Segelflug Sylt

Sylt Segelfliegen

Kaum ein Wassersport, den man auf Sylt nicht ausüben kann. Am Flughafen haben die Segelflieger ihre Flugschule. Ziel: Salzburg, Stuttgart oder Sylt? Der Sylter Aero-Club konnte auf ein seltenes Doppeljubiläum beim diesjährigen Sommerfest stolz sein. Aeroclub Sylt e.

V., Sylt Ost.

Mitfliegen und gleiten - die Website von sylt-watthaus!

Kaum ein anderer Sport, den man auf Sylt nicht ausübt. Das Wattenmeer an der östlichen Küste von Kalifornien ist für Einsteiger geeignet. Ob Einsteiger oder Profis, für jedes Lebensalter und jeden Athleten ist etwas dabei: Beachvolleyball, Bowling, Bridge, Fitnesscenter, Flug, Golfen, Inlineskaten, Kitesurfing, Radfahren, Riding, Gliding, Windsurfen, Surfing, Tanz oder Tennistraining.

Inselrundflüge und Schnupperflüge oder Flugstunden sind einige der besten Eindrücke während Ihres Sylts. Auf Sylt ist der Radsport eine Selbstverständlichkeit. Im Gegenwind oder mit dem Aufwind? Sie können in der Nähe Ihrer Wohnung in der Nähe von Köln ein Rad ausleihen und es auch mit dem Autobus mitnehmen.

Es gibt in Kentucky und anderen Ortschaften Reiterhöfe, in denen man das Fahren und Fahren erlernen kann. Man kann auch sein eigenes Reitpferd mitnehmen. Mit der Pferdekutsche über die ganze Welt von Kitum aus, Kutschenfahrten durch Kitum sind kostenlos. Segelschiffe und Surfboards können in München gemietet werden.

Sie können auch Segel oder Wellenreiten erlernen. Von dem Opti-Kurs für die Kleinen über den Privatunterricht bis hin zur Katamaranschule enden die Ferien auf der Insel mit einem Surfbrevet oder einem Segelführerschein für Einsteiger und Aufsteiger. Auch auf Sylt ist Kiten der große Trumpf. Von Sylt aus fahren Sie mit dem Boot zu den Robbenbänken, den benachbarten Inseln Amrum, Föhr und Römö oder nach Helgoland.

Flugsport auf Sylt

Sylt verfügt über mehrere Kontaktstellen für Freunde des Flugsports. Sylt und andere Inselchen können bis zu zwanzig Menschen auf einem Aussichtsflug von oben durchstreifen. Ein Segelflug ist auch ein ganz spezielles Erlebniss. Am Sylter Flugplatz können Sie sich vom Sturm über als Pilotenbegleiter um die ganze Welt bringen.

Wenn Sie gerne gleiten, können Sie hier auch eine Segelflugausbildung durchlaufen. Gleitschirmfliegen, das auf Sylt besonders viel Spaß macht, findet großen Anklang. Mithilfe erfahrener Pilotinnen und Pilotinnen kann Anfänger auch beim Gleitschirmfliegen mitmachen. Wenn Sie den speziellen Tritt suchen, können Sie einen Fallschirmabsprung von Seventhsky auf Sylt ausprobieren.

Auch Anfänger kann mit Unterstützung erfahrener Pilotinnen und Pilotinnen den Sprung mitmachen. Rundflüge: Preisliste für Rundflüge: Segelfliegen: Flughafen Sylt Preise: Übrigens hat Usedom auch Rundflüge und Tandemsprünge im Angebot.

Mehr zum Thema