Tante Ju Termine

Dates von Tante Ju

Derzeit sind alle Termine ausgebucht. Möchten Sie Ihren Wunschtermin noch heute reservieren? " Alte Tante Ju" in Österreich. Tante Ju Wesel, Wesel. Die Tante Ju verlässt Lübeck.

Lufthansa's "Tante Ju" beendet Trainingsflüge

Noch vor Beginn der neuen Saison hat die Lufthansa Ju 52 vom 24. bis 31. Mai Trainingsflüge am Paderborner Airport absolviert. Nach einer Pause im Mittelholm musste das alte Fluggerät komplett wiederhergestellt werden. Tante Ju in Paderborn. Vier bis fünf Trainingsflüge pro Tag absolvierten die Junker Ju 52 der Deutsche Lufthansa Berlin Foundation, bei denen die Pilotinnen und Pilotinnen den richtigen Umgang mit dem 81-jährigen Fluggerät erlernten.

Die Maschine wird dann von Leipzig nach Dessau fliegen. Die Maschine wurde 1936 im Werk Junkers in Sachsen-Anhalt erbaut.

Traditionelle Flugzeuge aus Dessau: "Tante Ju" fliegt noch jahrzehntelang....

Die Begeisterung für dieses Flugzeug ist in Dessau-Roßlau immer groß, die Erwartung auf den Messebesuch von "Tante Ju" beim Hugo-Junkers Airfield Festival 2017 war um so grösser. Die dreistrahlige Ju 52 hatte gerade eine Generalüberholung mit dem symbolträchtigen Roll-out aus dem Flugzeughangar der Hamburger Lufthansa Basis am vergangenen Freitag durchgeführt. "Wolfgang Servay kann Entwarnungen geben."

Während der Flugzeit unterliegen die Luftschiffe einem strikten Zeitintervall. "Die Tatsache, dass unsere Ju 52 im vergangenen Jahr rund 5000 Fahrgäste an Board nahm ", dass das in Dessau ansässige Unternehmen lange Zeit seine "Tante Ju", die seit ewigen Zeiten so herzlich genannt wird, verpassen musste, ist auf bedauerliche Überlappungen zurückzuführen. Laut Servay hatte die Ju 52 mit der geschichtlichen Bezeichnung D-AQUI ihre regelmäßige Flugzeit zwischen Sylt und Salzburg im Jahr 2017 wieder begonnen.

"Im vergangenen Jahr nahm unsere Ju 52 rund 5000 Fluggäste mit auf Rundflüge", blätterte Servay in den Buchungen. Die Startflughäfen im Nordteil sind Hamburg, Bremen im Westteil oder Usedom im Ostteil. Das Jahr 2017 endete für die Ju52-Fans mit einer langen Trockenzeit.

In Hamburg wurde eine Generalüberholung durchgeführt. Nachdem die Ju52 in der Spielzeit 2015 als erstes Verkehrsflugzeug der Erde als " fliegende Monumente " gefeiert wurde, waren Beschädigungen am Mittelholm sichtbar geworden, die eine längere Pause erforderten. Doch auch die Lufthansa Basis in Hamburg ist als zertifiziertes Wartungsunternehmen mit dem notwendigen Know-how für die historischen Verkehrsluftfahrzeuge ausgerüstet.

Weil die "Tante" sowieso schon lange pausiert hatte, wurden die Sprossen unter den Flügeln gleichzeitig bei der Generalrenovierung wiederhergestellt. "Der Ju 52 ist bei uns allen - Mechanikern, Lotsen und Bodencrew - absolut beliebt und viele Freiwillige bringen ihr Wissen und ihre Begeisterung in diesen Klassiker ein", weiss Servay. Dieser interne Impuls hat nach Prüfung durch das Luftfahrt-Bundesamt zum Rollout am kommenden Tag (6. April 2017) beigetragen.

Tante Ju hatte am Morgen des sechsten Monats 1936 zum ersten Mal die Aula des Junkers-Werks in Dessau verlassen. "Diese Verabredung war unser Anliegen. Unglücklicherweise ", bereute Servay.

Mehr zum Thema