Segelflug Agathazell

Gleitende Agathazell

Ich war heute mit dem Fahrrad in Agathazell. Das Flugfeld Agathazell ist ein Segelfluggebiet nördlich der Stadt Sonthofen. Gleiten in Burgberg im Oberallgäu, am Agathazeller Segelflugplatz können Sie das Allgäu aus der Vogelperspektive erleben! Flughafen Agathazell, Agathazell, Bayern, Deutschland. Die Adresse für Segelfliegen in Wangen im Allgäu.

Inhaltverzeichnis

BetreiberLuftsportgemeinschaft Oberallgäu e.V. Der Flughafen Agathazell ist ein Segelflugplatz, der im Norden der Gemeinde Sonthofen gelegen ist. Der Flughafen und die Bauten werden von der Luftfahrt-Gemeinschaft Oberallgäu e.V. verwaltet. Das stationierte Flugzeug gehört dem Luftsportverein Agathazell e.V. Beide Clubs haben 162 aktive Clubmitglieder, davon 61 (Stand: MÃ??rz 2017).

Das Clubhaus mit angeschlossener Tiefgarage und Atelier ist auf dem Grundstück. Die Flugsportgruppe Agathazell e.V. bildet zum Segelflieger, Motorseglerpiloten und Luftsportgerätepiloten aus. Zusätzlich wird eine Segelflugakrobatik-Ausbildung angeboten.

Segelflughafen Agathazell bei Burgberg im Oberallgäu Segelflughafen Agathazell, Segelflugzeuge, Segelflugzeug, Segelflugzeuge, Motorsegler, Flieger ei, Luftfahrtpiloten

Das Agathazell -Gleitfeld ist der südwestlichste Flughafen Deutschlands auf 727 Metern Seehöhe, mit dem Hausberg "Grünten" im Ost- und "Mittag" im Westteil. Auf der Verbindungsstraße nach Rettenberg, im Norden von Burgberg, befindet sich das Segelfluggebiet "Agathazeller Moos" inmitten eines Naturschutzgebietes. Der " Luftfahrtverein Agathazell e.V. " operiert seine Maschinen auf diesem Flughafen.

Während der gesamten Wochenzeit gibt es in der Regel UL- und Motorflugverkehr, und an den Wochenende wird bei entsprechenden Wetterbedingungen gesegelt. Im Flugsportverein Agathazell am Flugplatz bei Burgberg im Oberallgäu erlebt man freie Zeit in der dritten Ebene. Man kann hier ganz locker und aus der Nähe mitfliegen, ob man nun im Flugzeug leise durch die Luft schwebt, mit dem Segelflieger die Berge erkundet oder einfach nur Kaffe und Torte mit festen Böden unter den Füssen genießt und dem Flug mit Faszination zusieht.

Die Fliegerei ist ein Sport für alle Altersgruppen, von 14 bis 80 Jahren, alle Altersgruppen bezwingen den Sternenhimmel auf dem Agathazeller Segelfluggelände. Wer sich für die Technologie des Flugzeugs interessierte, kann hier im "Luftsportverein Agathazell e.V." einen kostenlosen und unverbindlichen Überblick über das Flugzeugcockpit und die Leistung der Clubmaschinen erhalten.

Wussten Sie, dass Sie mit einem Flugzeug ohne Triebwerk und ohne Treibstoffverbrauch über 1000 Kilometer in wenigen Flugstunden zurücklegen können? Gern möchten wir Sie zu einem kostenlosen Probetag einladen und Ihnen einen kleinen Eindruck vom Clubleben und der Privatpilotenausbildung vermitteln.

Mit 14 Jahren können Sie mit dem Fliegen anfangen, und wir vom Luftfahrtverein Agathazell e.V. begrüßen neue Teilnehmer für diese spezielle und relativ günstige Form der Naherholung! Wir, der Luftfahrtverein Agathazell e.V., würden uns über Ihren Besuch bei uns besonders freuen! In diesem Sinne! Hier finden Sie Infos, Angaben und Ansprechpartner zum Agathazeller Segelflugplatz:

Mehr zum Thema