Verkehrsübungsplatz Mainz

Mainzer Verkehrsübungsplatz

In der Nähe von Mainz befindet sich ein Verkehrsübungsplatz. In der Verkehrszonenliste für Deutschland finden Sie die Trainingsbereiche in Ihrer Nähe. für Kindertagesstätten und Schulen, Ferienaktivitäten, Verkehrspraxisbereiche. Die Öffnungszeiten und Preise zum Verkehrsübungsplatz Schoppmann am Flughafen Essen-Mülheim. Das Pfingstfeld ist kein Verkehrsübungsplatz.

Verkehrsübungsgelände in Budenheim bei Mainz und Umland!

Und was ist ein Verkehrsübungsplatz? Verkehrspraxisflächen sind offene Bereiche mit realistischen Hürden wie z. B. Übergänge, kleine Berge, kleine Steigungen und Übergänge, bei denen die Aufmerksamkeit nach vorne und hinten gerichtet werden muss. Dadurch entsteht ein Szenarium vor allem für Einsteiger, in dem sie lernen, ein Fahrzeug zu fahren und ein Gespür für ihr Fahrzeug zu bekommen, ohne den Gefahren des realen Verkehrs auszusetzen.

Voraussetzung für die Benutzung eines solchen Verkehrstrainingsplatzes ist eine begleitende Person, die einen gültige Fahrerlaubnis sowie ein sicheres und versicherbares Auto vorzeigen kann. Für wen ist ein Verkehrsübungsplatz geeignet? Jeder, der 17 Jahre ist, kann einen Verkehrsübungsplatz benützen. Einige Provider erlauben auch die Verwendung ab 16 Jahren.

Es ist ratsam, sich vorab mit dem nächstgelegenen Betreiber des Verkehrstrainingsplatzes in Verbindung zu setzen. Welche Gebühren fallen für die Benutzung eines Verkehrstrainingsplatzes an? Der durchschnittliche Preis für die Benutzung eines Verkehrstrainingsplatzes liegt zwischen 7? und 20?. Je nach Provider sind diese Tarife sehr unterschiedlich. Deshalb ist es auf jeden Fall lohnenswert, die Verkehrsübungsgebiete in der Umgebung zu betrachten.

Sie sollten auch ein Abonnement in Erwägung ziehen, das von vielen Anbietern in Gestalt von 10 oder 20 Karten angeboten wird. Die durchschnittlichen Trainingskosten liegen bei 50? für zehn Stunden. Zudem genügt ein Training in der Regel nicht, um ein Gespür für das Auto zu bekommen. Falls Sie einen Verkehrstrainingsplatz in Ihrer Umgebung benötigen, können Sie hier die nächste Trainingseinrichtung auswählen und sofort Kontakt aufnehmen.

ADAC Fahrsicherheitstraining Rhein-Main: Verkehrsübungsplatz

Das Verkehrstrainingsgebiet Hessen - im Gewerbegebiet Malsfeld - ist der optimale Platz, um sich rechtlich und ruhig auf den echten Strassenverkehr einzustellen - auch für Menschen, die noch keinen Ausweis haben. Im Trainingsbereich des Verkehrsübungsgeländes des ADAC können Sie viele wesentliche Situationen ausbilden. Durch die spezielle Strecke und die großen Laufflächen des ADAC-Trainingsgeländes ist das Training absolut absicher.

Jugendliche ab 16 Jahren können die ersten paar Schritte auf dem Verkehrsübungsplatz bei Kassel in aller Stille machen. Schauen Sie doch mal bei uns im Verkehrsübungsplatz in der Frankfurter Gegend rein - eine Anmeldung ist nicht erforderlich! Sie zahlen den Eintrittspreis am Ortseingang. Für ADAC-Mitglieder beträgt die Kaskoversicherung 14,00 EUR, für Nichtmitglieder 16,50 EUR.

Egal ob für Ihre eigenen oder Enkelkinder ohne Führerausweis, für Erwachsene, für Ehepartner oder Freunde: Verlosen Sie Trainingsstunden auf dem ADAC-Übungsplatz als Voucher. Der Geschenkgutschein ist im Büro des ADAC Kassel oder unmittelbar am Verkehrsübungsplatz erhältlich. Jeder, der die Fahrprüfung bereits erfolgreich absolviert hat, muss nicht mehr auf dem hessischen Verkehrstrainingsgelände ausbilden.

Die Fahrsicherheitszentrale des ADAC mit ihren Standorten in Hessen führt für Einsteiger ein spezielles Nachwuchstraining durch, das dort beginnt, wo die Fahrausbildung endet.

Mehr zum Thema