Urlaub Kapstadt Safari

Ferien Kapstadt Safari

Unterkünfte in Kapstadt: Für einen erfolgreichen Start in Ihren Südafrika-Urlaub! Eine Safari? Aber leider hat niemand so viel Urlaub, nicht einmal wir. Zum Beispiel, buchen Sie eine Safari in Kombination mit einem Städteurlaub in Kapstadt. Unterwegs in Kapstadt und erleben Sie spannende Abenteuer auf Safari!

Safari-Reise nach Südafrika und Urlaub in Kapstadt

Drakensberge, Blyde River Canyon, Bourke's Potholes, God's Window, den drei Großen Tälern, Mthethomusha Game Reserve, Kapstadt. Sie übernachten in der Berghütte am Südrand des Kruger Nationalparks. Hier werden Sie auf Safari gehen und sehen Seeelefanten, Rhinozeros, Büffel, Loewen und leopard.

Ein Höhepunkt der Tour ist der Blyde River Canyon, von dem aus man einen fantastischen Blick auf die "The Three Rondavels" hat. God's Window und Bourke's Potholes, wo die Blyde und der Fluss Trier tief verwirbelt sind, haben ebenfalls eine großartige Aussichtsplattform. Dann nach Kapstadt, Südafrikas zweitgrößter Ort, 45 Kilometer vom Kap der guten Hoffnung entfernt.

In Johannesburg angekommen, geht es durch die wunderschöne Natur zur 4-Sterne Bongani Mountain Lodge. Man lernt das Benehmen der Lebewesen kennen, wie man ihre Fährten erkennt und auch die kleinen Lebewesen und deren Vegetation, die vom Safari-Fahrzeug nicht gesehen werden können. Am Abend starten Sie zu einer 3-stündigen, atmosphärischen Safari.

Mit Einbruch der Dunkelheit startet eine abwechslungsreiche Safari, bei der man die Wildtiere nur mit Hilfe der Scheinwerfer der Safari-Fahrzeuge wiedererkennen kann. Ganztages-Safari im geöffneten Auto durch den Krüger -Nationalpark, einem der bedeutendsten Naturparks der Welt. Aber nicht nur die Vielfalt der Arten ist beachtlich, sondern auch die Zahl der Tierarten. Meistens sind die Wildtiere in den Morgen- und Nachmittagsstunden am aktiver.

So werden Sie die Hütte am frühen Morgen verlassen, um so viele Lebewesen wie möglich zu sehen, bevor sie sich in der Mittagspause wieder im Verborgenen verstecken. Und am Ende des Abends sind Sie wieder in der Hütte - mit einer Fotokamera voller großartiger Momentaufnahmen! Auf dem Weg können Sie den Blick über den Blyde River Cañon geniessen, der mit seinen 700 Metern Wassertiefe und 60 Kilometern als der drittgrößte Cañon der Erde angesehen wird.

An den drei bedeutendsten Punkten der Schlucht werden Sie anhalten: God's Window, Bourke's Luck Potholes und die drei Bondavels. Eine der schönsten Attraktionen des heutigen Abends ist sicher Bourke's Glücksbringer. Unten sehen Sie eine kleine Übersicht weiterer Ausflüge, die Sie bei uns vor Ort bei unserem Reiseführer buchen und zahlen können.

Exkursionen zur Felskunst: Das Mthethomusha Wildreservat hat die größte Dichte an Steinmalereien pro km2. Wir unternehmen heute zwei aufregende Safarifahrten im Mthetomusha Game Reservat. Wir essen in der Hütte zu Mittag und gehen dann auf eine weitere Jagd. Das Wildreservat Mthethomusha umfasst 8000 ha unberührte Natur und befindet sich an der Südwestgrenze des Krüger-Nationalparks.

Nachmittags versammeln sich die Haustiere an den Gewässern, um zu saufen. Sie werden nach einem erlebnisreichen Urlaub wieder in Deutschland eintreffen.

Mehr zum Thema