihren Urlaub auf Rügen

Sehr geehrte Rügen-Fans! Egal ob Strandurlaub, Aktiv-Urlaub oder Familienausflug - hier finden alle Feriengäste interessante und aufregende Touren. Die fünf schönste Exkursionsziele präsentieren wir Ihnen. Durch die Überdachung der 5.600 qm großen Anlage ist ein Abstecher sowohl für Sonnentage als auch für Regenzeiten eine gute Wahl. Produziert wurden sie von rund 50 Künstlern aus aller Herren Länder.

Es liegt nicht auf Rügen, sondern auf Stralsund, ist aber mit dem PKW rasch erreichbar. Die Stadt Stralsund wird als " Gateway nach Rügen " bezeichnet und ist über die E251 mit der ganzen Region durchquert. Eine Exkursion zum Oceanum gibt Ihnen die Möglichkeit, unzählige Meerestiere aus aller Herren Länder zu entdecken.

Auf Rügen kann man sich austoben und neue Sportmöglichkeiten ausprobieren. Entlang der Kreideklippen spazieren, mit dem Mountain Bike die naturbelassenen Wäldern erforschen oder mit dem Paddelboot fahren. Ein Urlaub auf Rügen gibt Ihnen also die Gelegenheit, in einer schönen Landschaft Sport zu treiben und die Schönheiten der noch weitgehend unversehrten Landschaft zu erproben.

Begonnen hat sie an der gothischen Kirche Maria Magdalena, in der die Älteste von Rügen steht. Auf der Tour passieren Sie die mit Pinien bewachsenen Berge von Tanzelvitzer und das Seeufer von Tetzitz. Die See und die Küstenregion um Rügen birgt eine Vielzahl von Geheimnissen: In den Gewässern um Rügen gibt es heute 309 nachgewiesene Schiffbrüche, von denen viele auf Führungen vorgestellt werden.

Geschütze, Flugzeug-Wracks und viele andere Militärobjekte sind als Zeugen der kriegerischen Auseinandersetzungen erhalten geblieben. Auf Rügen gibt es viele Möglichkeiten, diesem Ziel zu folgen. Unter den Anglern zählt Rügen zu den produktivsten Gebieten, da hier regelmässig große Hechtmengen von 100 und 120 Zentimeter Größe gefischt werden.

Mehr zum Thema