Waldviertler Whisky

Wandviertler Whisky

Ausrüster: Whisky-Erlebniswelt J. Haider GmbH. Der Waldviertler Granitbrenner ist ein echtes Erlebnis für den fortgeschrittenen Whisky-Liebhaber. Destillerie Haider und Whisky-Erlebniswelt J. Haider GmbH ist eine österreichische Destillerie, die Whisky und Edelbrände herstellt.

Sitz des Unternehmens ist Roggenreith im Waldviertel in Niederösterreich. Das Waldviertel ist voller Kulturschätze und landschaftlicher Kontraste zwischen Nord und Süd.

Brennerei - Waldviertler Whisky J.H.

Unsere Destillation basiert auf der in Österreich seit je her bestehenden Destillationstradition. Maria-Theresia ist es zu danken, dass wir mehlig gewordene Substanzen abdestillieren dürfen, die es früher einmal erlaubten, dass Betriebe in Gebieten mit wenig oder gar keinem Fruchtanbau Cerealien aufbereiten. Die gelernte Brennerin Jasmin Haider-Stadler wird bei ihrer alltäglichen Tätigkeit in der Destillerie natürlich von ihrem ausgebildeten Personal unterstütz.

j. h. waldviertler whisky

Display: Sortierung: J. H. Dark Single Malz 6 Jahre 0,5 Liter Rauch-, Torten-, Nuss- und Rosinenaromen, malzige Kaffeekaramelltöne, einzelne Torfnoten, geräucherte Speckaromen. VPE: J. H. Original Rye Whisky 6 Jahre 0,5 Liter, ausgewogen durch beide Cerealien, leichte Vanillenote. VPE: J. H. Single Malz Selection 0,7 Liter Kräftiger Character mit einem fruchtigen Nachgeschmack.

VE: Mehr Produkte .... Whisky Erlebniswelt....

Der Waldviertler Whisky gewinnt internationale Auszeichnung

Dinkel Malz Whisky 2007 und Bronzen für Ihren Waldviertler Hafen Whisky. Auch andere heimische Spirituosenhersteller waren begeistert: Horvath's Spezereyen Kontoor, ein Produzent von Naturkost, erhielt bei Deutsch-Wagram in Niederösterreich drei Silbermedaillen: die Top-Produkte waren Haselnusswodka, Gänserndorfer Eier-Crem-Likör und Horvath's Spezereyen Nussschnaps. Die Salzburger Mozartbrennerei gewann zudem drei Silbermedaillen mit dem Mozart Dry Chocolate Spirit und der Mozart Golden Chocolate Cream und Mozart Black Chocolate Pure 87 Liköre - letztere erhielten gar einen silbernen Outstanding Award.

Whiskybrennerei Waldviertler J. Haider - Irish Coffee goes Austria

Einer der berühmtesten Irish Drinks ist der Irish Coffee - ein zeitlos schöner Kaffee, der in der modernen Filiale einen Hauch von Österreich hat. Irish Coffee wird traditionsgemäß mit Irish-Whisky hergestellt - in diesem Falle lernte ich jedoch einen großartigen Whisky aus Österreich kenne, mit dem ich nun die Österreichische Variante des Irish-Cult Drinks vorbereite.

Die Waldviertler Haider haben 1995 den Sprung ins Wasser wagt und die erste Whiskybrennerei Österreichs ins Leben gerufen. Es werden 9 Waldviertler Whisky J.H. produziert - alle haben bereits hohe internationale Auszeichnungen erhalten, die belegen, dass die lokale Küche dem weltweiten Wettbewerb in nichts nachsteht. Beim Waldviertler Whisky wird viel Roggenmalz, aber auch Gerstenmalz eingesetzt.

Hieraus wird eine so genannte Vollkornmaische gewonnen und in einer Hochleistungsdestillerie zu einem "New Made" aufbereitet. Ich lernte den klassischen Single Malz J.H. aus 100% dunkler Gerstenmalz kenne. Irischer Kaffe mit Waldviertler Whisky J.H. Im Prinzip sind die Inhaltsstoffe von Irish Coffee nicht nur Whisky, Kaffe und Sahne, sondern auch Braunzucker - aber das habe ich weggelassen, weil ich den reinen Genuss von Whisky und Coffee bevorzugt habe.

Waldviertler 4cl Waldviertler J.H. Becher oder Becher erhitzen. Den Whisky in einem wärmebeständigen Behälter erhitzen und in eine Schale oder ein Becherglas mit Kaffeegeschirr füllen. Den Deckel zur Hälfte aufschlagen ( "schlagen" ist hierbei besonders zu beachten, sonst kann er nicht mehr gegessen werden, ist aber auch nicht zu dünn, da er sich sonst zu stark mischen würde - er sollte auf der Whisky/Kaffeemischung "sitzen") und mit einem Löffel zurück auf den Kaffeepulver aufschieben.

Mehr zum Thema