Vl3 Evolution Kaufen: Virtuelle Evolution Kaufen

VL-3. 2016. 150. 000 ?, Norwegen, 2864. JMB VL-3 Evolution. JMB VL-3 Evolution. 99. 980 ?, Österreich, 1496. Wollen Sie sich so eine Schachtel kaufen oder nur einen Blick drauf werfen? Wir sind Vertriebspartner für die VL3 Evolution der JMB Aircraft GmbH, eines der modernsten Sportflugzeuge. Hall/Stand Nr. B2-101 Kategorie: UL. vl3 evolution.

Gedeck

Kennenlernen des VL3 Evolution bei einem Besuch. Gern beantworten wir Ihre Anfragen und stehen Ihnen bei allen weiteren Fragestellungen zur Verfügung. Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis nehmen können. Mit der Speicherung meiner Kontaktdaten und eventueller Anfragen bin ich einverstanden. Anmerkung: Unsere komplette Erklärung zum Schutz Ihrer Daten können Sie unter dem Punkt Schutz Ihrer Daten einsehen.

Ihr Einverständnis können Sie mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an [email protected] wiederrufen.

Die Luftfahrt blüht

Aufgrund der relativ großen Kosten und des relativ großen bürokratischen Aufwands ist die Allgemeine Luftfahrt vor Ort. Viele Luftfahrtbegeisterte und Pilotinnen und Piloten sehen die Vorteile der UL-Luftfahrt in der Luft! Komfortable 90 km/h Annäherungsgeschwindigkeit, aufrichtige 265 km/h in einer Kreuzfahrt (275 km/h in einem bestätigten Rekordflug) mit einem Konsum von 8-16 l Euro-Super (ca. 10 l bei 225 km/h Reisegeschwindigkeit) machen die VP3-Evolution zu einem Evolutionsrenner.

„Ein Flug von Graz zur Krk hat nur 50 min gedauert, früher benötigten wir 1:15 mit Viersitzern, Zadar ist in weniger als einer Autostunde erreichbar“, schildert einer der Steirer den Geschwindigkeitsvorsprung der vl3, „Selbst die nur 280 oder 270 Meter langen Start- oder Langstrecken (über 15 Meter Hindernis) sind zu erkennen und kaum einen Ort zu kurz wirken zu lassen. 2.

Frühwirth: „UL-Luftfahrt ist aufgrund der guten operativen Kosten und nicht zuletzt wegen der attraktiven Einstandspreise das letztgenannte Marktsegment der Allgemeinen Luftfahrt mit Potenzial.

Neue Fachhändler für den VL-3

Die neue Gesellschaft JMB Flugzeuge Deutschland ist der neue Verkaufspartner für den VL-3. Das in Bautzen ansässige Traditionsunternehmen JMB Aircraft Germany ist bereits seit Nov. 2014 Partner für den Vertrieb der leistungsstarken UL VL-3. VL-3 Inhaber Steffen Zosel, Matthias Gerstner und Frank-Rainer Vössen gründen das Geschäft und übernehmen die Probenbetreuung von der Kondor Aviation in Mengen. Für diesen Zweck wurde die Produktion von der Kondor AG übernommen.

In Bautzen, Riesa und Erkelenz-Kückhoven sind die drei für ihre Kundschaft da. Das Ultraleichtflugzeug VL-3 ist ein in der Tschechischen Republik hergestelltes Verbundtiefflügelflugzeug.

Categories
Hubschrauber Rundflug

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.