Wien von oben Sehen

Sehen Sie Wien von oben

Und auch sonst heißt es hier sehen und gesehen werden. Dann gibt es noch ein kleines, feines Restaurant namens "oben" auf dem Sonnendeck. "Mit anderen Augen die Stadt sehen" ist das Motto der Ausstellung. Erleben Sie den Charme der lebenswertesten Stadt der Welt von oben. Wenn Sie Wien in seiner Gesamtheit sehen wollen, sind Sie hier richtig.

Der schönste Blick über Wien

Oh, Wien. Bei jedem Spaziergang durch die Innenstadt können wir nicht dankbar sein, einen so schönen Platz unser zu Hause zu sein. Wenn man sich einmal mit der Großstadt aufgewärmt hat, ist Wien phantastisch. Wien ist immer noch das schönste von oben. Es gibt so viele wunderschöne Ausblicke in der ganzen Innenstadt, von denen Sie einen herrlichen Rundblick über Wien genießen können.

Hier haben wir die schönste Sicht über Wien zusammengestellt. Die Gaststätte Le Loft ist unser unbestrittener Liebling für ein reichhaltiges und faszinierendes Morgenmorgen. Zum Glück muss man kein Geduldiger sein, um die Sicht aus dem AKH zu haben. Die Chirurgie im XXI. Stock bietet einen besonders spektakulären Blick auf Wien.

Auch von der Bühne im zwölften Obergeschoss, die die beiden Häuser miteinander verbunden hat, hat man einen schönen Stadtüberblick. Die Aussichtsterrasse, die Ärzte gern zum Raucher nutzen, ist über den dreizehnten Obergeschoss und das Treppenhaus 5 erreichbar, und der Ausblick von einem der beiden Kirchtürme des Stephansdomes ist ein wahrer Geheimtipp.

Es war das erste Mal, dass wir mit unserer Grundschulklasse oben waren. Der Aussichtspunkt? Die prächtigen Dächer der Altstadt liegen nirgendwo näher als von der Aussichtsterrasse des Denkmals. Am Stadtrand liegt der gleichnamige Ort und macht seinem Ruf nur teilweise alle Ehre. Vom so genannten "Wienerblick" haben Sie einen herrlichen Rundblick über Wien.

Ein weiterer nicht wegzudenkender Oldtimerklassiker ist der Blick von der Gioriette nach Schoenbrunn. Allein der Weg zum Blick vom Rechtspalast in Wien läßt das Herz unseres Fotografen höher schlagen. Das Haupttreppenhaus unter dem Staatswappen der früheren Österreichischen Krone ist ohne Übertreibung eines der prächtigsten Treppenhäuser, die wir je sahen.

Die Dachterasse des Justizcafés im fünften Obergeschoss bietet einen herrlichen Blick auf die Altstadt Wiens. Nicht immer muss es ein ausgefallener Ort oder eine berühmte Stadtansicht sein. Der gemütlichste Ort ist eine der vielen Dachterrassen eines alten Gebäudes in Wien.

Am einfachsten kommt man natürlich an, wenn man einen Wieners oder einen Wieners mit demselben hat. Ein Ausflug mit dem Riesengroßrad in Wien ist eine der Sachen, die nicht die Einheimischen, sondern die Urlauber machen. Der Blick auf die historische Gondelbahn mit der Altstadt im Vordergrund ist grandios.

Derjenige, der einen Abend am Riesenrad verbringt, hat den Hauptgewinn errungen. Wenn Sie einen Abend mit Aussicht auf Wien verbringen möchten, können wir Ihnen die Aussichtsplattform auf dem Kahlenberg ohne Einschränkung weiterempfehlen. Nirgends sonst hat man einen so guten Überblick über die beiden Arme der Donau wie hier. Transparent: Dieser Blog-Artikel beinhaltet unsere persönliche Empfehlung mit so genannten Affiliate-Links.

Welches sind Ihre Lieblingsorte für tolle Aussichten über Wien?

Mehr zum Thema